Sie sind hier

10. Juni

Dülmener Wildpferde | Merfelder Bruch | Dülmen | Kreis Coesfeld | 2014 | (c) Rainer Wermelt | rainerwermelt.de

Dülmener Wildpferde | Merfelder Bruch | Dülmen | Kreis Coesfeld | 2014

Gedanken zum Tage

  • Die ersten warmen Tage liegen hinter und der Sommer vor uns.

 

Jahr und Tag

  • Evtl. Beginn der Schafskälte

Kalendarische Angaben

  • Tag des Jahres | 161 ( 162 in Schaltjahren)
  • Tage bis zum Jahresende | 204 ( 204 in Schaltjahren)

Astronomische Angaben

Sonne

Gedenk- und Aktionstage

Feste

  •  

Gedenktage

  •  

Aktionstage

  • Kindersicherheitstag
    Deutschland
    Sicheres Kinderspielzeug kaufen
    Altersgerechtes Spielzeug soll gefallen und die Entwicklung fördern, aber keinesfalls den Kindern schaden. Es ist ratsam, die Produkte bei der Auswahl sorgfältig zu prüfen, damit aus dem Spielspaß keine ernsthafte Unfall- oder Gesundheitsgefahr wird. Spielzeug macht neugierig, fördert Bewegungsabläufe, soziale Kompetenz und die Auffassungsgabe. Bausteine, Spielfiguren, Bälle, Puppen, Kuscheltiere und Gesellschaftsspiele haben einen festen Platz in den Kinderzimmern, besonders von jüngeren Kindern. Werden sie älter, fesseln zunehmend digitale Spielewelten das Interesse.
    Vor dem Kauf auf ist auf Folgendes zu achten:
    -   Schauen Sie bei Baby- und Kleinkindspielzeug, ob es verschluckbare Kleinteile enthält. Dann finden Sie den Hinweis "Nicht für Kinder unter drei Jahren geeignet" auf der Verpackung.
    -   Testen Sie die Lautstärke von batteriebetriebenem Spielzeug. Laut tönende Spielzeuge können auf Dauer Hörschäden verursachen, besonders bei Babys und kleineren Kindern.
    -   Lassen Sie Spielzeug liegen, das scharfe Kanten und spitze Ecken hat oder mit dem sich Kinder die Finger einklemmen können. Auch Enden von Schrauben oder Nägeln können zu Verletzungen führen.
    -   Das "GS"-Zeichen (Geprüfte Sicherheit) zeigt an, dass das Spielzeug gesetzlichen Bestimmungen entspricht.
    -   Suchen Sie auch Computer- und Videospiele aufmerksam aus. Dulden Sie keine menschenverachtenden oder rassistischen Spiele.
    Gegen maßvolles Spielen von altersgerechten Spielen am Computer ist nichts einzuwenden. Für Kinder zwischen 7 und 10 Jahren reichen ca. 45 Minuten pro Tag aus, bei Kindern von 11 bis 13 Jahren sind es 60 Minuten.
    Weitere Informationen:
    www.verbraucher.com
     
  • Eis-Tee-Tag
    Heute ist „Iced Tea Day“! Wenn das Wetter der letzten Tage anhält, haben wir die kleine Erfrischung auch bitter nötig! Ihr auch?
    http://www.kuriose-feiertage.de/10/06/tag-des-eistee-national-iced-tea-day/
     
  • Tag des Kugelschreibers (engl. National Ballpoint Pen Day)
    Der Tag erinnert an seine Patentierung im Jahr 1943.

Nationalfeiertage

  • Nationalfeiertag | Tag Portugal un der portugisischen Gemeinschaft
    Portugal | Todestag des Nationaldichters Luis de Camoes (*1524/1525 +1580). Der portugisische Nationalfeiertag wird in ganz Portugal, wie auch von Millionen von Emigranten im Auslad gefeiert.

Feier- und Brauchtumstage

  •  

Namenstage

  • Heinrich
  • Heinz
  • Bardo
  • Flavius
  • St. Margarethe / Margarita |
  • Diana | 1236
  • Oliva
  • Olivia von Parlermo | 10 Jh.
  • Margarethe
  • Edward J. M. Poppe | 1924
  • Bardo | 1051
  • Maurin / Maurinus
  • Gerlach | um 1200
  • Hl. Barnabas | Apostel

Geburts- und Todestage

Geburtstage

Todestage

  •  

Sternzeichen

  • Zwillinge / Gemini

Aberglaube

  •  

 

Historisches Tagebuch

Coesfeld

  •  

Umland

  •  

Münsterland

  •  

Westfalen

  • 1872 | Die Eisenbahnstrecke von Meschede nach Bestwig wurde in Betrieb genommen.

NRW

  •  

Deutschland

Europa

  • 1942 | Lidice
    Das tschechische Dorf Lidice wird nach einem Attentat auf Reinhard Heydrich, dem Organisator des Holocaust, zerstört, die Männer ermordet, die Frauen in Konzentrationslager gebracht und die Kinder verschleppt.

