Sie sind hier

16. Mai

Gartenimpressionen | 2015

Gartenimpressionen | 2015

Gedanken zum Tage

  • Ein Tag am See!
    Frische Luft und ein gutes Buch im Gepäck versprechen einen gelungenen Ausflug in die frühlingshafte Natur.

 

Kalender

Kalendarische Angaben

  • Tag des Jahres | 136 ( 137 in Schaltjahren)
  • Tage bis zum Jahresende | 229 ( 229 in Schaltjahren)

Astronomische Angaben

Sonne

Gedenk- und Aktionstage

Feste

  •  

Gedenktage

  • International Roma Resistance Day
    Im Gedenken an den Aufstand der Roma am 15. Mai 1944 im Konzentrationslager Auschwitz. Die Gefangenen verhinderten damit vorerst Ihre Ermordung.

Aktionstage

  • Tag der ungewollt Kindlosen
    Deutschland

Nationalfeiertage

  •  

Feier- und Brauchtumstage

  •  

Namenstage

  • Andreas
  • Simon

Katholischer Heiligenkalender

  • Brendan
    + 577
  • Hl. Johannes von Nepomuk
    + 1393
    Priester, Märtyrer
  • Ubald
    + 1160
  • Honorius von Amiens

Evangelischer Namenskalender

  • 5 Märtyrer von Lyon
    + 1553
  • Peregrinus

Geburts- und Todestage

Geburtstage

  • 1788 | Friederich Rückert

Todestage

  •  

Sternzeichen

  • Stier

Aberglaube

  •  

 

Historisches Tagebuch

Ein kleiner Blick zurück in längst vergangene Tage.

Coesfeld

  •  

Umland

  • 1857 | Hermann Wette geboren
    Am 16. Mai 1857 wurde in Herbern, im damaligen Kreis Lüdinghausen, der westfälische Mundartdichter, Verfasser hochdeutscher Heimatromane und Bühnendichtungen Hermann Wette geboren. Er hatte den Ruf der "philosophische Kopf unter den Dichter-Ärzten Westfalens" zu sein.

Münsterland

  • 1872 | Bernhard Pankok
    Maler | in Münster geboren

Westfalen

  •  

NRW

  •  

Deutschland

  •  

Europa

  •  

Welt

  •  

 

Kurzweil

Zitate, Sprüche, Aphorismen, Bonmots und mehr...

Bauernregeln

  • Heiliger Johann Nepomuk, treib uns die Wassergüss zurück.
  • Der Nepomuc uns das Wasser macht, dass uns ein gutes Frühjahr lacht.
  • Heiliger Sankt Nepomuk,halt' und die Regengüss' zurück.
  • Lacht zu Nepomuc die Sonne, dann gerät der Wein zur Wonne. Bringt er Regenschwaden, so nimmt der Wein noch Schaden.
  • Hieliger Johann Nepomuk, bring uns die Wassergüss' zurück.

Wetterregeln

  • Kühler Mai, volle Kast'n.
  • Mairegen bringt Segen.
  • Will der Mai ein Gärtner sein, tragt er nicht in Scheunen ein.
  • erst Mitte Mai ist der Winter vorbei.
  • Treibt die Esche vor der Eiche, hält der Sommer große Bleiche. Treibt die Eiche vor der Esche, gibt's im Sommer große Wäsche.
  • Abendtau und kühl im Mai, bringt viel Wein und bringt viel Heu.
  • Sonnenfinsternis im Mai, führt trockenen Sommer herbei.

Humoriges

  • Streichelt beim Melken der Bauer die Kuh, gibt sie einen Liter noch dazu.
  • Stirbt der Bauer Mitte Mai, ist für ihn der Mai vorbei.

