Sie sind hier

23. April | Kalenderblatt

Kap Frehel | Bretagne | Frankreich | 2008

Kap Frehel | Bretagne | Frankreich | 2008

Gedanken zum Tage

  •  

 

Kalender

Kalendarische Angaben

  • Tag des Jahres | 113 ( 114 in Schaltjahren)
  • Tage bis zum Jahresende | 252 ( 252 in Schaltjahren)

Astronomische Angaben

Sonne

Gedenk- und Aktionstage

Feste

  • Vinalia Priora
    zu Ehren von Jupiter | antiker römischer Kalender
     
  • Ridvanfest
    Bahai | Fest in Erinnerung an die Verkündigung des Religionsstifters Bahaú´llah im "Ridvan-Garten". | bis 12. Mai
     
  • Kinderfest
    Türkei

Gedenktage

  • Georgstag
    Gedenktag der internationalen Pfadfinderbewegung

Aktionstage

Nationalfeiertage

  •  

Feier- und Brauchtumstage

  • Georgstag
    christlich, traditionell
     
  • Georgstag
    In Anlehnung an einen überlieferten, katalanischen Brauch wird in Katalonien am Georgstag eine Rose und ein Buch verschenkt.
     
  • Georgstag
    In der Landwirtschaft werden ab dem Georgstag die Kartoffeln in den Acker gelegt.

Namenstage

  • Hl. Georg
    304
    Märtyrer in Kappadozien
    Georg besiegt einen Drachen und befreite eine Jungfrau so aus dessen Gewalt. Der Hl. Georg ist der Schutzpatron von Katalonien sowie von der Stadt Genua und dem Bistum Limburg wie auch der Pfadfinder.
  • Jörg
  • Jürgen
  • Gerd
  • Gerhard von Toul | 994
  • Helene | 1458
  • Ibar von Beggerin
  • Adalbert von Prag | Glaubensbote bei den Preußen - Märtyrer | 997
  • Teresa-Maria

Katholischer Heiligenkalender

  •  

Evangelischer Namenskalender

  •  

Geburts- und Todestage

Geburtstage

  • Jozef Cyrankiewicz | 1940-1989 | polnischer Politiker
  • Franco Foda | 1966 | deutscher Fußballer
  • Ruth Leuwerik | 1926 | deutsche Schauspielerin
  • Vladimir Nabokow | 1899-1977 | russisch-amerikanischer Schriftsteller
  • Roy Orbinson | 1936-1988 | maerikanischer Musiker
  • Max Planck | 1858-1947 | deutscher Physiker
  • Sergei S. Prokofjew | 1891-1953 | sowjetischer Komponist
  • Wiliam Turner | 1775-1851 | englischer Maler
  • Michael Moore | 1952 |

Todestage

  • 1616 | William Shakespeare
    englischer Schriftsteller
  • 2002 | Manfred Bieler
    * 3.7.1934 in Zerbst  |  + 23.4.2002 in München
    Schriftsteller, Hörspiel- und Fernsespielautor

Sternzeichen

  • Stier / Taurus

Aberglaube

  • Lostag

 

Historisches Tagebuch

Ein kleiner Blick zurück in längst vergangene Tage.

Coesfeld

  • 2017 | Europatag
    Auf dem Marktplatz in Coesfeld fand unter dem Motto "Europa gehört uns" der erste Coesfelder Europatag statt.
    Weitere Informationen:
    www.europatag-coesfeld.de

Umland

  • 1943 | Die Jüdin Hilde Andriesses aus Osterwick wird in Sobibor von den Nazis ermordet. (Quelle: Allgemeine Zeitung Coesfeld vom 23.01.2015)

Münsterland

  •  

Westfalen

  •  

NRW

  •  

Deutschland

  • 1516 | Reinheitsgebot
    Am 23. April 1516 erließ Wilhelm IV. das Bayerische Reinheitsgebot, das die Rohstoffe zur Bierherstellung festlegte. Mehr als 500 Jahre später ist die weltweit älteste Lebensmittelverordnung immer noch gültig. „Ganz besonders wollen wir, dass forthin allenthalben in unseren Städten und Märkten und auf dem Lande zu keinem Bier mehr Stücke als allein Gersten, Hopfen und Wasser verwendet und gebraucht werden sollen.“ Das Bayerische Reinheitsgebot war seiner Zeit weit voraus: Erst 1906 übernahm das Deutsche Reich das, was die Bayern immer schon wussten: Zu einem guten Bier gehören nur wenige Zutaten.

