Sie sind hier

18. Mai | Kalenderblatt

Island | 2013

Island | 2013

Gedanken zum Tage

  •  

 

Kalender

Kalendarische Angaben

  • Tag des Jahres | 138 ( 139 in Schaltjahren)
  • Tage bis zum Jahresende | 227 ( 227 in Schaltjahren)

Astronomische Angaben

Sonne

Gedenk- und Aktionstage

Feste

  •  

Gedenktage

  •  

Aktionstage

  • Europäischer Tag der Meere
    EU
    Der Tag würdigt die Bedeutung der europäischen Meere für nachhaltiges Wachstum.
     
  • Internationaler Museumstag
    international | seit 1978
    Wo lohnt es sich hinzugehen? Habt ihr Vorschläge für uns?
     
  • Kein-schmutziges-Geschirr-Tag (engl. National No Dirty Dishes Day)

Nationalfeiertage

  •  

Feier- und Brauchtumstage

  • Beflaggungstag
    Rheinland-Pfalz | Tag des Inkrafttretens der Landesverfassung

Namenstage

  • Erich IX. Jedvarsson | 1160
  • Erik
  • Erika
  • Eginhard
  • Alexander
  • Alexandra
  • Benantius
  • Roland
  • Burkhard
  • Wiggo
  • Ursmar
  • Dietmar | 1152

Katholischer Heiligenkalender

  • Benantius
  • Dietmar
  • Johannes I.
    Papst - Märtyrer | 526
  • Felix | 1587
  • Blandine Merten | 1918

Evangelischer Namenskalender

  • Valerius Herberger
    + 1627
  • Christian Heinrich Zeller
    + 1860

Geburts- und Todestage

Geburtstage

  • 1782 | von Lützow
    Major

Todestage

  •  

Sternzeichen

  • Stier

Aberglaube

  •  

 

Historisches Tagebuch

Ein kleiner Blick zurück in längst vergangene Tage.

Coesfeld

  •  

Umland

  •  

Münsterland

  •  

Westfalen

  •  

NRW

  •  

Deutschland

  • 1848 | Nationalversammlung
    Eröffnung der Nationalversammlung in Frankfurt a. M.
     
  • 1965 | Staatsbesuch der Queen
    Am 18. Mai 1965 wird die britische Queen Elizabeth II. in Köln mit 21 Salutschüssen empfangen. Der Besuch ist der teuerste und prächtigste Staatsbesuch in der Geschichte der damals noch jungen Bundesrepublik.

Europa

  • 1994 | Sinti- und Roma-Kongress
    Der erste Sinti- und Roma-Kongress stellt die Forderung an die EU dass die Roma von der EU als Minderheit anerkannt werden.

Welt

  •  

 

Kurzweil

Zitate, Sprüche, Aphorismen, Bonmots und mehr...

Bauernregeln

  •  

Wetterregeln

  • Donnert es im Maien viel, hat der Bauer gewonnen Spiel.
  • Mai ohne Regen - fehlt´s allerwegen.
  • Kühle und Abendtau im Mai - bringen Wein und vieles Heu.
  • Maienfröste sind unnütze Gäste.
  • Ein kalter Mai tötet das Ungeziefer und verspricht eine gute Ernte
  • Ein Bienenschwarm im Mai ist wert ein Fuder Heu.
  • Nordwind im Mai bringt Trockenheit herbei.
  • Donner im Mai führt großen Wind herbei.
  • Maienregen auf die Saaten, dann regnet es Dukaten.
  • Maienmonat kalt und windig macht die Scheuer voll und pfundig.
  • Ein Jahr unfruchtbar sei, wenn es viel donnert im Mai.
  • Der Mai zum Wonnemonat erkoren, hat den Reif noch hinter den Ohren.

Humoriges

  • Hat der Bauer AIDS am Stängel, ist die Bäurin bald ein Engel.
  • Hat die Bäurin AIDS im Spalt, wird der Bauer auch nicht alt.
  • Wenn der Knecht zum Waldrand hetzt, ist das Örtchen schon besetzt.