Welt

 

Wort und Witz

Zitate, Sprüche, Aphorismen, Bonmots und mehr...

Bauernregeln

  • Regnet´s am Margarethentage, dauert der Regen noch vierzehn / vierzig Tage.
  • Hat die Margaret keinen Sonnenschein, bringt man das Heu nicht trocken rein.
     
  • Hat Diana keinen Sonnenschein, bringt man das Heu nicht trocken rein.

Wetterregeln

  • Fällt der Juniregen in den Roggen, so bleibt der Weizen auch nicht trocken.
  • Wie die Junihitze sich stellt, stellt sich auch die Dezemberkält.
  • Fliegt der Kiebitz tief und die Schwalbe hoch, bleibt das trock´ne Wetter noch.
  • Im Juni viel Donner, bringt fruchtbaren Sommer.
  • Im Juni kühl und trocken, dann gibt´s was in die Milch zu brocken.
  • Juniregen - reicher Segen.
  • Soll gedeihen Korn und Wein, muss im Juni Wärme sein.
  • Stellt sich der Juni Milde ein, wird milde auch der Dezember sein.
  • Springende Fische bringen Gewitterfrische.
  • Nordwind im Juni weht Korn ins Land.
  • Wenn die Sonne Wasser zieht, gibt´s bald Regen.

Humoriges

  • Steht die Bäuerin am Grab und kichert, war ihr Mann ganz gut versichert.
  • Trägt der Bauer weite Hosen, sind sie voll mit Bierdosen.

Zitate, Bonmots und Aphorismen

Zitate

  • "Betrachtet das Erwachen des Frühlings und das Erscheinen der Morgenröte! Die Schönheit offenbart sich denjenigen, die betrachten." | Khalil Gibran
  • "Gesetze sind Spinnweben, die die kleinen Fliegen fangen, aber die großen gehen durch sie hindurch." | Honoré de Balzac
  • "Diskretion ist die Kunst, Geheimnisse so auszuplaudern, dass das Siegel der Verschwiegenheit unverletzt bleibt." | unbekannt
  • "Manche dürfen im Leben alles falsch machen und lassen dann noch die anderen dafür zu zahlen. Andere müssen für den kleinsten Fehler zahlen und sei es mit ihrem Leben." | Erhard Blanck
  • "Man muß das Gute tun, damit es in der Welt ist." | Marie von Ebner-Eschenbach
  • "Glaube heißt nicht, daran zu glauben, dass Gott kann, sondern dass Gott wird!" | Abraham Lincoln (amerikanischer Politiker, 16. Präsident der USA)
  • "Man muss sich an die Dummheit der anderen gewöhnen und nicht schockiert sein von dem Unsinn, der in unserem Beisein erzählt wird." | Marquise Madeleine de Sablé (de Souvré) (1599 - 1678), franz. Adlige und Schriftstellerin
  • "Handle so, dass die Wirkungen deiner Handlungen verträglich sind mit der Permanenz echten menschlichen Lebens auf Erden." | Hans Jonas
  • "Der Kleinstaat ist vorhanden, damit ein Fleck auf der Welt sei, wo die größtmögliche Quote der Staatsangehörigen Bürger im vollen Sinne sind." | Jacob Burckhardt
  • "The force of Spring - mysterious, fecund, powerful beyond measure." | Michael Garofalo, Cuttings

Sprüche

Sprichworte
  •  
Aus anderen Ländern
  •  
In anderen Sprachen
  •  

Lateinische Redewendungen

  • Suave, mari magno turbantibus aequora ventis, e terra magnum alterius spectare laborem.
    Es ist angenehm bei hoher See und das Meer aufwühlenden Winden, vom Land aus, die große Mühe eines anderen anzusehen.
    Zitat aus den Werken des römischen Dichters Lukrez.
     
  • Gallo canente spes redit.
    Beim Hahnenschrei kehrt die Hoffnung zurück.
    Ambrosius: Hymnus "Aeterne rerum conditor" v. 21.
     
  • Audi alteram partem.
    Höre auch den anderen Teil!
    Variante von "Audiatur et altera pars."

Tweets

  • Ich bin eine Frau. Ich kann mich an Gespräche erinnern, die du glaubst nie geführt zu haben. | @__mariechen__

Witze

  •  

Alle Witze

  •  

Herrenwitze

  •  

Scherzfragen

  •  

Zeitungeenten und Stilblüten

  •  

Zungenbrecher des Tages

  •  

Vertellsels un Döhnkes in Mönsterlänner Platt

  •  

 

Kunst und Kultur

Literaturen

Klassiker des Tages

  •  

Gedichte des Tages

  •  

Meisterwerke der Kunst

Gemälde des Tages

  •  

 

Dies und Das

Ein kleines Magazin interessanter Dinge und jede Menge Spaß.

In/Out

In

  •  

Out

  •  

Zahlen des Tages

  • 14 Mio.
    Die Toilette auf der Internationalen Raumstation (ISS) hat 14 Millionen Euro gekostet.