Europa

  •  

Welt

  •  

 

Kurzweil

Zitate, Sprüche, Aphorismen, Bonmots und mehr...

Bauernregeln

  • Gewitter am St. Georgstag, ein kühles Jahr bedeuten mag.
  • Georg kommt nach alten Sitten auf einem Schimmel* angeritten.
  • Ist´s an Georgi warm und schön, wird man noch rauhe Wetter seh´n.
  • Kommt der Georg auf einem Schimmel*, dann kommt ein gutes Frühjahr vom Himmel.
  • Ist´s an Georgi hell und warm, gibt´s noch ein Wetter, das Gott erbarm.
  • Wenn vor Georgi Regen fehlt, wird man hernach damit gequält.
  • Georg und Markus (25. April) ganz ohne Trost, erschrecken uns sehr oft mit Frost.
  • Gab es Gewitter am Georgitag, so folgt gewiss noch kälte nach.
  • Auf St. Georg´s Güte stehen alle Bäum` in Blüte.
  • Regnet´s vorm Georgitag, wäret lang des Segens Plag´.
  • Was bis Georgi die Reben treiben, wird ihnen nicht bis zum Gallus (16. Oktober) bleiben.
  • Um Georg säe die Gerste, an St. Markus ist es zu spät.
  • Zu Georgi "blinde" Reben, volle Trauben später geben.
  • Georgi bringt grüne Schuh (Früher mussten Kinder nach St. Georg uf die Winterschuhe verzichten.)
  • Vor Georgi trocken, nach Georgi nass.
  • Auf St. Georgs Güte, stehen alle Bäum' in Blüte.
  • Sind die Reben an Georg noch "blutt" und blind, dann freut sich der Winzer mit Frau und Kind.
  • Am Georgstag zeigt sich schon die Schwalbe einen Augenblick. und zieht sich dann nochmal zurück.
  • Zu Georgi hinaus, zu Michaeli wieder nach Haus.
  • Kann der Georg im Korn die Krähe verstecken, wird sich das Mehl häufen zu prallen Säcken.
  • Am Georgstag soll sich das neue Korn schon so recken, dass sich die Krähe darin kann verstecken.
  • Es deutet eine gute Ernte an, wenn sich zu Georg schon die Krähe im Korn verstecken kann.
  • Die Wiese geht ins Heu, ist Sankt Jürgentag vorbei.
  • Ist zu Georgi das Korn so hoch, dass sich ein Rabe darin verstecken kann, dann gibt es ein gutes Kornjahr.
  • Sankt Georg und Sankt Marks dräuen oft viel Arg's.
  • Des St. Georg´s Pferd, das tritt den Hafer in die Erd.
  • St. Andreas (30. November) macht das Eis, St. Georg bricht das Eis.
  • Der Georgstag, der ist der Pferde Ehrentag.
     
  • * Schimmel = letze Schneeflocken des Frühlings

Wetterregeln

  • Wenn die Grasmücke singt ehe der Wein aufspringt, so kommt fürwahr ein gutes Weinjahr.
  • Trockener April stellt die Mühlen still.
  • Wenn der April Spektakel macht, gibt´s Heu und Korn in voller Pracht.

Humoriges

  •  

Zitate, Bonmots und Aphorismen

Zitate

  • "Wer Bücher liest, schaut in die Welt und nicht nur bis zum Zaune." | Johann Wolfgang von Goethe
  • "Keine weiße Rose im roten Rosengarten ist so weiß, kein Schneeglöckchen, das um Verzeihung bittet und vor Angst vergeht, blüht so wie dies Gesicht von blaß zu rosig." | Swinburne (Vor dem Spiegel)

Sprüche

Sprichworte
  •  
Aus anderen Ländern
  •  
In anderen Sprachen
  •  

Lateinische Redewendungen

  •  

Tweets

  •  

Witze

  • "Bist du wahnsinnig?" fragt der Friseurmeister seinen Lehrling.
    "Sieh dir mal deine dreckigen Hände an!" "War noch keiner zum Haarewaschen da.
     
  • "Warum kommst du erst jetzt?", schnauzt der Lehrer den Schüler an.
    "Weil Sie gestern gesagt haben, ich solle meine Schularbeiten gefälligst zu Hause machen."

Alle Witze

  •  

Herrenwitze

  •  

Scherzfragen

  • Warum enthält die Milch soviel Fett?
    Damit es beim Melken nicht so quietscht.

Zeitungeenten und Stilblüten

  •  

Zungenbrecher des Tages

  • Montag macht mir meine muntere Mutter mittags meistens Mus.