Zitate, Bonmots und Aphorismen

Zitate

  • "Die gegenwärtige Wirtschaftsordnung ist eine Gefahr für die Demokratie, für den sozialen Frieden und die Menschenrechte. Es ist wichtig, aufzustehen und sich über Praktiken der Finanzindustriezu empören, über die sogenannten freien Märkte, die Ungerechtigkeit; und über den fortschreitenden Demokratieverlust. Genauso wichtig, wenn nicht noch wichtiger, ist es, sich zu engagieren für demokratische, solidarische und ökologische Alternativen. Die Gemeinwohl-Ökonomie ist ein vollständiges Alternativmodell, das all diese Werte vereint und bereits in der Praxis Fuß fasst. Ich rufe alle Menschen, denen die Menschenwürde, die Demokratie und der blaue Planet ein Anliegen sind, auf: Engagiert Euch für konkrete Alternativen! Engagiert Euch für die Gemeinwohl-Ökonomie!" | Stéphane Hessel
  • "Die Liebe ist jene Flamme, welche die Götter den Sterblichen mißgönnen, und die Eifersucht ist der fressende Geier, der den Diebstahl furchbar rächt." | Börne (Fastenpredigt)
  • Auch vor dem Internet gab es in jedem Dorf einen Deppen, manchmal auch zwei. Durch das Internet können sich nun die Dorfdeppen untereinander austauschen und organisieren. | Jörg Kachelmann
  • "Für den Bau von Luftschlössern gibt es keine architektonischen Regeln." | Gilbert Keith Chesterton

Sprüche

Sprichworte
  •  
Aus anderen Ländern
  • Sei vorsichtig mit deinen Gedanken; eines Tages können sie in Worte ausbrechen. | aus den Niederlanden
  • Dem Glück und dem Dackel soll man nicht nachlaufen. | aus Tirol
In anderen Sprachen
  • Beleefdheid is een kleine munt die men steeds op zak dient te hebben.
  • De man is ijdeler dan de vrouw, de rouw behaagzieker van nature dan de man.

Lateinische Redewendungen

  • Quid pro quo.
    Was wofür?
    Ökonomisches Prinzip.
     
  • Ipsissima verba.
    Genau diese Worte.
     

Tweets

  •  

Gedichte des Tages

  •  

Witze

  • Fragt die Tante:
    "Hilfst Du auch immer deiner Mutter?" Sagt Klein Erna: "Klar, ich muss immer die Silberlöffel zählen, wenn du gegangen bist!"
     
  • Der Patient erwacht aus der Narkose und sagt erstaunt:
    "Herr Doktor, Ihr Bart ist aber gewachsen, hat die Operation so lange gedauert?" - "Erstens heiße ich Petrus und zweitens habe ich schon immer einen Bart gehabt."
     
  • Studentenleben
    "Was wird Ihr Sohn mal sein, wenn er mit dem Studium fertig ist?" - "Ich fürchte, ein alter Mann..."

Alle Witze

  • Alle Kinder sind friedlich, nur nicht Lutz, der hat auf den Putz.
  • Alle Kinder werfen sich die Bälle zu, nur nicht Atze, der wirft mit der Katze.
  • Alle Kinder sind weich gefallen, nur nicht John, der fiel auf Beton.
  • Alle Kinder kauen ihr Essen, nur nicht Jürgen, der tut würgen.
  • Alle Kinder spielen an der Grenze, nur nicht Christine, die tritt auf 'ner Miene.

Herrenwitze

  •  

Scherzfragen

  •  

Zeitungeenten und Stilblüten

  •  

Zungenbrecher des Tages

  •  

Vertellsels un Döhnkes in Mönsterlänner Platt

  • De Krümel in Berre
    "Herr Rechtsanwalt, ik will mi scheiden laoten. Miene Frau hätt alltiets Krümel im Berre!" - "Aber das ist doch kein Grund zur Scheidung."  - "Un of, Krümel is use Naober!"

 

Kunst und Kultur

Literaturen

Klassiker des Tages

  •  

Gedichte des Tages

  •  

Meisterwerke der Kunst

Gemälde des Tages

  •  

 

Magazin

Dies und das.

In/Out

In

  •  

Out

  •  

Zahlen des Tages

  • 700 | Breite in Kilomter der Anden. Die Gebirgskette ist die längste der Welt und durchzieht in drei bis vier Gebirgszügen, den Kordilleren, Südamerika.
  • 682 069 | 682 069 Kinder wurden im Jahr 2013 in Deutschland lebend auf die Welt gebracht.

Frage des Tages

  • Konntest Du die Welt heute etwas verbessern?

Rätsel des Tages

Quizz

Junior
  • Wofür gebraucht man einen Fleischwolf?
       Fleisch zerkleinern.   
     