Frage des Tages

  •  

Rätsel des Tages

  •  

Quizz

Junior
  • An welchem Fluss liegt Bremen?
       Weser.   
     
  • Welches Tier war Reinke?
       Fuchs.   
Basiswissen
  • Von welcher Pflanze gewinnt man Kork?
       Korkeiche.   
Fortgeschritte
  • Welcher Papst wurde 1981 bei einem Attentat schwer verletzt?
       Johannes Paul II.    
Experte
  •  
Genius
  •  

Sudoku

Sudoku leitet sich vom japanischen "Suji w dokushin ni kagiru" ab, was soviel wie "Alle Zahlen müssen einmal vorkommen" bedeutet. Sudoku macht nicht nur den Kopf frei, es fördert auch die geistige Fitness. Dazu müssen die Zahlen 1-9 so in die freien Felder eingetragen werden, dass pro Reihe, pro Spalte und pro Block jede Ziffer nur ein mal vorkommt. Viel Spaß beim rätseln!

Anfänger
  •  
Forgeschrittene
  •  
Experte
  •  
Genius
  •  

 

Lebenslanges Lernen

Vokabeltrainer

Englisch

  •  

Französisch

  •  

Spanisch

  •  

Italienisch

  •  

Niederländisch

  •  

Latein

  •  

 

Horoskop und Sterne

Viele Menschen interessieren sich für Astrologie und wollen wissen, was die Sterne über sie und ihren Lebensweg aussagen. Wir haben hier Ihr persönliches Horoskop erstellt und sagen Ihnen was in den Sternen steht.

Steinbock | 22.12 - 20.01

Liebe und Partnerschaft

  • Fehlende Leidenschaft drosselt Ihre Betriebstemperatur im Alltag. Nehmen Sie die Zügel jetzt selbst in die Hand und warten Sie nicht auf Wunder.

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Wassermann | 21.01 - 19.02

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Fische | 20.02 - 20.03

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  • Sich auf Ihren Lorbeeren auszuruhen kommt für Sie nicht in Frage. Setzen Sie sich immer wieder neue Ziele.

Gesundheit und Wellness

  •  

Widder | 21.03 - 20.04

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Stier | 21.04 - 21.05

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  • Verbannen Sie ihre trüben Gedanken vom Hirns auf´s Papier. So ist endgültig Schluss mit der Grübelei.

Zwillinge | 22.05 - 21.06

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Krebs | 22.06 - 22.07

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  • Halbe Sachen? Nicht mit Ihnen. Das lässt Ihr Stolz nicht zu.

Gesundheit und Wellness

  •  

Löwe | 23.07 - 23.08

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Jungfrau | 24.08 - 23.09

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  • Mit Ihrer Sturheit sorgen Sie für Verdruss und machen sich selbst das Leben schwerer.

Gesundheit und Wellness

  •  

Waage | 24.09 - 23.10

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Skorpion | 24.10 - 22.11

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Schütze | 23.11 - 21.12

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

 

Lust und Laune

Ein kleines Sammelsurium: Gelesen, gesegen, gehört!

Gelesen | Buchtipp

Absoluta sententia expositore non indiget. | Vollkommene Worte brauchen keine Interpretation.

Kinderbuch

  • Armin Kaster: „Jakob und die Schnitzelfrösche“
    Für Kinder ab 8 Jahren
    Das Buch:
    Alles beginnt mit dem Einzug der Familie in ein neues Haus, das Mama Nadine ausgesucht hat. Papa Lars war dem Hauskauf gegenüber von Anfang an skeptisch eingestellt. Da das Haus leider mehrere Schwachstellen aufweist, ist es umso fataler, dass der Vater wenig handwerkliche Qualitäten mitbringt, die Mutter auf der Suche nach ihrer unbändigen Tochter gerne mal in Pumps durch den Garten stakst und ansonsten öfters die Krise kriegt. Tochter Hannah ist von quakenden Fröschen, die im nicht angelegten Gartenteich wohnen, völlig angetan. Das endet damit, dass sie durch die Unaufmerksamkeit Ihres Bruders in den Teich fällt. Sohn Jakob wünscht sich aber ausschließlich seine Ruhe zum Lesen und sucht damit die Flucht vor der Familie. Durch einen fatalen Blödsinn in einer Schulstunde zieht er jedoch unbeabsichtigt die Aufmerksamkeit der gesamten Schule auf sich. Das hat natürlich zur Folge, dass ab diesem Zeitpunkt das absolute Chaos herrscht, da nahezu alle Schüler den Garten, den Teich und die Frösche belagern und die Familie als Tierquäler mit Verzauberungskünsten verschrien wird. Am Ende bleibt allen nur noch die Flucht in das Wohnmobil von Oma Ingrid und Opa Rolf. Aber auch das geht mit allen unter einem Dach nicht lange gut und so erweist sich Jakob abschließend als Held, der die Sache mit den Mitschülern klärt …
    Der Autor:
    Armin Kaster wurde am 7. Juli 1969 in Wuppertal geboren. Als Junge las er Weltliteratur, die er nicht verstand, und wünschte sich, Schriftsteller zu werden. Nach exotischen Ausflügen in die Wirtschaftswissenschaft, bog er ab zur Pädagogik und danach zur Kunst und Literatur. Jetzt arbeitet und lebt er als Schriftsteller in Düsseldorf.

