Sie sind hier

24. Juni

Mist | 2014

Mist | 2014

Gedanken zum Tage

  • Der Sommer lässt das Herz höher hüpfen.
    In den ersten Schulen beginnen bald die Schulferien und die Kinder und Erwachsenen packen die Koffer, um in den Urlaub zu fahren. Und wer daheim bleibt, genießt den Wind in den Weiden, die leuchtende Pracht der Blumen und manch schönen Ausflug in die vertraute Umgebung.

 

Jahr und Tag

Kalendarische Angaben

  • Tag des Jahres | 175 ( 176 in Schaltjahren)
  • Tage bis zum Jahresende | 190 ( 190 in Schaltjahren)

Astronomische Angaben

Sonne

Gedenk- und Aktionstage

Feste

  • Johannisnacht / Johannistag / Johannisfest
    Geburtsfest Johannes des Täufers
    (kath. Griech.-orth.)

Gedenktage

  •  

Aktionstage

  •  

Nationalfeiertage

  •  

Feier- und Brauchtumstage

  •  

Namenstage

  • Hl. Johannes der Täufer | Geburtstag von Johannes dem Täufer
  • Jens
  • Theodulf von Lobbes | 776
  • Iwan
  • Erembert | 2. Hälfte des 11 Jh.

Katholischer Heiligenkalender

  •  

Evangelischer Namenskalender

  •  

Geburts- und Todestage

Geburtstage

  •  

Todestage

  •  

Sternzeichen

  • Krebs

Aberglaube

  • Lostag

 

Geschichte und Historie

Historisches Tagebuch: Ein kleiner Blick zurück in längst vergangene Tage.

Coesfeld

  •  

Kreis Coesfeld

  •  

Münsterland

  •  

Westfalen

  • 1887 | Die Gesamtstrecke der Eisenbahn von Münster über Warendorf und Rheda nach Lippetal wurde für den Verkehr freigegeben.

NRW

  •  

Deutschland

  • 1948 | Beginn der Berlin-Blockade
    Die Sowjetunion beginnt mit der Blockade West-Berlins. In der Folge wird West-Berlin durch die Westalliierten über eine Luftbrücke versorgt.

Europa

  •  

Welt

  •  

 

Wort und Witz

Zitate, Sprüche, Aphorismen, Bonmots und mehr...

Bauernregeln

  • Vor Johanni bitt um Regen, hernach kommt er ungelegen
  • Glüh´n Jihanniswürmchen helle, schöner Juni ist zur Stelle.
  • Johannis tut dem Winter wieder die Türe auf.
  • Bis Johannis wird gepflanzt, ein Datum, das dir merken kannst.
  • An St. Johanni Abend leg die Zwiebel in ihr kühles Bett.
  • Der Kuckuck kündet teure Zeit, wenn er nach Johanni schreit.
  • Regnet´s am Johannistag, regnet es noch vierzehn Tag.
  • Johanni trocken und warm, macht den Bauern nicht arm.
  • Am Johannismorgen ist Gerte und Hafer noch nicht geraten, noch nicht verloren.
  • Vor dem Johannistag man keine Gerste loben mag.
  • Wenn Johanniskäfer hell leuchten im Garten, dann ist gut Wetter zu erwarten.
  • Tritt auf Johannis Regen ein, so wird der Nußwuchs nicht gedeih´n.
  • Von St. Johann läuft die Sonne winteran.
  • Wenn die Johanniswürmer glänzen, darfst du richten deine Sensen.
  • Sankt Johannis Regengüsse verderben die besten Nüsse.
  • Stich den Spargel nie mehr nach Johanni
  • Reif in der Johannisnacht den Bauern oft Beschwerde macht.
  • Bis zu Johanni kann´s mal Regnen, danch kommt er ungelegen.
  • Vor Johanni macht man Gras in die Weide, nach Johanni heraus.
  • Vor dem Johannistag, man Gerste und Hafer nicht loben mag.
  • Wenn Johannis ist geboren, gehen die langen Tag´ verloren.

Wetterregeln

  • Bleibt der Juni kühl, wird dem Bauern schwül.
  • Fällt Juniregen in den Roggen, so bleibt der Weizen auch nicht trocken.
  • Wenn nass und kalt der Juni war, verdirbt er meist das ganze Jahr.
  • Wie soll das Juniwetter sein? Schön warm, mit Regen und mit Sonnenschein.

