Sie sind hier

30. März

Blekinge | Süd-Schweden | 2007

Blekinge | Süd-Schweden | 2007

Gedanken zum Tage

  • Die Spargelsaison steht in den Startlöchern.
    Die ersten Stangen des königlichen Gemüses wurden zwar bereits gestochen - allerdings nur in sehr geringer Menge aus dem Anbau mit Abwärme von Biogasanlagen oder Kraftwerken. In der Regel beginnt die Ernte von Spargel aus den unbeheizten Folientunneln, bevor dann unter Folie bzw. vom Freiland geerntet wird. Ab Mitte April könnten je nach Witterungsverlauf und milderen Temperaturen sowie mehr Sonnenscheinstunden größere Mengen an Spargel geerntet werden. Spargel ist in Deutschland eine besonders wichtige Gemüsekultur. Bis zum 24. Juni 2016, dem Johannistag, heißt es: "Spargelzeit in Deutschland". Je nach Witterungsverlauf wird auch in diesem Jahr wieder mit einer Gesamternte in der Größenordnung des Vorjahres gerechnet. Für exaktere Prognosen ist es zurzeit noch zu früh, denn Temperatur und Sonnenscheindauer steuern das Wachstum des Spargels und somit die saisonale Erntemenge, aber auch das Mengenaufkommen eines jeden einzelnen Tages.

 

Kalender

Astronomische Angaben

Sonne

Gedenk- und Aktionstage

Feste

  • Feiertag der Salus | antiker römischer Kalender

Gedenktage

  •  

Aktionstage

  • Tag des Bodens
    Israel und Palästinensische Autonomiegebiete als Protest gegen die Landenteignung der Araber durch Israelis.
     
  • Mache-einen-Spaziergang-im-Park-Tag (Take a Walk in The Park Day)
    Raus dem Büro und rein in den nächsten Park mit eurem/eurer Liebsten! Leicht gesagt bei diesem Wetter, oder?
     
  • Tag des Bleistifts (engl. National Pencil Day)
    http://www.kuriose-feiertage.de/30/03/tag-des-bleistifts-der-amerikanisc...
     
  • Anderswo-ist-auch-scheiße-Tag
    Der Grass is Always Browner on the Other Side of the Fence Day
     
  • Ich-halte-die-Zügel-in-der-Hand-Tag
    Amerikanischer "I Am In Control Day"
     

Nationalfeiertage

  •  

Feier- und Brauchtumstage

  •  

Namenstage

  • Amadeus
  • Bado | nach 816
  • Dodo | 1232
  • Diemut / Dietmut von Wessobrunn | 1130
  • Guido
  • Patto
  • Roswitha
  • Ludwig
  • Quirin / Quirinus
  • Leonardo

Geburts- und Todestage

Geburtstage

  • Adam Riese
    1559
     
  • Francisco Jose de Goya y Lucientes
    1746-1828
    spanischer Maler
     
  • Luise Hensel
    1798-1876
    deutsche Dichterin
     
  • Robert Wilhelm Bunsen
    1811-1899
    deutscher Chemiker (Bunsen-Brenner)
     
  • Friederich Wilhelm Raiffeisen
    1818-1888
    deutscher Sozialreformer und Gründer der Raiffeisengenossenschaft
     
  • Vincent van Gogh
    1853-1890
    niederländischer Maler
     
  • Rolf Becker
    1935
    deutscher Schauspieler
     
  • Eric Clapton
    1945
    britischer Musiker
     
  • Jürgen Fliege
    1947
    deutscher Theologe und Fernsehmoderator
     
  • Wolfgang Niedecken
    1951
    deutscher Musiker
     
  • MC Hammer
    Stop! Hammer Time! Mit seinem Welthit „U can’t touch this“ aus dem Jahr 1990 füllt der amerikanische Rapper MC Hammer, bürgerlich Stanley Kirk Burrell, nach wie vor Tanzflächen. Sein CD „Please Hammer, Don’t Hurt ’Em“ verkaufte sich als erstes Rap-Album über zehn Millionen Mal und erhielt damit Diamantstatus. Doch die Karriere des Musikers, dessen Markenzeichen bunte Pumphosen waren, hatte auch Tiefpunkte: An den großen Erfolg seiner ersten Alben konnten seine späteren Veröffentlichungen Mitte der 90er nicht anknüpfen – 1997 meldete Burrell Insolvenz an. Die Musik gab er jedoch nicht auf. Seit damals rappt er über religöse Themen. Außerdem arbeitet er heute als Prediger und Moderator.