Klassiker

  •  

Belletristik

  • Klaus Heimann: "Taxi zum Nordkap" und "Spur nach Namibia"
    Über "Taxi zum Nordkap":
    Ein Mann mit einem Koffer voller Geld erscheint eines Morgens neben Rainers Taxi. Der Essener Taxifahrer zögert nicht lange: Er nimmt den Auftrag an. Einmal Nordkap bitte. Am zweiten Abend wird Rainers Fahrgast – von ihm unbemerkt – durch einen anderen Mann ersetzt. Ebenso an den darauffolgenden Tagen: Aus dem Nichts heraus tauchen die merkwürdigsten Gestalten auf. Tagsüber schlafen sie auf der Rückbank des Taxis, abends servieren sie ihrem Fahrer abenteuerliche Geschichten über das Geld und die Gründe für ihre Nordkapfahrt. Für Rainer wird die Tour zum Alptraum.
    Über "Spur nach Namibia":
    Eine Zeitungsmeldung berichtet von einem Mord an einem Deutschen in Namibia. Rückblende: Dem Essener Hauptkommissar Siebert lässt der Fall aus dem letzten Jahr keine Ruhe. Fünf Millionen Euro und ihr Besitzer sind bei einer Taxifahrt zum Nordkap spurlos verschwunden. Der Hauptkommissar verdächtigt immer noch den Fahrer des Taxis, den sie damals mangels Beweisen laufen lassen mussten. Während er einen Kriminalroman liest, drängt sich Siebert plötzlich ein möglicher neuer Zusammenhang im alten Fall auf. Er weiß, dass seine Hypothese für die Wiederaufnahme der Ermittlungen zu dürftig ist, zieht aber seine Assistentin Möhrchen und den langjährigen Kollegen Erich ins Vertrauen. Beide helfen ihm bei privaten Nachforschungen. Das ungleiche Trio findet heraus, dass sich der Taxifahrer nach Namibia abgesetzt hat. Siebert verschafft sich Zugang zu dessen Wohnung und entdeckt dort die Spur eines sich perfekt ins Bild einfügenden Komplizen, einem Schauspieler. Von dessen Agenten erhält er den Tipp, dass dieser sich ebenfalls in Namibia aufhält. Siebert wischt alle eigenen Bedenken weg und reist seinen Tatverdächtigen nach. Ein mysteriöses Kreuz in der Wüste kommt ins Spiel …
    Der Autor:
    Schon als Jugendlicher liebte es Klaus Heimann, anderen Kindern Märchen oder aus dem Stegreif erfundene Geschichten zu erzählen. Die Lust am Erzählen begleitete ihn ins Erwachsenenalter und er begann mit dem Schreiben. Bisher verfasste er Kurzprosa, Lieder, ein Kindermusical und mehrere Romane. Neben seiner Heimatstadt Essen und dem Ruhrgebiet liefern Klaus Heimann Reiseerlebnisse Inspiration für sein schriftstellerisches Schaffen. 2015 erscheint sein erster Kriminalroman "Taxi zum Nordkap". 2016 folgt mit "Spur nach Namibia" der nächste Kriminalroman. Darin erzählt zum ersten Mal Hauptkommissar Sigi Siebert über seine Ermittlungen. Ab 2018 wird die Reihe mit ihm und seinem Team fortgesetzt. Klaus Heimann ist Mitglied im Syndikat, der Autorengruppe deutschsprachige Kriminalliteratur.

Sachbuch

  • Jürgen Löhle: „Die Tour de France. Deutsche Profis und ihre Erfolge“
    Das Buch:
    Die Tour de France. Radsportliche Legende. Skandale ohne Ende. Blut, Schweiß und Doping. Das härteste Rennen der Welt. Eintritt frei zum großen Wanderzirkus mit Matadoren aus aller Herren Länder. Ja doch: Der Mythos lebt. Und er hat auch eine deutsche Komponente. „Die Tour de France“: Mit diesem erstklassig bebilderten Band aus dem Delius Klasing Verlag nähert sich der Sportjournalist Jürgen Löhle dem bedeutendsten Radrennen der Welt aus deutscher Sicht. Und das meint, aus einer nicht ganz alltäglichen Warte. Bekanntlich spielt unser Land bei der Tour traditionell eher eine Nebenrolle. Doch fallen einem sogleich die großen Ausnahmen ein. Sie hier in den Fokus zu stellen, ist einer der Verdienste dieses Buches. Der andere besteht darin, dass es zugleich an jene deutschen Anteile an der großen Schleife erinnert, die das Radsportgedächtnis nicht unbedingt hegt und pflegt.
    Der Autor:
    Sportjournalist und Hobby-Radsportler Jürgen Löhle kennt die Rennrad-Szene aus langer eigener Erfahrung. Mit sanfter Ironie porträtiert er die Marotten und Eigenarten einer Spezies, die erst auf dem harten Sattel eines Rennrades zu sich selbst findet. In seinem neuesten Buch „Die Tour de France“ porträtiert er die Geschichte der Tour aus deutscher Sicht.
     