Zitate, Bonmots und Aphorismen

Zitate

  • "Es gibt keinen Weg zum Glücklichsein. Glücklichsein ist der Weg." | Buddha
  • "Die Liebe allein versteht das Geheimnis, andere zu beschenken, und dabei selbst reich zu werden." | Clemens Brentano
  • "Es liegt eine gewisse Freiheit dran, regelmäßig festzustellen, dass ich ein Sünder bin." | Albert Frey (deutscher Liedermacher, Musikproduzent und Lobpreisleiter)
  • "Liebende erinnern sich an alles." | Ovid (Heroides)
  • "Wenn das Licht verlöscht ist, bei dessen Schein man einen Brief geschrieben hat, dann bleibt der Brief trotzdem vorhanden. Ebenso bleiben, wenn die Weisheit verschwindet, die Erkenntnisse, die sie hervorgebracht hat." | Nagasena
  • "Wie doch Freude und Glück einen Menschen schöner machen!" | Fjodor M. Dostojewski
  • "Wer zu sich selbst finden will, darf andere nicht nach den Weg fragen." | Paul Watzlawick
  • "Güte in den Worten erzeugt Vertrauen. Güte beim Denken erzeugt Tiefe. Güte beim Verschenken erzeugt Liebe." | Laotse
  • "Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst du das Unmögliche." | Franziskus von Assisi (Italienischer Ordensstifter; eigentl. Giovanni Bernardone)
  • "Zwistigkeiten unter Liebenden, bringen nur größere Freude, wenn Friede geschlossen wird." | Miguel de Cervantes
  • "Den Dingen, mit denen du durch das Schicksal verkettet bist, denen passe dich an. Und die Menschen, mit denen dich das Geschick zusammengestellt hat, die habe lieb - aber von Herzen." | Marc Aurel

Sprüche

Sprichworte
  •  
Aus anderen Ländern
  •  
In anderen Sprachen
  •  

Lateinische Redewendungen

  •  

Tweets

  • Deprimierend, wenn Menschen nicht mehr wissen wie wundervoll sie sind, da jemend anderes sie zutiefst verletzt hat. | @seelenfarbig

Witze

  • Ein Eisbär versucht, seine Freunde zu überreden:
    "Kommt, lasst uns nach Australien auswandern." "Und was sollen wir da machen?" "Uns in die Sonne legen und Braunbären werden."
  • Die Deutschlehrerin macht Grammatikübungen mit der Klasse.
    Sie sagt: "Ich gehe, du gehst, er geht, wir gehen, ihr geht, sie gehen." Dann fragt sie Fritzchen: "Kannst du mir sagen, was das bedeutet?" Darauf Fritzchen: "Tja, ich würde sagen: Alle sind weg."
  • Der Lehrer hat etwas an die Tafel geschrieben, die Schüler sollen es sich aufschreiben.
    Alle nehmen ihren Füller in die Hand und öffnen ihr Heft, Kevin nicht. Als ihn der Lehrer fragt, warum er nichts tut, antwortet Kevin: "Mama hat gesagt, ich soll in der Schule nicht abschreiben."

Alle Witze

  • Alle Kinder sind einverstanden, nur nicht Ute, die zieht 'ne Schnute.
  • Alle Kinder werfen mit 'nem Stein - außer Hein, der fängt sich ein.
  • Alle Kinder sind Schwächlinge, nur nicht Mark, der ist stark.
  • Alle Kinder fahren Boot, nur nicht Gunter, der ging unter.
  • Alle Kinder sitzen in der Gondel, nur nicht Stefen, der hängt daran.