Todestage

  •  

Sternzeichen

  • Widder / Aries

Aberglaube

  •  

 

Historisches Tagebuch

Ein kleiner Blick zurück in längst vergangene Tage.

Coesfeld

  • 1945 | Ende des Zweiten Weltkrieges in Coesfeld

Umland

  •  

Münsterland

  •  

Westfalen

  •  

NRW

  •  

Deutschland

  • 1825 | Fr. W. Harkort veröffentlicht im "Hermann" den ersten deutschn Aufruf zum Bau von Eisenbahnen

Europa

  •  

Welt

  •  

 

Kurzweil

Zitate, Sprüche, Aphorismen, Bonmots und mehr...

Bauernregeln

  •  

Wetterregeln

  • Wenn im März viel Nebel fallen, im Sommer viel Gewitter schallen.
  • Wenn im März schon üppig Veilchen blüh´n an Ludwig (25.8.) breits die Schwalben fort ziehen.
  • Wie der 30. März, so der Sommer.
  • Ein grüner März erfreut kein Bauernherz.
  • Wie es im März regnet, wird es im Juni regnen.
  • Wenn der März nicht tut, was er soll, ist der April der Launen voll.
  • Wie die letzten Tage im März wird die Herbstzeit allerwärts.
  • Werden im März die Wiesen bunt, labt ein edler Wein den Mund.
  • Ein Gewitterregen bringt mehr als tausend Gießkannen.

Humoriges

  • Hat die Magd im Hintern Hummeln, darf der Bauer vorne fummeln.
  • Beugt die Magd sich über`m Pflug, ist der Bauer schnell am Zug.

Zitate, Bonmots und Aphorismen

Zitate

  • "Die Presse muss die Freiheit haben, alles zu sagenm damit gewisse Leute nicht die Freiheit haben, alles zu tun." | Alain Pyrefillel

Sprüche

Sprichworte
  •  
Aus anderen Ländern
  •  
In anderen Sprachen
  •  

Lateinische Redewendungen

  •  

Tweets

  •  

Witze

  • Ein Hase sitzt weinend auf der Wiese.
    Ein Reh kommt vorbei: "Warum weinst du denn?" Der Bär hat gefragt, ob ich fussle und dann habe ich Nein gesagt und dann hat er mich als Klopapier benutzt!" Am nächsten Tag sitzt der Hase lachend auf der Wiese. Wieder kommt das Reh vorbei: "Warum lachst du denn?" - "Heute hat der Bär den Igel gefragt!"

Alle Witze

  •  

Herrenwitze

  •  

Scherzfragen

  •  

Zeitungeenten und Stilblüten

  •  

Zungenbrecher des Tages

  • Siebzehn Schnitzer...
    Siebzehn Schnitzer, die auf siebzehn Schnitzsitzen sitzen und mit ihren spitzen Schnitzern Ritzen in ihr Schnitzholz schlitzen, wobei sie schwitzen, sind siebzehn schwitzende, schnitzende, auf dem Schnitzsitz sitzende, spitze Schnitzer benützende Schnitzholzritzenschlitzer.

Vertellsels un Döhnkes in Mönsterlänner Platt

  •  

 

Kunst und Kultur

Literaturen

Klassiker des Tages

  •  

Gedichte des Tages

  •  

Meisterwerke der Kunst

Gemälde des Tages

  •  

 

Magazin

Dies und das.