  • Pfarrer Norbert Fink: „Hallo Welt, hier Kirche. Von einem, der auszog, den Glauben zu rocken“
    Das Buch:
    „Wohin Kirche gehört: mitten unter die Menschen!“ Was passiert, wenn man sich auf einer Memphis-Reise mit lauter glühenden Elvis-Verehrern als katholischer Priester zu erkennen gibt? Was, wenn man in einer Christmette in der Predigt rappt? Oder eine Trauung live im Fernsehen zelebriert an einem Samstagabend vor einem Millionenpublikum? Dann ist Kirche da, wo sie hingehört: mitten unter den Menschen! Pfarrer Norbert Fink rappt und rockt – auch im Gottesdienst – und bringt die frohe Botschaft unter die Leute: „Das Alte muss neu und frisch präsentiert werden.“ Er beweist, dass es sich als Katholik im 21. Jahrhundert wunderbar leben lässt – und man als moderner Mensch hervorragend katholisch sein kann.
    Der Autor:
    Norbert Fink, geboren 1975, seit August 2007 Kreisjugendseelsorger und BDKJ-Präses im Oberbergischen Kreis, Autor der YOUCAT-Taschenkalender 2013 – 2015. Fink ist Elvis-Imitator und Rap-Texter aus Leidenschaft, und einem Millionenpublikum bekannt, seitdem er bei RTL II den Traugottesdienst mit und für Daniela Katzenberger gehalten hat.

Gesehen | Filmtipp

Felix qui potuit rerum cognoscere causas! | Glücklich, wer den Dingen auf den Grund sehen konnte.

Spielfilm

  •  

Dokumentarfilm

  •  

Gehört | Musiktipp

Audiatur et altera pars! | Auch die andere Partei soll gehört werden.

Gedacht

Argumenta non sunt numeranda, sed ponderanda. | Man soll die Argumente nicht nach ihrer Zahl, sondern nach ihrem Gewicht beurteilen.

  •  

Getan

Finis coronat opus. | Das Ende krönt das Werk.

  •  

Gegessen

Fames est optimus coquus. | Hunger ist der beste Koch.

  •  

Getrunken

Vinum bonum deorum donum. | Ein guter Wein ist Geschenk der Götter.

  •  

Gefreut

Quo nos fata trabunt retrahunque sequamur. | Man muss es annehmen wie es kommt

  •  

Gelacht

Sol lucet omnibus. |  Die Sonne scheint für alle!

  •  

Geärgert

Bonis nocet, quisquis pepercerit malis. | Der Armut fehlt vieles, der Habsucht alles.

  •  

Gewünscht

Amicus optima vitae possessio. | Ein Freund ist der beste Besitz des Lebens.

  •  

Gekauft

Apud paucos post rem manet gratia. | Nachdem sie die Dinge erhalten haben, bleibt nur bei Wenigen Dankbarkeit zurück.

  •  

Geklickt

Navigare necesse est. | Seefahren ist notwendig.

Gelernt

Docendo discimus. | Durch Lehren lernen wir.

  •  

 

Tipps und Tricks

Was die Oma noch alles wusste und interessante Tipps und Tricks von heute.

Küche

  • Für eine Nachspeise mit Gelantine sollten keine frischen Ananas oder Kiwi verwendet werden.

Haushalt

  • Kaugummi auf Kleidung entfernt man, indem man diese tiefgekühlt und im gefrorenen Zustand abkratzt.
  • Obstflecken auf Stoff lassen sich meist surch Betupfen mit Essig oder Zitronensaft entfernen.
  • Ein Gummiband um den Kerzenfuß sorgt für sicheren Stand.
  • Mit Rotwein beschmutzte Tischtuchstellen sofort in kochende Milch legen.
  • Muffiger Geruch von verschlossenen Thermoskannen verschwindet, wenn man sie mit warmem, verdünnten Essig ausspühlt.

Kleidung

  •  

Fleckenteufel

  •  

Zimmerpflanzen

  •  

Garten

  • Betonmischmaschine reinigen
    Eine Betonmischmaschine kann man durch das Einfüllen von viel Wasser und einem Stein einfach säubern. Bei angeschalteter Maschine löst das Wasser den leichten Schmutz und der Stein schabt den festen Dreck ab.
     
  • Kübel- und Balkonblumen nachdüngen
    In ungedüngte Blumenerde gesetzte Kübel- und Balkonpflanzen brauchen jetzt regelmäßig Flüssigdünger oder einen Langzeitdünger.