Herrenwitze

  • Die Frau krümmt sich vor Schmerzen über dem Frühstückstisch.
    "Ich hab fürchterliches Kopfweh", stöhnt sie, "mein Magen schmerzt mörderisch, und meine linke Brust brennt wie die Hölle!" - "Nur keine Panik!" tröstet der Göttergatte. "Hier ist ein Aspirin gegen das Kopfweh. Alka-Seltzer hilft gegen Magenschmerzen, und wenn du die Brust aus dem heißen Kaffee nimmst, hört das Brennen bestimmt auch auf."
  • Herr Doktor", erklärt der Mann am Telefon erregt, "mein Jüngster hat Scharlach."
    "Weiß ich doch", antwortet der Arzt. "Ich war ja gestern bei ihm und habe ihn behandelt. Der Junge darf mit niemandem in Berührung kommen ..." "Dummerweise, Herr Doktor, hat er das Dienstmädchen geküßt!" "Hm, da müssen wir sie halt auch isolieren." "Was schlimmer ist, Herr Doktor, ich habe wiederum das Dienstmädchen geküßt!" "Jetzt wird die Sache kompliziert. Das bedeutet, daß Sie wahrscheinlich auch angesteckt sind ..." "Leider! Und inzwischen habe ich natürlich auch meine Frau geküßt." "Verdammt", entfährt es dem Arzt. "Da muß ich mich ja schnell nach einer Vertretung umsehen."

Scherzfragen

  • Selches Gemüse erzählt die besten Witze?
    Die Kichererbse.

Zeitungeenten und Stilblüten

  •  

Zungenbrecher des Tages

  •  

Vertellsels un Döhnkes in Mönsterlänner Platt

  •  

 

Kunst und Kultur

Literaturen

Klassiker des Tages

  •  

Gedichte des Tages

  •  

Meisterwerke der Kunst

Gemälde des Tages

  •  

 

Magazin

Dies und das.

In/Out

In

  •  

Out

  •  

Zahlen des Tages

  •  

Frage des Tages

  • Was hat Dich heute aufgehalten?

Rätsel des Tages

Quizz

Junior
  • Wie viele Tage hat ein Schaltjahr?
       366.   
Basiswissen
  •  
Fortgeschritten
  •  
Expert
  •  
Genius
  •  

Sudoku

Sudoku leitet sich vom japanischen "Suji w dokushin ni kagiru" ab, was soviel wie "Alle Zahlen müssen einmal vorkommen" bedeutet. Sudoku macht nicht nur den Kopf frei, es fördert auch die geistige Fitness. Dazu müssen die Zahlen 1-9 so in die freien Felder eingetragen werden, dass pro Reihe, pro Spalte und pro Block jede Ziffer nur ein mal vorkommt. Viel Spaß beim rätseln!

  •  

 

Lebenslanges Lernen

Vokabeltrainer

Englisch

  •  

Französisch

  •  

Spanisch

  •  

Italienisch

  •  

Niederländisch

  •  

Latein

  •  

 

Horoskop

oder Horrorskope?

Steinbock | 22.12 - 20.01

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Wassermann | 21.01 - 19.02

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Fische | 20.02 - 20.03

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Widder | 21.03 - 20.04

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Stier | 21.04 - 21.05

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Zwillinge | 22.05 - 21.06

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Krebs | 22.06 - 22.07

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Löwe | 23.07 - 23.08

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Jungfrau | 24.08 - 23.09

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Waage | 24.09 - 23.10

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Skorpion | 24.10 - 22.11

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Schütze | 23.11 - 21.12

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

 

Gelesen, Gesehen, Gehört

Ein kleines Sammelsurium.

Gelesen | Absoluta sententia expositore non indiget. (Buchtipp)

  •  

Gesehen | Felix qui potuit rerum cognocscere causas! (Filmtipp)

  •  

Gehört | Audiatur et altera pars (Musiktipp)

  •  

Gedacht | Argumenta non sunt numeranda, sed ponderanda.

  •  

Getan | Finis coronat opus.

  •  

Gegessen | Fames est optimus coquus.

  •  

Getrunken | Vinum bonum deorum donum.

  •  

Gefreut | Quo nos fata trabunt retrahunque sequamur.

  •  

Gelacht | Sol lucet omnibus.

  •  

Geärgert | Bonis nocet, quisquis pepercerit malis.

  •  

Gewünscht | Amicus optima vitae possessio.

  •  

Gekauft | Apud paucos post rem manet gratia.