  • Welche Falle ist beim Fußball erlaubt?
       Abseitsfalle.   
     
  • Welche Farbe hat der Apfel der Sorte "Granny Smith"?
       Grün.   
Basiswissen
  • Wer ist sprichwörtlich der beste Koch?
       Der Hunger.   
     
  • Wie viele Zähne hat der Blauwal?
       Keine.   
     
  • Welcher Fall folgt auf die Präposition "wegen"?
    a) Akkusativ   b) Dativ   c) Genitiv
       Antwort: c) Genitiv.   
Fortgeschritten
  •  
Expert
  •  
Genius
  •  

Sudoku

Sudoku leitet sich vom japanischen "Suji w dokushin ni kagiru" ab, was soviel wie "Alle Zahlen müssen einmal vorkommen" bedeutet. Sudoku macht nicht nur den Kopf frei, es fördert auch die geistige Fitness. Dazu müssen die Zahlen 1-9 so in die freien Felder eingetragen werden, dass pro Reihe, pro Spalte und pro Block jede Ziffer nur ein mal vorkommt. Viel Spaß beim rätseln!

  •  

 

Horoskop

oder Horrorskope?

Steinbock | 22.12 - 20.01

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Wassermann | 21.01 - 19.02

Liebe und Partnerschaft

  • Seien Sie einfach mal etwas offener.

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Fische | 20.02 - 20.03

Liebe und Partnerschaft

  • Ein Erlebnis zu zweit bringt Sie wieder einander näher.

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Widder | 21.03 - 20.04

Liebe und Partnerschaft

  • Wollen Sie Ihren Schatz ändern oder mit ihm leben, so wie er ist? Von dieser Frage hängt sehr viel ab.

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Stier | 21.04 - 21.05

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Zwillinge | 22.05 - 21.06

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  • Auf zu neuen Ufern! Werfen Sie die Vergangenheit ab und stehen Sie zu Ihren wahren Zielen.

Gesundheit und Wellness

  •  

Krebs | 22.06 - 22.07

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  • Sie bekommen einen guten Tipp von unerwarteter Seite.

Gesundheit und Wellness

  •  

Löwe | 23.07 - 23.08

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Jungfrau | 24.08 - 23.09

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Waage | 24.09 - 23.10

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Skorpion | 24.10 - 22.11

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Schütze | 23.11 - 21.12

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

 

Gelesen, Gesehen, Gehört

Ein kleines Sammelsurium.

Gelesen | Absoluta sententia expositore non indiget. (Buchtipp)

  •  

Gesehen | Felix qui potuit rerum cognocscere causas! (Filmtipp)

  •  

Gehört | Audiatur et altera pars (Musiktipp)

  •  

Gedacht | Argumenta non sunt numeranda, sed ponderanda.

  •  

Getan | Finis coronat opus.

  •  

Gegessen | Fames est optimus coquus.

  •  

Getrunken | Vinum bonum deorum donum.

  •  

Gefreut | Quo nos fata trabunt retrahunque sequamur.

  •  

Gelacht | Sol lucet omnibus.

  •  

Geärgert | Bonis nocet, quisquis pepercerit malis.

  •  

Gewünscht | Amicus optima vitae possessio.

  •  

Gekauft | Apud paucos post rem manet gratia.

  •  

Geklickt | Navigare necesse est.

  •  

Gelernt | Docendo discimus.

  •  

 

Helferlein

Was die Oma noch alles wusste

Küche

  • Verwenden Sie kein Aluminiumgeschirr für saure Speisen. Es verleiht diesen Metallgeschmack und verfärbt sich leicht.
  • Rohe Kartoffeln werden nicht schwarz, wenn man sie in leichtes Essigwasser hineingibt.
  • Sandkuchen wird wieder saftig, wenn man ihn für 2 Stunden in ein mit Rum getränktes Tuch wickelt.

Haushalt

  • Silberfische vertreibt man mit dem Geruch von Vanille.
  • Fensterritzen sind leicht mit einer Mischung aus Schlämmkreide und Leinöl zu schließen.
  • Eine Tapete löst man am einfachsten von der Wand, wenn man sie einritzt und dann mit einer Farbrolle mit Wasser und Tapetenlöser einpinselt. Wenn dann das Wasser in die Tapete eingezogen ist, kann man sie kann einfach mit einem Spachtel abziehen.
  • Mattes Kristall mit einem feuchten Lappen und etwas Salz abreiben.
  • Zum Putzen von Steinböden keine Putzmittel mit Soda verwenden. Sie greifen die Farbe des Bodens an.