Humoriges

  • Pfurtzt der Bauer zu Sankt Johann, fängt überm Tal die Schneeschmelz' an.
  • Sprach der Herr zum Knecht: "Mir ist entsetzlich schlecht!" Da sprach der Knecht zum Herrn: "Das hört man aber gern!"

Zitate, Bonmots und Aphorismen

Zitate

  • "Nichts wird so oft unwiederbringlich versäumt wie eine Gelegenheit, die sich täglich bietet." | Marie von Ebner-Eschenbach
  • "Ein Lehren, das aus dem Erleben kommt, wird immer zu Herzen gehen." | Thomas Mann
  • "In einer Zeit des Universalbetruges ist die Wahrheit zu sagen eine revolutionäre Tat." | George Orwell
  • "Wie alt man geworden ist, sieht man an den Gesichtern derer, die man jung gekannt hat." | Heinrich Böll
  • "Charismen sind vom Himmel, aber sie müssen geläutert und zum Leuchten gebracht werden. Oft ist es das Leiden unter Unrecht, das ein Charisma von der Last der Eitelkeit befreit und erst richtig zum Strahlen bringt." | Klaus Berger (deutscher Theologe)
  • "Schweig und schwätze nicht über Gott; denn damit, dass du von ihm schwätzest, lügst du und tust Sünde. Willst du also ohne Sünde und vollkommen sein, so schwätze nicht von Gott. Du sollst auch von Gott nichts verstehen, denn Gott ist über allem Verständnis." | Meister Eckhart (1260-1327)
  • "We don't stop playing because we grow old; we grow old because we stop playing." | George Bernard Shaw
  • "Eine Entscheidung ist dann eine gute Entscheidung, wenn Sie zu mehr Möglichkeiten führt.” | Heinz von Foerster (Kybernetiker)
  • "Indem wir etwas in Frage stellen, stoßen wir auf die Wahrheit." | Cicero

Sprüche

Sprichworte
  •  
Aus anderen Ländern
  •  
In anderen Sprachen
  •  

Lateinische Redewendungen

  • Inceptio est amentium, haud amantium.
    So handeln Verrückte, nicht Verliebte.
    Liebe macht verrückt.
     
  • Anathema sit.
    Er sei verflucht!
     
  • Cui bono?
    Gut für wen?
    Bei Recherchen ist es gut nach dem Nutznießer von Handlungen zu fragen.

Tweets

  •  

Witze

  •  

Alle Witze

  •  

Herrenwitze

  •  

Scherzfragen

  •  

Zeitungeenten und Stilblüten

  •  

Zungenbrecher des Tages

  •  

Vertellsels un Döhnkes in Mönsterlänner Platt

  •  

 

Kunst und Kultur

Literaturen

Klassiker des Tages

  •  

Gedichte des Tages

  • Johannis-Feuer sei unverwehrt
    Johannis-Feuer sei unverwehrt,
    Die Freude nie verloren!
    Besen werden immer stumpf gekehrt
    und Jungens immer geboren.
    - Johann Wolfgang von Goethe
     
  • Wer je die Flamme umschritt
    Wer je die Flamme umschritt,
    bleibe der Flamme Trabant!
    Wie er auch wandert und kreist:
    bis zum letzten Atemschluß.

    Frieden wirst du nie erkämpfen.
    Dennoch! Schmück dir Schwert und Schmerz
    hin und wieder mit Aurikeln
    und bekränze auch dein Herz.
    - Detlev von Liliencron

Meisterwerke der Kunst

Gemälde des Tages

  •  

 

Dies und Das

Ein kleines Magazin interessanter Dinge und jede Menge Spaß.

In/Out

In

  •  

Out

  •  

Zahlen des Tages

  • 194.380.000.000
    Konsumausgaben der privaten Haushalte in Deutschland für Nahrungsmittel, Getränke, Alkohol und Tabak im Jahr 2010 in Euro.

Frage des Tages

  •  

Rätsel des Tages

  •  

Quizz

Junior
  • Womit tröstet sich Herr Sumsemann nach dem Tod seiner Frau?
       Vergissmeinnichtschnäpschen.   
Basiswissen
  • Wie wird der Samstag mancherorts auch genannt?
       Sonnabend.   
     