Vertellsels un Döhnkes in Mönsterlänner Platt

  • Tüskendüör:
    Dat Lachen is de küörste Vorbindung tüssken twee Mensken!

 

Kunst und Kultur

Literaturen

Klassiker des Tages

  •  

Gedichte des Tages

  •  

Meisterwerke der Kunst

Gemälde des Tages

  •  

 

Magazin

Dies und das.

In/Out

In

  •  

Out

  •  

Zahlen des Tages

  • 1408
    Im Jahr 2016 stellten in Deutschland 1 408 Brauereien rund 88 Millionen Hektoliter Bier (ohne alkoholfreies Bier) her. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) zum Tag des deutschen Bieres am 23. April weiter mitteilt, befanden sich darunter allein 624 Brauereien (44 %) in Bayern, wo auch mit rund 24 Millionen Hektolitern im Ländervergleich das meiste Bier gebraut wurde. Mit 195 Brauereien folgte Baden-Württemberg, wo rund 5 Millionen Hektoliter Bier erzeugt wurden. Nordrhein-Westfalen nahm den dritten Platz bei der Zahl der Brauereien ein (132). Dort wurde mit rund 20 Millionen Hektolitern die zweithöchste Menge Bier in einem Bundesland hergestellt.
    Quelle: Statistisches Bundesamt Destatis www.destatis.de

Frage des Tages

  •  

Rätsel des Tages

  •  

Quizz

Junior
  • Hat ein Seelöwe Ohren?
       Ja.   
  • Wo verwandelt sich ein böser Drache in einen Drachen der Weisheit?
       Jim Knopf und Lucas, der Lokomotivführer.   
Basiswissen
  • Wie heißt das längste italienische Straßen-Radrennen?
       Giro d`Italia.   
  • Woraus zieht Flash Bingo in "Lucky Luke" seine Minipistole?
       Aus dem Ärmel.   
Fortgeschritten
  •  
Expert
  •  
Genius
  •  

Sudoku

Sudoku leitet sich vom japanischen "Suji w dokushin ni kagiru" ab, was soviel wie "Alle Zahlen müssen einmal vorkommen" bedeutet. Sudoku macht nicht nur den Kopf frei, es fördert auch die geistige Fitness. Dazu müssen die Zahlen 1-9 so in die freien Felder eingetragen werden, dass pro Reihe, pro Spalte und pro Block jede Ziffer nur ein mal vorkommt. Viel Spaß beim rätseln!

  •  

 

Lebenslanges Lernen

Vokabeltrainer

Englisch

  •  

Französisch

  •  

Spanisch

  •  

Italienisch

  •  

Niederländisch

  •  

Latein

  •  

 

Horoskop

oder Horrorskope?

Steinbock | 22.12 - 20.01

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Wassermann | 21.01 - 19.02

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Fische | 20.02 - 20.03

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Widder | 21.03 - 20.04

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Stier | 21.04 - 21.05

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Zwillinge | 22.05 - 21.06

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Krebs | 22.06 - 22.07

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Löwe | 23.07 - 23.08

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Jungfrau | 24.08 - 23.09

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Waage | 24.09 - 23.10

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Skorpion | 24.10 - 22.11

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Schütze | 23.11 - 21.12

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

 

Gelesen, Gesehen, Gehört

Ein kleines Sammelsurium.

Gelesen | Absoluta sententia expositore non indiget. (Buchtipp)

Kinderbuch

  •  

Klassiker

  •  

Belletristik

  •  

Sachbuch

  •  

Gesehen | Felix qui potuit rerum cognocscere causas! (Filmtipp)

Spielfilm

  •  

Dokumentarfilm

  •  

Gehört | Audiatur et altera pars (Musiktipp)

  •  

Gedacht | Argumenta non sunt numeranda, sed ponderanda.

  •  

Getan | Finis coronat opus.

  •  

Gegessen | Fames est optimus coquus.

  •  

Getrunken | Vinum bonum deorum donum.

  •  

Gefreut | Quo nos fata trabunt retrahunque sequamur.

  •  

Gelacht | Sol lucet omnibus.

  •  

Geärgert | Bonis nocet, quisquis pepercerit malis.

  •  

Gewünscht | Amicus optima vitae possessio.

  •  

Gekauft | Apud paucos post rem manet gratia.

  •  

Geklickt | Navigare necesse est.

  •  

Gelernt | Docendo discimus.

  •  

 

Helferlein

Was die Oma noch alles wusste und interessante Tipps und Tricks von heute.

Küche

  • Mit Roquefort oder einem anderen Edelpilzkäse kann man Salate verfeinern.