  •  

Geklickt | Navigare necesse est.

  •  

Gelernt | Docendo discimus.

  •  

 

Helferlein

Was die Oma noch alles wusste und interessante Tipps und Tricks von heute.

Küche

  •  

Haushalt

  • Ob der Kühlschrank dicht ist, können Sie leicht feststellen: Legen Sie eine eingeschaltete Taschenlampe in den Kühlschrank und schließen Sie die Kühlschranktür.
  • Für den Fensterputz tauchen Sie einen Lappen in Schlämmkreide und reiben die Scheiben damit ab. Nach dem Trocknen mit einem trockenen Tuch nachreiben.

Kleidung

  • Unterwäsche bleibt länger weiß, wenn man sie im Handwaschbecken mit Gardinenwaschmittel reinigt.

Fleckenteufel

  • Teerflecken in Textilien kann man entfernen, indem man Butter leicht einreibt und danach den Stoff wäscht.

Zimmerpflanzen

  • Grüne, großblättrige Zimmerpflanzen sorgen in geheizten Räumen für eine höhere Luftfeuchtigkeit.

Garten

  • Gurkensamen sollten vor der Saat verlesen werden. Flache Samen keinem nur schwach.

Gesundheit

  • Wechselduchen am Morgen stabilisieren den Kreislauf und mobilisieren Abwehrkräfte.
  • Täglich zwei Tassen Tee von jungen Holunder- oder Birkenblättern helfen gegen Gichtschmerzen.
     
  • Das Salz des Lebens
    Suppen, Fertiggerichte, Snacks – in vielen Speisen steckt viel zu viel Salz und das kann krank machen. Wassereinlagerungen, verstärkter Bluthochdruck oder Kalziummangel in den Knochen sind mögliche Folgen. Salzarm bedeutet lange nicht geschmacklos! Viele frische Kräuter und intensive Gewürze geben den Gerichten einen guten Geschmack, allen voran natürlich Knoblauch und Zwiebel. Aber auch ein Schuss Essig, frische Kresse oder etwas Liebstöckl, besser bekannt
als Maggi-Kraut, verleihen den Gerichten ein angenehmes Aroma.

Computer und Internet

  •  

Umwelttipp

  •  

Wissen

  •  

 

Kochbuch

Rezepte und Kochideen zum nachkochen. Guten Appetit!

Magazin

  •  

Zutat des Tages

  •  

Vorspeisen

  •  

Suppen

  •  

Salate

  •  

Hauptgerichte

  •  

Aus der traditionellen, westfälischen Küche

  •  

Fleischgericht mit Schwein

  •  

Fleischgericht mit Rind

  •  

Fleischgericht mit Geflügel

  •  

Fischgericht

  •  

Vegetarisches oder veganes Gericht

  •  

Nachspeisen

  •  

Kuchen des Tages

  •  

Kaffee des Tages

  •  

Wein des Tages

  •  

Spirituose des Tages

  •  

Cocktails des Tages

Alkoholfreie Cocktails

  • Wurzelix
    • Zutaten für einen Drink:
      • 4 Aprikosen
      • 1 Orange
      • 250 ml Vollmilch
      • Ingwer
    • Zubereitung:
      • Orange auspressen.
      • Aprikosen in Stücke schneiden.
      • Die Aprikosenstücke zusammen mit dem ausgepressten Orangensaft und der Vollmilch in den elektrischen Mixer geben und gut durchmixen.
      • Nach Belieben mit dem Ingwer würzen.
         

Cocktails mit Alkohol

  • Sunset
    • Zutaten für einen Drink:
      • 25 ml Southern Comfort
      • 25 ml weißer Rum
      • 10 ml Grapefruitsaft
      • 2 Spritzer Grenadine Sirup
      • Eis
    • Zubereitung
      • Zutaten mit Eis in einen Shaker geben.
      • Kräftig schütteln.
      • In ein Cocktailglas abseihen.