  • Was ist ein Trampeltier?
       Ein Kamel.   
Fortgeschritte
  •  
Experte
  •  
Genius
  •  

Sudoku

Sudoku leitet sich vom japanischen "Suji w dokushin ni kagiru" ab, was soviel wie "Alle Zahlen müssen einmal vorkommen" bedeutet. Sudoku macht nicht nur den Kopf frei, es fördert auch die geistige Fitness. Dazu müssen die Zahlen 1-9 so in die freien Felder eingetragen werden, dass pro Reihe, pro Spalte und pro Block jede Ziffer nur ein mal vorkommt. Viel Spaß beim rätseln!

Anfänger
  •  
Forgeschrittene
  •  
Experte
  •  
Genius
  •  

 

Lebenslanges Lernen

Vokabeltrainer

Englisch

  •  

Französisch

  •  

Spanisch

  •  

Italienisch

  •  

Niederländisch

  •  

Latein

  •  

 

Horoskop und Sterne

Viele Menschen interessieren sich für Astrologie und wollen wissen, was die Sterne über sie und ihren Lebensweg aussagen. Wir haben hier Ihr persönliches Horoskop erstellt und sagen Ihnen was in den Sternen steht.

Steinbock | 22.12 - 20.01

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Wassermann | 21.01 - 19.02

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Fische | 20.02 - 20.03

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Widder | 21.03 - 20.04

Liebe und Partnerschaft

  • Sie haben es doch gar nicht nötig sich mit fremden Federn zu schmücken.

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Stier | 21.04 - 21.05

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Zwillinge | 22.05 - 21.06

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Krebs | 22.06 - 22.07

Liebe und Partnerschaft

  • Sie haben das Herz am rechten Fleck. Verteilen Sie Trostpflaster!

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Löwe | 23.07 - 23.08

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Jungfrau | 24.08 - 23.09

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Waage | 24.09 - 23.10

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  • Ihrem Portemonaie ging es auch schon mal besser. Überlegen Sie jetzt lieber zweimal für was Sie Geld ausgeben.

Gesundheit und Wellness

  •  

Skorpion | 24.10 - 22.11

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Schütze | 23.11 - 21.12

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

 

Lust und Laune

Ein kleines Sammelsurium: Gelesen, gesegen, gehört!

Gelesen | Buchtipp

Absoluta sententia expositore non indiget. | Vollkommene Worte brauchen keine Interpretation.

Kinderbuch

  •  

Klassiker

  •  

Belletristik

  •  

Sachbuch

  •  

Gesehen | Filmtipp

Felix qui potuit rerum cognoscere causas! | Glücklich, wer den Dingen auf den Grund sehen konnte.

Spielfilm

  •  

Dokumentarfilm

  •  

Gehört | Musiktipp

Audiatur et altera pars! | Auch die andere Partei soll gehört werden.

Gedacht

Argumenta non sunt numeranda, sed ponderanda. | Man soll die Argumente nicht nach ihrer Zahl, sondern nach ihrem Gewicht beurteilen.

  •  

Getan

Finis coronat opus. | Das Ende krönt das Werk.

  •  

Gegessen

Fames est optimus coquus. | Hunger ist der beste Koch.

  •  

Getrunken

Vinum bonum deorum donum. | Ein guter Wein ist Geschenk der Götter.

  •  

Gefreut

Quo nos fata trabunt retrahunque sequamur. | Man muss es annehmen wie es kommt

  •  

Gelacht

Sol lucet omnibus. |  Die Sonne scheint für alle!

  •  

Geärgert

Bonis nocet, quisquis pepercerit malis. | Der Armut fehlt vieles, der Habsucht alles.

  •  

Gewünscht

Amicus optima vitae possessio. | Ein Freund ist der beste Besitz des Lebens.

  •  

Gekauft

Apud paucos post rem manet gratia. | Nachdem sie die Dinge erhalten haben, bleibt nur bei Wenigen Dankbarkeit zurück.

  •  

Geklickt

Navigare necesse est. | Seefahren ist notwendig.

  •  

Gelernt

Docendo discimus. | Durch Lehren lernen wir.