Gesundheit

  • Rohmilch vor dem Trinken abkochen
    Wer seine Lebensmittel direkt beim Bauern kauft, weiß, wo sie herkommen. Bei Rohmilch sollte man allerdings besondere Vorsicht walten lassen. Denn der Verzehr roher Milch kann ernsthaft krank machen. Rohmilch kann mit Krankheitserregern wie EHEC belastet sein. Und EHEC-Infektionen können neben schweren Durchfällen kolikartige Bauchschmerzen, Erbrechen und Fieber verursachen. Ein lebensbedrohlicher Verlauf ist ebenso wenig auszuschließen wie bleibende Schäden. Wegen dieses Risikos ist der Verkauf von Rohmilch beispielsweise in Supermärkten grundsätzlich verboten. Eine Ausnahme gilt für die Abgabe von „Milch ab Hof“. Landwirte, die Milch ab Hof anbieten, müssen an der Abgabestelle allerdings den deutlichen Hinweis: ‚Rohmilch, vor dem Verzehr abkochen‘ anbringen. Außerdem müssen sie der Behörde die Abgabe zuvor angezeigt haben. Durch das starke Erhitzen werden krankmachende Keime wie EHEC oder das Bakterium Campylobacter abgetötet, das in Deutschland zu den häufigsten Erregern von Durchfallerkrankungen zählt. Dafür muss allerdings für mindestens zwei Minuten eine Temperatur von 70 Grad Celsius oder höher erreicht werden. Wer auf pasteurisierte und ultrahocherhitzte Milch zurückgreift, geht in jedem Fall auf Nummer sicher. Nach einem Besuch auf dem Bauernhof wie auch im Streichelzoo empfiehlt das Veterinäramt übrigens, die Hände gründlich zu waschen. Denn die Gefahr in Form des EHEC-Bakteriums kann auch in den Ausscheidungen von Wiederkäuern wie Rindern, Schafen und Ziegen und verunreinigter Erde schlummern. Vor allem vor dem Verzehr von Speisen und Getränken sollte man sich die Hände gründlich mit Wasser und Seife waschen und sorgfältig abtrocknen. | Quelle: PM/(PK|PKU)
    Der effektivste Schutz vor einer Infektion ist die ausreichende Hygiene.
    Deshalb sollten folgende Grundregeln bei der Zubereitung von Speisen unbedingt eingehalten werden:
    -   Rohmilch vor dem Verzehr abkochen; pasteurisierte und ultrahocherhitzte Milch ist als sicher anzusehen.
    -   Hände vor der Zubereitung von Speisen und nach Kontakt mit rohem Fleisch gründlich mit Wasser und Seife waschen und sorgfältig abtrocknen.
    -   Rohes Fleisch getrennt von anderen Lebensmitteln lagern und zubereiten, auch beim Grillen (dabei auch verschiedene Bretter, Teller, Zangen verwenden).
    -   Flächen und Gegenstände nach Kontakt mit rohem Fleisch, Verpackungen oder Tauwasser sofort gründlich reinigen und abtrocknen.
    -   Lappen und Handtücher nach der Zubereitung von rohem Fleisch möglichst auswechseln und bei mindestens 60 °C waschen.
    -   Rohes Gemüse und Obst vor dem Konsum schälen oder zumindest gründlich waschen.
    Weitere Informationen:
    Bundesinstitut für Risikobewertung
    www.bfr.bund.de
     
  • Urlaub ohne Nebenwirkungen
    Reisekrankheiten können den schönsten Urlaub vermiesen. Die schönste Zeit des Jahres – und dann verbringt man sie nicht am Strand, sondern auf der Toilette des Hotelzimmers.
    Reisedurchfall
    Denn leider ist Reisedurchfall die mit Abstand häufigste Urlaubserkrankung. Der Grund dafür: Wir sind einen sehr hohen Hygienestandard gewöhnt und viele von uns beim Genießen fremder Speisen und Getränke einfach nicht vorsichtig genug. Erfolgreich schützen kann man sich, wenn man die Devise „Cook it, boil it, peel it or leave it“ befolgt – also nur sauberes abgekochtes Wasser trinkt und keine rohen bzw. ungeschälten Nahrungsmittel isst. Wer trotzdem erkrankt, sollte ausreichend sauberes Mineralwasser oder Tee trinken, um den Flüssigkeitsverlust auszugleichen. Vor allem Reisende mit Kindern sollten besonders aufpassen. Denn: Während die Reisediarrhoe bei Erwachsenen eher nur lästig ist, kann diese Erkrankung für Kinder durchaus gefährlich werden. Aber auch Übelkeit, Gelbsucht, Sonnenstich und Hautschäden können einem den Urlaub nachhaltig verleiden. Bei Magenproblemen empfiehlt es sich die Auslöser zu identifizieren und zu meiden. Eine weitere Urlaubserkrankung ist die Hepatitis. Die Erreger der Leberentzündung lauern nicht nur bei Tropenreisen, auch in Mittelmeerländern besteht hohe Ansteckungsgefahr durch verunreinigte Lebensmittel und verschmutztes Trinkwasser. Daher empfiehlt der Internist eine kombinierte Hepatitis A- und B-Impfung. So sollte einem tollen Urlaub nichts im Wege stehen.
    Endometriose – das unbekannte Frauenleiden
    Eine der häufigsten gynäkologischen Erkrankungen. Denn trotz ihres oftmaligen Auftretens ist die gutartige, aber chronische Erkrankung kaum bekannt. Dementsprechend dauert es im Schnitt fünf bis sieben Jahre, bis die richtige Diagnose gestellt wird beziehungsweise die richtige Behandlung stattfindet. Bei Endometriose, von der Schätzungen zufolge rund 15 Prozent aller Frauen zwischen 15 und 45 Jahren betroffen sind, wächst die Gebärmutterschleimhaut an Stellen außerhalb der Gebärmutter und löst dort analog zum Menstruationszyklus Blutungen aus. Da das Blut jedoch nicht abfließen kann, sind Zysten, Verwachsungen, Entzündungen und Vernarbungen die Folge. Die betroffenen Frauen haben oft starke Schmerzen. In vielen Fällen ist die Erkrankung auch der Grund für einen unerfüllten Kinderwunsch.
    Kampf gegen Hautkrebs
    Wie man sich richtig vor Hautkrebs schützt: Einen hohen Sonnenschutzfaktor mit UVA- und UVB-Schutz wählen und alle zwei bis drei Stunden auftragen, denn eine Schicht hält nicht den ganzen Tag. Zur regelmäßigen Kontrolle sollen hellhäutige Menschen mit vielen Muttermalen, familiärer Vorbelastung oder jene, die große auffällige Muttermale haben. Alle anderen sollten zumindest dann zum Arzt, wenn Muttermale neu auftreten, jucken, bluten, mehrfärbig werden oder sich rasch vergrößern. | Quelle: PM/(OTS)
     