In/Out

In

  •  

Out

  •  

Zahlen des Tages

  • 3
    Drei Minuten dauert durchschnittlich ein Quicky
     
  • 30
    Prozentualer Anteil an Führungsstellen, die die deutsche Telekom bis 2015 an Frauen vergeben will. Das sind ca. 10.000 Stellen.
     
  • 148
    Das Schauen des Horrorfilms »The Shining« verbraucht 184 Kalorien.

Frage des Tages

  •  

Rätsel des Tages

  •  

Quizz

Junior
  • Wie heißt das Pferd beim Schachspiel?
       Springer.   
Basiswissen
  • Wer wurde in Deutschland "Bomber der Nation" genannt?
       Fußballspieler Gerd Müller.   
Fortgeschritten
  • Wer schrieb das Märchen "Hinkel, Gockel, Gackeleia"?
       Clemens Brentano   
Expert
  •  
Genius
  •  

Sudoku

Sudoku leitet sich vom japanischen "Suji w dokushin ni kagiru" ab, was soviel wie "Alle Zahlen müssen einmal vorkommen" bedeutet. Sudoku macht nicht nur den Kopf frei, es fördert auch die geistige Fitness. Dazu müssen die Zahlen 1-9 so in die freien Felder eingetragen werden, dass pro Reihe, pro Spalte und pro Block jede Ziffer nur ein mal vorkommt. Viel Spaß beim rätseln!

  •  

 

Lebenslanges Lernen

Vokabeltrainer

Englisch

  •  

Französisch

  •  

Spanisch

  •  

Italienisch

  •  

Niederländisch

  •  

Latein

  •  

 

 

Horoskop

oder Horrorskope?

Steinbock | 22.12 - 20.01

Liebe und Partnerschaft

  • Sparen ist angesagt. Aber: Das Schönste im Leben gibt es sowieso nicht zu kaufen.

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Wassermann | 21.01 - 19.02

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Fische | 20.02 - 20.03

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Widder | 21.03 - 20.04

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Stier | 21.04 - 21.05

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Zwillinge | 22.05 - 21.06

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Krebs | 22.06 - 22.07

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Löwe | 23.07 - 23.08

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Jungfrau | 24.08 - 23.09

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Waage | 24.09 - 23.10

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Skorpion | 24.10 - 22.11

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Schütze | 23.11 - 21.12

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

 

Gelesen, Gesehen, Gehört

Ein kleines Sammelsurium.

Gelesen | Absoluta sententia expositore non indiget. (Buchtipp)

  •  

Gesehen | Felix qui potuit rerum cognocscere causas! (Filmtipp)

  •  

Gehört | Audiatur et altera pars (Musiktipp)

  •  

Gedacht | Argumenta non sunt numeranda, sed ponderanda.

  •  

Getan | Finis coronat opus.

  •  

Gegessen | Fames est optimus coquus.

  •  

Getrunken | Vinum bonum deorum donum.

  •  

Gefreut | Quo nos fata trabunt retrahunque sequamur.

  •  

Gelacht | Sol lucet omnibus.

  •  

Geärgert | Bonis nocet, quisquis pepercerit malis.

  •  

Gewünscht | Amicus optima vitae possessio.

  •  

Gekauft | Apud paucos post rem manet gratia.

  •  

Geklickt | Navigare necesse est.

  •  

Gelernt | Docendo discimus.

  •  

 

Helferlein

Was die Oma noch alles wusste

Küche

  • Wenn Sie russische oder gefüllte Eier machen, drehen Sie, damit das Eigelb in der Mitte erstarrt, die Eier hin und wieder um.
  • Butter kann über mehrere Monate gefroren aufbewahrt werden. Sie muss dazu luftdicht verschlossen sein.
  • Etwas weich gewordene Kartoffelchips bekommt man wieder schön knusprig, wenn man sie kurze Zeit in den vorgeheizten Backofen legt.
  • Rindfleisch für den Grill mindestens einen Tag vorher in Cola, Sojasauce und Öl einlegen. So wird das Fleisch wunderbar zart. ,
  • Sind Rosinen z.B. durch lange Lagerung trocken geworden kann man sie in eine Blechbüchse legen.