  •  

 

Tipps und Tricks

Was die Oma noch alles wusste und interessante Tipps und Tricks von heute.

Küche

  •  

Haushalt

  • Matte Armaturen werden mit frisch geschnittenen Kartoffelscheiben wieder blank.

Kleidung

  •  

Fleckenteufel

  •  

Zimmerpflanzen

  •  

Garten

  • Farne wachsen üppiger, wenn man ihnen hin und wieder etwas Vollmilch gibt.
  • Grüne Meeresalgen aus dem Atlantik sind als Extrakt oder Konzentrat erhältlich, um das Wachstum im Garten zu fördern.
  • Bei Blumenkohl soll man darauf achten, die jungen, sich bildenenden Blumen zu schützen. Zu diesem Zweck ein Blatt nach innen knicken und über die Blüte legen.

Gesundheit

  • Eltern aufgepasst: Im Sommer ist Trinken für Kinder besonders wichtig
    Kinder sind keine kleinen Erwachsenen. Das gilt nicht nur, wenn es um Schlafenszeiten geht oder darum, wer im Auto vorne sitzen darf. Auch die tägliche Trinkmenge ihrer Kinder sollten Eltern vor allem im Sommer und bei hohen Temperaturen beobachten. Denn Kinder reagieren schneller und sensibler auf Hitze und Wassermangel als Erwachsene, erklärt Kinderarzt Dr. Christof Metzler aus Langenargen am Bodensee: „Eltern sollten im Sommer immer darauf achten, dass ihre Kinder stets gut mit Flüssigkeit versorgt sind. Denn der Wasserhaushalt von Kindern gerät schneller aus dem Gleichgewicht." Ein idealer Durstlöscher und kalorienfreier Flüssigkeitslieferant für Kinder ist natürliches Mineralwasser.
    Kinder reagieren sensibel auf Hitze
    „Im Vergleich zu ihrer Körpergröße haben Kinder eine größere Körperoberfläche als Erwachsene. Deshalb nehmen sie Außenwärme schneller auf. Schwitzen schützt den Körper vor dem Überhitzen. Damit das funktioniert, ist eine ausreichende Trinkmenge erforderlich", so der Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin. „Zudem ist das Durstgefühl vor allem bei Kleinkindern noch nicht vollständig ausgeprägt. Eltern sollten ihre Kinder daher immer wieder ans Trinken erinnern und sie dazu auffordern."  Im Ruhezustand und bei normalen Temperaturen sollten Kinder täglich einen bis 1,3 Liter Wasser trinken, so die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE). Doch an heißen Tagen und bei körperlicher Anstrengung kann der Bedarf auf das Doppelte ansteigen. Gerade bei großen Trinkmengen sind gute Flüssigkeitslieferanten gefragt, die der Körper schnell aufnehmen kann und die ihn nicht belasten. Dazu zählen natürliches Mineralwasser, ungesüßte Kräuter- und Früchtetees oder Saftschorlen - letztere jedoch stark verdünnt
    www.mineralwasser.com
     
  • Übel unterwegs - die besten Tipps gegen Reisekrankheit
    Viele Menschen starten in diesen Tagen in den Urlaub. Bei dem einen oder anderen schlägt die Reise buchstäblich auf den Magen. Was man dagegen tun kann, dazu einige Tipps: Egal ob im Schiff, im Flugzeug oder im Bus - wer empfindlich ist, dem kann in jedem Verkehrsmittel schlecht werden. Das liegt an den widersprüchlichen Sinnesreizen. Wer beispielsweise im Auto liest, bekommt leicht Probleme. Das Auge meldet Stillstand, das Gleichgewichtsorgan meldet Bewegung. Die Folge kann Schwindel sein, muss aber nicht. Betroffen sind vor allem Kinder. Gegen Reisekrankheit kann man etwas tun.
    Im Auto zum Beispiel helfen folgende Tipps: Setzen Sie sich auf den Beifahrersitz und schauen Sie nach vorne. Wer hinten sitzt, sollte vor allem aus dem Seitenfenster schauen. Generell: lesen Sie nicht bei der Fahrt. Autofahrer selbst sind davon nicht betroffen, weil sie die kommende Kurve und auch den ganzen Straßenverlauf sehen. Die Informationen von Auge und Gleichgewichtsorgan stimmen also überein.
    Wer mit dem Flugzeug in den Urlaub startet, sollte frühzeitig buchen. Denn über den Wolken ist die Platzwahl entscheidend: Reservieren Sie rechtzeitig in Höhe der Tragflächen, am besten am Gang, Ihre Plätze. Dort sind die Flugbewegungen am geringsten zu spüren. Und verzichten Sie bei Flugreisen generell auf schwere Mahlzeiten und vor allem auch auf Alkohol.
    Im Zug hat man am wenigsten Probleme mit der Reisekrankheit. Wer empfindlich ist, reserviert am besten einen Gangplatz in Achsenhöhe und sitzt in Fahrtrichtung.