Fleckenteufel

  • Bügelflecken, die durch zu hohe Temperaturen entstanden sind, sofort mit Essigwasser behandeln.

Garten

  • Sie sollten bei Balkonkästen auf all zu hoch wachsende Pflanzen verzichten. Sie ziehen im Vergleich zu kleineren Pflanzen unverhältnismäßig Energie und knicken zudem schnell ab.

Gesundheit

  • Raue und rissige Hände kurz in Essigwasser (1:1) legen.
  • Durch ballaststoffreiche Ernährung wird die Leber entlastet.
  • Patente Hausmittel gegen Handschweiß sind Wechselbäder zwischen heiß und kalt und das Einreiben der Handflächen mit Bohnenmehl.

Computer und Internet

  •  

Wissen

  • Der Kürbis ist die größte Beere der Welt.

 

Kochbuch

Repepte und Kochideen zum nachkochen.

Vorspeisen

  •  

Hauptgerichte

  •  

Nachspeisen

  •  

Kuchen des Tages

  •  

Zutat des Tages

  •  

Cocktails des Tages

  • Yellow Summer
    • Zutaten für zwei Drinks
      • 200 g Ananas
      • 1/2 Mango
      • 125 ml Kokosmilch
      • 125 ml Ananassaft
      • 2 Tl Kokosflocken
    • Zubereitung
      • Den Glasrand der Gläser anfeuchten und in Kokosraspeln tauchen.
      • Alle Zutaten in einem Mixer geben und mixen.
      • In die Gläser füllen und vervieren.

 

Land und Leute

Ob kurzer Ausflug mit dem Rad, kleiner Wochenendtrip mit dem Auto, Kreuzfahrt mit dem Schiff oder Weltreise mit dem Flugzeug. Im Reisemagazin berichten wir über die guten Dinge in Nah und Fern.

Coesfeld

  •  

Kreis Coesfeld

  •  

Münsterland

  •  

Westfalen

  •  

NRW

  •  

Deutschland

  •  

Europa

  •  

Welt

  •  

 

Haus und Hof

Getting Things Done! - Der Haushaltsplaner

Aufräumen

  • Kühl- und Gefrierschrank

Putzen

  •  

Waschen

  •  

 

Grün und Garten

Für Gartenfreunde und -liebhaber

Magazin

  •  

Ziergarten

  •  

Obstgarten

  •  

Gemüsegarten

Aussaat

geheizte Kultur:
  •  
Freiland:
  •  

Jagdkalender

  •  

 

 

Impulse

Religiösität und Spiritualität

Spirituelles Tagesmotto

  • Heute ist keine Zeit für Befindlichkeiten. 
    Klare Absprachen und strukturiertes Vorgehen ist gefragt! Was steht in  nächster Zeit an? Was könnt Ihr heute schon erledigen oder wofür kann heute schon der Anfang gemacht werden?

Christliches Tagesgebet

  •  

Christliche Tagesliturgie

  • Schott Messbuch |
  • Liturgische Farbe | rot

Bibellesung

Christliche Losungen

  • Ein geängstetes, zerschlagenes Herz wirst du, Gott, nicht verachten. | Psalm 51,19
  • Ich bin der Herr, dein Gott, der deine rechte Hand faßt und zu dir spricht: Fürchte dich nicht, ich helfe dir! | Jesaja 41, 13
  • Die Pharisäer sprachen zu Jesu Jüngern: Warum isst euer Meister mit den Zöllnern und Sündern? | Matthäus 9,11
  • Wir warten auf einen neuen Himmel und eine neue Erde nach seiner Verheißung, in denen Gerechtigkeit wohnt. | 2- Petrus 3, 13

Islamische Hadithee

  •  

 

Tagesausklang

Es ist schon spät. Ein Betthupferl.

Gedankgen zur Nacht

  •  

Eine kleine Nachtmusik

  •  

Letzte Worte

  •  

 

Quellen

  • Wikipedia |
  • Heiligenlexikon |
  • kalenderblatt.de |
  • geboren.am |
  • Oppis World |
  • sagen.at |

 


Referenzen:

Rubrik:

Monat:

Short URL: http://linkcode.de/1w3

 


Zu guter Letzt

QR-Code

Der QR-Code für diese Seite. Der QR-Code für diese Seite.