Haushalt

  • Einen eingebrannten Topf reinigt man am besten, wenn man den angebrannten Boden mit Wasser bedeckt, ein Spülmaschinentab hinzugibt und das ganze vier Minuten aufkochen lässt.

Fleckenteufel

  • Parfümflecken sind besonders hartnäckig.
    Dies ist besonders in feinen Textilien ein Problem. Wichtig ist hier vor allem rasches Handeln. Je länger Parfümflecken unbehandelt bleiben, desto geringer wird die Chance diese noch entfernen zu können. Bei frischen Flecken versuchen sie es mit Waschbenzin. Doch hierbei ist Vorsicht geboten. Bei bunten Textilien kann durch diese Behandlung zusätzlich gleich noch ein Bleichfleck entstehen.

Zimmerpflanzen

  • Auf starke Sonneneinstrahlung reagieren einige Zimmerpflanzen wie beispielsweise Zierbanane oder Gummibaum oft empfindlich. In der Mittagszeit sollten sie die Planzen durch Jalousien schützen.

Garten

  • Bekämpfung der Herkulesstaude
    Die Herkulesstaude hat sich in den letzten Jahrzehnten in einigen Regionen massiv entlang an kleineren Bächen, an Straßen, Waldrändern und Grünflächen ausgebreitet und sorgt mit ihrem Saft für erhöhte Sonnenempfindlichkeit und dadurch Verbrennungen beim Menschen.
    Herkulesstaude
    Die Herkulesstaude (Heracleum mantegazzianum) stammt aus dem Westkaukasus und kommt seit Ende des 19. Jahrhunderts in Deutschland vor. Die Pflanze wurde wegen ihrer imposanten Erscheinung in Gärten kultiviert und wegen des Blütenreichtums als Trachtpflanze für die Bienenweide von Imkern empfohlen. Die Herkulesstaude ist eine zwei- bis fünfjährige Staude; das heißt, nach der Keimung im Frühjahr bildet sie eine Blattrosette, im zweiten, spätestens im fünften Jahr bildet sie Blüten und stirbt nach der Samenreife ab. Eine Pflanze bildet durchschnittlich 20.000 (bis zu über 100.000!) Samen, die mehrere Jahre keimfähig sind. Im Überschwemmungsbereich von Fließgewässern werden die schwimmfähigen Samen durch das Wasser verbreitet.
    Der Saft aller Pflanzenteile enthält photosensibilisierende Substanzen (sog. Furanocuramine), die in Verbindung mit Sonnenlicht (UV-Strahlung) zu schweren, verbrennungsähnlichen Schäden der Haut führen können. Bei Arbeiten an der Herkulesstaude ist daher unbedingt auf eine vollständige Bedeckung der Haut zu achten, außerdem sind Handschuhe und Schutzbrille zu tragen. Sollte der Pflanzensaft dennoch auf die Haut gelangen, muss er sofort mit viel Wasser und Seife abgewaschen werden. Die betroffene Hautpartie soll für mindestens 48 Stunden nicht dem Sonnenlicht ausgesetzt werden und in der Folgezeit mit Sonnencreme geschützt werden. | Quelle: PM/(ar)
    Weitere Informationen:
    http://www.rhein-sieg-kreis.de/Herkulesstaude
     

Gesundheit

  •  

Computer und Internet

  •  

Wissen

  • Carl Friedrich Gauß
    Der Name Carl Friedrich Gauß ist der Inbegriff einer überragenden wissenschaftlichen Laufbahn. Weniger bekannt ist, dass seine Leistungen einem von Rückschlägen, Enttäuschungen und Katastrophen oft verdüsterten Leben abgerungen werden mussten.

 

Kochbuch

Rezepte und Kochideen zum nachkochen.