Computer und Internet

  •  

Tierische Freunde

  •  

Umwelttipp

  •  

Wissen

  •  

 

Essen und Trinken

Rezepte und Kochideen zum nachkochen. Guten Appetit!

Magazin

  •  

Zutat des Tages

  •  

Vorspeisen

  •  

Suppen

  •  

Salate

  •  

Hauptgerichte

  •  

Aus der traditionellen, westfälischen Küche

  •  

Fleischgericht mit Schwein

  •  

Fleischgericht mit Rind

  •  

Fleischgericht mit Geflügel

  •  

Fischgericht

  •  

Vegetarisches oder veganes Gericht

  •  

Nachspeisen

  •  

Kuchen des Tages

  •  

Kaffee des Tages

  •  

Wein des Tages

  •  

Spirituose des Tages

  •  

Cocktails des Tages

Alkoholfreie Cocktails

  •  

Cocktails mit Alkohol

  • Disaronno Sour
    Samtig weicher Likör trifft auf spritzige Zitrone
    • Zutaten
      • 5cl Disaronno
      • 4cl frischer Zitronensaft
      • 2 TL Puderzucker
      • ein Spritzer Orangensaft
    • Garnitur
      • Orangenscheibe oder -zeste
    • Zubereitung
      • Die Zutaten in einem Shaker gut schütteln und in einem Glas auf Eis abseihen. Zum Schluss mit einer Orangenscheibe oder einer -zeste garnieren.

 

Land und Leute

Ob kurzer Ausflug mit dem Rad, kleiner Wochenendtrip mit dem Auto, Kreuzfahrt mit dem Schiff oder Weltreise mit dem Flugzeug. Im Reisemagazin berichten wir über die guten Dinge in Nah und Fern.

Coesfeld

  •  

Kreis Coesfeld

  •  

Münsterland

  •  

Westfalen

  •  

NRW

  •  

Deutschland

  •  

Europa

  •  

Welt

  •  

 

Haus und Hof

Getting Things Done! - Der Haushaltsplaner

Aufräumen

  •  

Putzen

  •  

Waschen

  •  

 

Grün und Garten

Für Gartenfreunde und -liebhaber

Magazin

  •  

Ziergarten

  •  

Obstgarten

  •  

Gemüsegarten

Aussaat

geheizte Kultur:
  •  
Freiland:
  •  

Jagdkalender

  •  

 

Religiösität und Spiritualität

Impulse

Spirituelles Tagesmotto

  •  

Christliches Tagesgebet

  • Die Seelen der Gerechten sind in Gottes Hand, un keine Qual kann sie berühren. Beim Endgericht werden sie aufleuchten wie Funken, die durch ein Stoppelfeld sprühen. | Weisheit 3, 1. 7.