  • Sonnenbrandgefahr durch Arzneimittel
    Einige Arzneimittel vertragen sich nicht mit dem Sonnenlicht und können sonnenbrandartige Nebenwirkungen verursachen. Weil die Reaktion zeitlich verzögert eintreten kann. Ob ein Arzneimittel Hautreaktionen auslöst, hängt unter anderem von dem Wirkstoff, dem Hautzustand und der Lichtmenge ab. Zu den Auslösern gehören z.B. einige Wirkstoffe aus der Gruppe der Antibiotika (z.B. Ciprofloxacin oder Tetracyclin), der Schmerzmittel (z.B. Naproxen oder Diclofenac), der Anti-Depressionsmittel (z.B. Johanniskraut, Amitriptylin oder Imipramin) und der Medikamente, die auf das Herz-Kreislauf-System (z.B. Captopril, Simvastatin) wirken. Ob ein Arzneimittel riskant ist, kann im Beipackzettel nachgelesen oder in der Apotheke erfragt werden. Wenn die Gefahr einer sogenannten phototoxischen Nebenwirkung besteht, sollte möglichst wenig Licht an die Haut kommen. Man kann die Haut ganz einfach mit Kleidung schützen. Hilfreich ist auch die Einnahme eines Arzneimittels mit kurzer Halbwertzeit abends statt morgens. In der Mittagszeit sollte die Sonne gemieden werden. Ein ausreichender Sonnenschutz mit hohem UV A-Schutz ist zudem ebenso wichtig wie der Verzicht auf den Solariumsbesuch. Wer ein Medikament mit phototoxischen Stoffen länger einnehmen muss, sollte für die Fenster in der Wohnung oder im Auto über spezielle UV-undurchlässigen Folien nachdenken.| Quelle: PM/(PK|PKU)

Computer und Internet

  •  

Tierische Freunde

  •  

Umwelttipp

  • Wespen & Co
    Wespen, auch wenn sie oft als Plagegeister wahrgenommen und vernichtet werden, sind von Natur aus nicht aggressiv und stechwütig. Sie ernähren sich von Blütennektar, Früchten und süßen Säften. Für die Aufzucht der Brut benötigen sie Eiweiß und erlegen dafür Insekten, Spinnen und andere Kleintiere. So sind wichtig für eine ausgewogene Artenvielfalt in der Natur. | Quelle: PM/(SMS)
     
  • Eichenprozessionsspinner wieder aktiv - Schmetterlingsraupe liebt die Wärme
    Wie bereits in den vergangenen Jahren verbreitet sich in diesen Wochen wieder der Eichenprozessionsspinner (Thaumetopoea processionea), kurz EPS genannt. Seit den 1990er Jahren vergrößert der Eichenprozessionsspinner sein Verbreitungsgebiet. Dieser heimische Schmetterling liebt die Wärme. Seine Larven ernähren sich von den Blättern der Eiche. Die Schmetterlingsraupen finden sich besonders auf einzeln stehenden, von der Sonne beschienenen Bäumen und in lichten Wäldern. Eine Gefahr durch den Eichenprozessionsspinner besteht in erster Linie bei direktem (Haut-)Kontakt mit den Larven oder deren Gespinsten, in denen sich ebenfalls die allergieauslösenden Nesselhaare befinden. Der auch häufig gemeldete Befall mit der auffälligeren Gespinstmotte, die ganze Büsche und Bäume mit ihren Fäden überziehen kann, sei dagegen harmlos. Befinden sich die Nester auf Bäumen, die nicht auf kommunalen Grundstücken stehen, liegt die Verantwortung bei den Eigentümern. | Quelle: PM/(SMS)

Wissen

  • High Tea - Kaffeeklatsch very british
    High Tea - so nennt man im Englischen eine Mahlzeit am Nachmittag, welche größer als der Fünfuhrtee, aber kleiner als das abendliche Dinner ist. Very british. Kaffeeklatsch mal anders. You are welcome!