Magazin

  • Vegane Küche: Neugier ist wichtig 
    In der pflanzlichen Küche spielt die Neugier eine ganz entscheidende Rolle. Es macht Spaß, neue Zutaten in den Regalen zu entdecken und unbekannte Zubereitungsformen kennenzulernen. Es gibt eine große Anzahl von sehr gesunden Getreidesorten und Hülsenfrüchten, die viele Menschen erst schätzen lernen, wenn sie sich der veganen Küche zuwenden.

Vorspeisen

  •  

Hauptgerichte

  •  

Nachspeisen

  •  

Kuchen des Tages

  •  

Zutat des Tages

  •  

Cocktails des Tages

  • Kickstarter (alkoholfrei)
    • Zutaten für einen Drink
      • 20 ml Grenadine
      • 20 ml Sahne
      • 160 ml Bananennektar
    • Zubereitung
      • Alle Zutaten im Shaker kräftig durchmixen.

 

  • Crystal
    • Zutaten für einen Drink:
      • 40 ml weißer Rum
      • 4 Eiswürfel
      • klare Zitronenlimonade
    • Garnitur:
      • Limettenscheibe
    • Zubereitung:
      • Eiswürfel in ein Longdrinkglas geben.
      • Rum darüber geben.
      • Mit der Zitronenlimonade auffüllen.
      • Mit einer Limettenscheibe garnieren.

 

  • Sweet Kiss
    alkoholfrei
    • Zutaten für einen Drink
      • 100 ml Kirschsaft
      • 60 ml Ananassaft
      • 20 ml Zitronensaft
    • Zubereitung
      • Zuteaten im Shaker kräftig mixen.
      • In ein mit Eiswürfel befülltes Glas geben und servieren.

 

Gartenkalender

Für Gartenfreunde und -liebhaber

Ziergarten

  •  

Gemüsegarten

Aussaat

geheizte Kultur:
  •  
Freiland:
  •  

 

Impulse

Religiösität und Spiritualität

Spirituelles Tagesmotto

  •  

Christliches Tagesgebet

  •  

Christliche Tagesliturgie

  • Schott Messbuch |
  • Liturgische Farbe |

Bibellesung

Christliche Losungen

  • Gott, du hast mich von Jugend auf gelehrt, und noch jetzt verkündige ich deine Wunder. | Psalm 71, 17
  • Sieh nun herab von deiner heiligen Wohnung, vom Himmel, und segne dein Volk Israel. | 5.Mose 26,15
  • Gelobt sei der Herr, der Gott Israels! Denn er hat besucht und erlöst sein Volk. | Lukas 1,68
  • Weder der pflanzt noch der begießt ist etwas, sondern Gott, der das Gedeihen gibt. | 1. Korinther 3, 7
  • Heilig, heilig, heilig ist der Herr Zebaoth, alle Lande sind seiner Ehre voll. | Jesaja 6, 3

Islamische Hadithee

  • Imaam Maalik überlieferte, dass Abu Huraira radiALLAHU anhu berichtet, dass der Gesandte ALLAHS – sallALLAHU ‘alaihi wa sallam – sagte:
    „(Die Du’aa’) eines (jeden) von euch wird beantwortet, solange er nicht hastig wird und sagt: Ich habe Bittgebete gesprochen, aber es wurde mir nicht beantwortet.“
    Dieser Hadiith ist in den Sahihin von Maalik überliefert, und dies ist der Wortlaut von Al-Bukhaaryy.

 

Tagesausklang

Es ist schon spät. Ein Betthupferl.

Gedankgen zur Nacht

  • Dieser schmale Grat zwischen in Ruhe lassen und allein lassen. Immer wieder schwierig.

Eine kleine Nachtmusik

Letzte Worte

 

Quellen

  • Wikipedia |
  • Heiligenlexikon |
  • kalenderblatt.de |
  • geboren.am |
  • Oppis World |
  • sagen.at |

Referenzen:

Rubrik:

Monat:

Short URL: http://linkcode.de/17t

 


Zu guter Letzt

QR-Code

Der QR-Code für diese Seite. Der QR-Code für diese Seite.