 

  • Chocwork Orange
    • Zutaten für einen Drink:
      • Eiswürfel
      • 40 ml Schokoladenlikör
      • 20 ml Kahlüa
      • 40 ml Grand Marnier
      • 40 ml Sahne
    • Garnitür
      • Schokoladentäfelchen
    • Zubereitung:
      • Einen Shaker zur Hälfte mit Eis füllen.
      • Schokoladenlikör, Kahlüa, Grand Marnier und Sahne einfüllen.
      • Gut schütteln.
      • Den Drink durch ein Sieb in ein Cocktailglas abseihen.
      • Schokoladentäfelchen zum Garnieren ins Glas geben.

 

Haushaltsplaner

Aufräumen

  •  

Putzen

  •  

Waschen

  •  

 

Gartenkalender

Für Gartenfreunde und -liebhaber

Magazin

  •  

Ziergarten

  •  

Obstgarten

  •  

Gemüsegarten

Aussaat

geheizte Kultur:
  •  
Freiland:
  •  

 

Jagdkalender

  •  

 

Impulse

Religiösität und Spiritualität

Spirituelles Tagesmotto

  •  

Christliches Tagesgebet

  •  

Christliche Tagesliturgie

  • Schott Messbuch |
  • Liturgische Farbe | rot

Bibellesung

Christliche Losungen

  • Ihr kennt die Gnade unseres Herrn Jesus Christus: obwohl er reich ist, wurde er doch arm um euretwillen, damit ihr durch seine Armut reich würdet. | 2. Korinther 8, 9
  • Darum stärkt die müden Hände und die wankenden Knie und macht sichere Schritte mit euren Füßen. | Hebräer 12, 12-13
  • Schäme dich nicht, denn du sollst nicht zum Spott werden. | Jesaja 54,4
  • Dein Reich komme. Dein Wille geschehe wie im Himmel so auf Erden. | Matthäus 6,10

Islamische Hadithee

  • Heute werden wieder Millionen von Euros in die Luft gesprengt. Mit dem Geld könnte man das weltweite Problem der Armut bekämpfen. | Quran 17:27
  • Abu Huraira, Allahs Wohlgefallen auf ihm, berichtete,
    dass der Prophet, Allahs Segen und Friede auf ihm, sagte: „Kein Gebet fällt denHeuchlern so schwer wie das Morgengebet und das Nachtgebet und wenn sie wüßten, was es in den beiden an Belohnung gibt, würden sie an diesen teilnehmen, selbst wenn sie bis (zur Moschee) kriechen müßten. Ich war beinah dabei, den Gebetsrufer anzuweisen, die Iqama zu sprechen, alsdann einen anderen Mann zu beauftragen, die Menschen beim Gebet zu leiten, dann hätte ich selbst eine Feuerflamme genommen und alles in Brand auf den Köpfen derjenigen gesetzt, die noch nicht zum Gebet hinausgegangen waren!“
    Sahih Al-Bucharyy Nr. 657

Buddhistische Weisheiten

  •  

 

Tagesausklang

Es ist schon spät. Ein Betthupferl. Gute Nacht!

Gedanken zur Nacht

  • Wenn Eintagsfliegen bei schlechtem Wetter geboren werden, werden die nie erfahren, wie schön die Welt sein kann.

Eine kleine Nachtmusik

  •  

Letzte Worte

  •  

 

Erotisches Betthupferl

Erotisches Lexikon

  •  

Liebes-Stellung des Tages

  •  

BDSM-Almanach

  •  

 

Quellen

  • Wikipedia |
  • Heiligenlexikon |
  • kalenderblatt.de |
  • geboren.am |
  • Oppis World |
  • sagen.at |

 

 

Referenzen:

Rubrik:

Monat:

Short URL: http://linkcode.de/25v

 


Zu guter Letzt

QR-Code

Der QR-Code für diese Seite. Der QR-Code für diese Seite.