 

Essen und Trinken

Rezepte und Kochideen zum nachkochen. Guten Appetit!

Magazin

  •  

Zutat des Tages

  •  

Vorspeisen

  •  

Suppen

  •  

Salate

  •  

Hauptgerichte

  •  

Aus der traditionellen, westfälischen Küche

  •  

Fleischgericht mit Schwein

  •  

Fleischgericht mit Rind

  •  

Fleischgericht mit Geflügel

  •  

Fischgericht

  •  

Vegetarisches oder veganes Gericht

  •  

Nachspeisen

  •  

Kuchen des Tages

  •  

Kaffee des Tages

  •  

Wein des Tages

  •  

Spirituose des Tages

  •  

Cocktails des Tages

Alkoholfreie Cocktails

  • Kirschtraum
    • Zutaten für einen Drink
      • 20 ml Kokossirup
      • 10 ml Sahne
      • 60 ml Ananassaft
      • 10 ml Zitronensaft
      • 100 ml Kirschsaft
      • Ananasstückchen und Kirschen zum Garnieren
    • Zubereitung
      • Alle Zutaten kräftig durchmixen und in ein mit Eiswürfeln befülltes Glas geben.
      • Als Garnitür ein Fruchtspieß mit abwechselnd Annanasstückchen und Kirschen über den Rand legen.

Cocktails mit Alkohol

  •  

 

Land und Leute

Ob kurzer Ausflug mit dem Rad, kleiner Wochenendtrip mit dem Auto, Kreuzfahrt mit dem Schiff oder Weltreise mit dem Flugzeug. Im Reisemagazin berichten wir über die guten Dinge in Nah und Fern.

Coesfeld

  •  

Kreis Coesfeld

  •  

Münsterland

  •  

Westfalen

  •  

NRW

  •  

Deutschland

  •  

Europa

  •  

Welt

  •  

 

Haus und Hof

Getting Things Done! - Der Haushaltsplaner

Aufräumen

  •  

Putzen

  •  

Waschen

  •  

 

Grün und Garten

Für Gartenfreunde und -liebhaber

Magazin

  •  

Ziergarten

  •  

Obstgarten

  •  

Gemüsegarten

Aussaat

geheizte Kultur:
  •  
Freiland:
  •  

Jagdkalender

  •  

 

Religiösität und Spiritualität

Impulse

Spirituelles Tagesmotto

  •  

Christliches Tagesgebet

  •  

Christliche Tagesliturgie

  • Schott Messbuch |
  • Liturgische Farbe | rot

Bibellesung

Christliche Losungen

  • Jesus sprach: Kommt her zu mir, alle, die ihr mühselig und beladen seid; ich will euch erquicken. | Matthäus 11,28

Psalm des Tages

  • Meine Sünden haben mich ereilt; ich kann sie nicht überblicken. Eile, HERR, mir zu helfen! | Psalm 40,13.14

Islamische Hadithee

  • Die Heilkraft des Sprechens von Bismillah
    Uthman bin Abu al-As Al-Thaqafi radiALLAHU anhu berichtet, dass er sich bei dem Gesandten ALLAHs sallALLAHU alaihi wa sallam über Schmerzen beschwerte, die seit der Zeit als er Muslim wurde eintraten. Daraufhin sagte der Gesandte ALLAHs sallALLAHU alaihi wa sallam: “Plaziere deine rechte Hand auf die schmerzende Stelle und sagt drei Mal Bismillah. Dann sag, Ich suche Zuflucht bei ALLAH und seiner Kraft vor dem Unheil dieser Schmerzen, die ich fühle und wovor ich Angst habe.“
    Muslim 2/280

Koranvers des Tages

  • Welche der Wohltaten eures Herrn wollt ihr beide denn leugnen? | (55:13)

Buddhistische Weisheiten

  •  

 

Abend und Nacht

Es ist schon spät. Ein Betthupferl. Gute Nacht!

Gedanken zur Nacht

  •  

Eine kleine Nachtmusik

  •  

Letzte Worte

Erotisches Betthupferl

Zur Nacht.

Erotisches Lexikon

  •  

Liebes-Stellung des Tages

  •  

BDSM-Almanach

  •  

 

Quellen

  • Wikipedia |
  • Heiligenlexikon |
  • kalenderblatt.de |
  • geboren.am |
  • Oppis World |
  • sagen.at |

 

 


Referenzen:

Rubrik:

Monat:

Short URL: http://linkcode.de/1cv

 


Zu guter Letzt

QR-Code

Der QR-Code für diese Seite. Der QR-Code für diese Seite.