Christliche Tagesliturgie

  • Schott Messbuch |
  • Liturgische Farbe | weiß

Bibellesung

Christliche Losungen

  • Vom Lohn der Nachfolge
    Da begann Petrus und sprach zu ihm: Siehe, wir haben alles verlassen und sind dir nachgefolgt! Jesus aber antwortete und sprach: Wahrlich, ich sage euch: Es ist niemand, der Haus oder Brüder oder Schwestern oder Vater oder Mutter oder Frau oder Kinder oder Äcker verlassen hat um meinetwillen und um des Evangeliums willen, der nicht hundertfältig empfängt, jetzt in dieser Zeit Häuser und Brüder und Schwestern und Mütter und Kinder und Äcker unter Verfolgungen, und in der zukünftigen Weltzeit ewiges Leben. Aber viele von den Ersten werden Letzte sein und die Letzten Erste.
    Markus 10, 28-31
  • Es ist dir gesagt, Mensch, was gut ist, und was der Herr von dir fordert, nämlich Gottes Wort halten und Liebe üben und demütig sein vor deinem Gott.
    Micha 6, 8
  • Dein Reich komme. Dein Wille geschehe wie im Himmel so auf Erden.
    Matthäus 6, 10
  • Euch, die ihr meinen Namen fürchtet, soll aufgehen die Sonne der Gerechtigkeit und Heil unter ihren Flügeln.
    Maleachi 3, 20
  • Ihr seid von Gott auserwählt und seine geliebten Kinder, die zu ihm gehören. Darum sollt ihr euch untereinander auch herzlich lieben mit Barmherzigkeit, Güte, Bescheidenheit, Nachsicht und Geduld.
    Kolosser 3, 12

Psalm des Tages

  • Behüte mich wie einen Augapfel im Auge, beschirme mich unter dem Schatten deiner Flügel vor den Gottlosen, die mir Gewalt antun, vor meinen Feinden, die mir von allen Seiten nach dem Leben trachten. Ihr Herz haben sie verschlossen, mit ihrem Munde reden sie stolz. Wo wir auch gehen, da umgeben sie uns; ihre Augen richten sie darauf, dass sie uns zu Boden stürzen, gleichwie ein Löwe, der nach Raub lechzt, wie ein junger Löwe, der im Versteck sitzt. Herr, mache dich auf, tritt ihm entgegen und demütige ihn! Errette mich vor dem Gottlosen mit deinem Schwert, vor den Leuten, Herr, mit deiner Hand, vor den Leuten dieser Welt, die ihr Teil haben schon im Leben, denen du den Bauch füllst mit deinen Gütern, deren Söhne auch noch satt werden und ihren Kindern ein Übriges hinterlassen. Ich aber will schauen dein Antlitz in Gerechtigkeit, ich will satt werden, wenn ich erwache, an deinem Bilde. | Psalm 17, 8-15

Islamische Hadithee

  • Ibn ‘Abbas (رضي الله عنه) sagte:
    „Der Satan lässt sich auf dem Herzen des Menschen nieder. Wenn er unachtsam und nachlässig ist, flüstert er ihm ein. Doch wenn er Allãhs gedenkt, zieht er sich zurück.“
    Tafsir at-Tabari: 24/709-710 N.M

Koranvers des Tages

  • Ibn 'Abbas radiy Allahu anhu sagte:
    "Wahrlich, ich mag es, mich für meine Frau schön zu machen, so wie ich es mag, dass sie sich für mich schön macht. Denn Allah ﷻ sagt": Und den (Frauen) stehen die gleichen Rechte zu wie sie (die Männer) zur gütigen Ausübung über sie haben"
    2:228

Buddhistische Weisheiten

  • Es gibt nur eine Zeit, in der es wesentlich ist aufzuwachen. Diese Zeit ist jetzt.
    Buddha Weisheiten

 

Abend und Nacht

Es ist schon spät. Ein Betthupferl. Gute Nacht!

Gedanken zur Nacht

  • O Tempora, o mores!
    Herrgott nochmal! In was für Zeiten leben wir eigentlich! Es wird ja immer schlimmer. Es gibt einige Dinge im Leben an die muss sich wirklich jeder halten. Es sind nur ein paar ganz einfache, klare Regeln um unser aller zusammenleben einfach und erträglich machen. Ist das denn so schwierig? Die Wichtigste: Die Knopfleiste des Bettbezuges gehört nach unten. NACH UNTEN!!!

Eine kleine Nachtmusik

Letzte Worte

Erotisches Betthupferl

Zur Nacht.

Erotisches Lexikon

  •  

Liebes-Stellung des Tages

  •  

BDSM-Almanach

  •  

 

Quellen

  • Wikipedia |
  • Heiligenlexikon |
  • kalenderblatt.de |
  • geboren.am |
  • Oppis World |
  • sagen.at |

 

 


Referenzen:

Rubrik:

Monat:

Short URL: http://linkcode.de/1d4

 


Zu guter Letzt

QR-Code

Der QR-Code für diese Seite. Der QR-Code für diese Seite.