Haushalt

  • Sticht man die Stängel von Tulpen unterhalb der Blüte mit einer Nadel durch, wachsen sie nicht mehr in der Vase und bleiben gerade.
  • Bei unliebsamen Gerüchen im Haus zwei bis drei Baumwolltücher mit Fichtennadeloöl beträufeln und versteckt im Zimmer verteilen. Das ist umweltfreundlich.
  • Küchenschränke werden sauberer, wenn man in das Putzwasser ein fettlösliches Spülmittel gibt.
  • Kalkränder im Bad entfernt man mit einer Mischung aus Salz, Essig und Buttermilch schonend und schnell.
  • Bei Fettflecken auf Wollgeweben wirkt sprudelndes Mineralwasser wahre Wunder.

Kleidung

  •  

Fleckenteufel

  •  

Zimmerpflanzen

  •  

Garten

  • Frühjahrsblüher
    Das Leberblümchen, welches hier heimisch ist, ist ein besonders schöner Frühjahrsblüher. Die Pflanze gedeiht auf kalkhaltige, lockere und feuchten Humusböden besonders gut.

Gesundheit

  • Bei Sodbrennen helfen gekaute Wacholderbeeren oder jeweils eine Tasse Wacholdertee morgens und abends.

Computer und Internet

  •  

Tierische Freunde

  •  

Umwelttipp

  • Tipp: Beim Papierkauf auf den Blauen Engel achten
    Ob bei der Arbeit, beim Lernen, in der Freizeit – Papier spielt immer eine Rolle. Jedoch nur ein kleiner Teil ist recycelt. Dabei ist das gut für den Klimaschutz, denn Recyclingpapier verbraucht 60 Prozent weniger Energie und bis zu 70 Prozent weniger Wasser als normales Papier. Nur jedes zehnte Schulheft ist aus diesem Wertstoff. Beim Kauf neuer Schulhefte oder Blöcke sollte man auf das Blauer-Engel-Umweltzeichen achten, weil dieses Papier zu 100 Prozent aus Altpapier besteht. | Quelle: PM/(SMS)

Wissen

  • Talent ist ein schweizer Fluss.

 

Kochbuch

Rezepte und Kochideen zum nachkochen. Guten Appetit!

Magazin

  •  

Zutat des Tages

  •  

Vorspeisen

  •  

Suppen

  •  

Salate

  •  

Hauptgerichte

  •  

Aus der traditionellen, westfälischen Küche

  •  

Fleischgericht mit Schwein

  •  

Fleischgericht mit Rind

  •  

Fleischgericht mit Geflügel

  •  

Fischgericht

  •  

Vegetarisches oder veganes Gericht

  •  

Nachspeisen

  •  

Kuchen des Tages

  •  

Kaffee des Tages

  •  

Wein des Tages

  •  

Spirituose des Tages

  •  

Cocktails des Tages

Alkoholfreie Cocktails

  •  

Cocktails mit Alkohol

  •  

 

Haushaltsplaner

Getting Things Done.

Aufräumen

  •  

Putzen

  •  

Waschen

  •  

 

Gartenkalender

Für Gartenfreunde und -liebhaber

Magazin

  •  

Ziergarten

  •  

Obstgarten

  •  

Gemüsegarten

Aussaat

geheizte Kultur:
  •  
Freiland:
  •  

 

Jagdkalender

  •  

 

Impulse

Religiösität und Spiritualität

Spirituelles Tagesmotto

  •  

Christliches Tagesgebet

  •  

Christliche Tagesliturgie

  • Schott Messbuch |
  • Liturgische Farbe | rot

Bibellesung

Christliche Losungen

  •  

Psalm des Tages

  •  

Islamische Hadithee

  •  

Koranvers des Tages

  •  

Buddhistische Weisheiten

  •  

 

Tagesausklang

Es ist schon spät. Ein Betthupferl. Gute Nacht!

Gedanken zur Nacht

  •  

Eine kleine Nachtmusik

  •  

Letzte Worte

  •  

 

Erotisches Betthupferl

Zur Nacht.

Erotisches Lexikon

  •  

Liebes-Stellung des Tages

  •  

BDSM-Almanach

  •  

 

Quellen

  • Wikipedia |
  • Heiligenlexikon |
  • kalenderblatt.de |
  • geboren.am |
  • Oppis World |
  • sagen.at |

 

 

Referenzen:

Rubrik:

Monat:

Short URL: http://linkcode.de/19d

 


Zu guter Letzt

QR-Code

Der QR-Code für diese Seite. Der QR-Code für diese Seite.