Sie sind hier

29. Juni

Im Eukalyptuswald | Galizien | Spanien 2013

Im Eukalyptuswald | Galizien | Spanien 2013

Gedanken zum Tage

  •  

 

Kalender

Astronomische Angaben

Sonne

Gedenk- und Aktionstage

Feste

  • Weihefest des Quirinustempels
    zu Ehren von Augustus | antiker römischer Kalender | ab 16 v Chr.
     
  • Peter und Paul
    christliche Kirchen | traditionelles Fest.
    Bereits seit dem Frühchristentum am 29. Juni feiert man  in der katholischen Kirche den Peter-und Paul-Tag. Der Gedenktag hat eine lange Tradition und ehrt die beiden Heiligen Petrus und Paulus. Besonders in Österreich und Bayern wird das katholische Hochfest mit regionaltypischen Volksfesten begangen. Einige Kirchen, wie beispielsweise der Wormser Dom, sind Peter und Paul gewidmet.

Gedenktage

  •  

Aktionstage

  •  

Nationalfeiertage

  •  

Feier- und Brauchtumstage

  •  

Namenstage

  • Peter | Apostel | 64
  • Paul | Apostel | 67
  • Beata | 277
  • Petra
  • Judith / Judit | Ende 11. Jh.
  • Salome
  • Elwin
  • Gero | 976
  • Hemma

Geburts- und Todestage

Geburtstage

  •  

Todestage

  •  

Sternzeichen

  • Krebs / Cancer

Aberglaube

  • Lostag

 

Historisches Tagebuch

Ein kleiner Blick zurück in längst vergangene Tage.

Coesfeld

  •  

Umland

  •  

Münsterland

  •  

Westfalen

  •  

NRW

  • 1831 | In Cappenberg starb der Freiherr vom und zum Stein.

Deutschland

  • Am 29. Juni 1880 wird der spätere Chef des Generalstabs des Heeres Ludwig Beck geboren. Er quittiert 1938 aus Protest gegen Hitlers Kriegsplanungen den Dienst und wird zur zentralen Figur in der Widerstandsbewegung um Claus Schenk Graf von Stauffenberg.

Europa

  •  

Welt

  •  

 

Kurzweil

Zitate, Sprüche, Aphorismen, Bonmots und mehr...

Bauernregeln

  • Regnet´s an Peter und Paul, wird des Winzers Ernte faul.
  • Ist St. Peter und Pauli klar, hoffe auf ein gutes Jahr.
  • Ist´s Wetter von Peter bis Laurentius heiß, bleibt kommend`Winter lange weiß!
  • St. Peter und St. Paul machen dem Korn die Wurzeln faul.
  • Peter und Paul hell und klar bringt ein gutes Jahr.
  • Regnet´s am st. Petertag, so drohen 30 Regentag.
  • Schön zu St. Paul, füllt Taschen und Maul.
  • Ist St. Peter und Pauli klar, gibt´s ein gutes Jahr.
  • Wenn Petrus und Paulus rückt seinen Hut, gerät das Sommerkorn immer recht gut.
  • Sankt Paulus hell und klar bringt ein gutes Jahr.
  • St. Peter und Paul bricht dem Korn die Wurzel ab und reift bei Tag und Nacht.

Wetterregeln

  •  

Humoriges

  •  

Zitate, Bonmots und Aphorismen

Zitate

  •  

Sprüche

  •  

Tweets

  •  

Gedichte des Tages

  •  

Witze

  •  

Herrenwitze

  •  

Scherzfragen

  •  

Vertellsels un Döhnkes in Mönsterlänner Platt

  •  

 

Magazin

Dies und das.

In/Out

In

  •  

Out

  •  

Zahlen des Tages

  •  

Frage des Tages

  •  

Rätsel des Tages

  •  

 

Horoskop

oder Horrorskope?

Steinbock | 22.12 - 20.01

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Wassermann | 21.01 - 19.02

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Fische | 20.02 - 20.03

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Widder | 21.03 - 20.04

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Stier | 21.04 - 21.05

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Zwillinge | 22.05 - 21.06

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Krebs | 22.06 - 22.07

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Löwe | 23.07 - 23.08

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Jungfrau | 24.08 - 23.09

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Waage | 24.09 - 23.10

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Skorpion | 24.10 - 22.11

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Schütze | 23.11 - 21.12

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  • Die Reichstagswiese umgraben und Drecksfirmen hacken [cccamp15]
    Neue Perspektiven und Ideen für zivilen Ungehorsam

    Die letzte Demo unwirksam und langweilig, die Petition fürn Arsch, von Parteien enttäuscht, Clicktivism und Shitstorms durchgespielt und auf Lobbyismus keinen Bock? Der Vortrag führt kurz in die ethisch-moralischen, politischen und rechtlichen Grundlagen des zivilen Ungehorsams ein, um dann anhand von vielen praktischen und unterhaltsamen Beispielen neue Perspektiven und Aktionsformen für wirksamen Protest zu entwickeln. Politischer Aktivismus frustriert sehr schnell. Die bleierne Zeit der Merkel-Epoche ist von Massenüberwachung, Grundrechteabbau und der grenzenlosen Ausweitung marktwirtschaftlicher Prinzipien gekennzeichnet. Trotz dem Umbau der Gesellschaft in eine marktkonforme Demokratie und zunehmender sozialer Spaltung, ist eine schlagkräftige außerparlamentarischen Bewegung nicht in Sicht. Es macht sich eine Ohnmacht breit, dass wir eh nichts ändern können. Ein Mittel gegen die Ohnmacht ist die kreative Weiterentwicklung des zivilen Ungehorsams. Mit der gezielten politischen Regelverletzung kannst Du Dich und andere selbst ermächtigen, politische Erfolge feiern, Demokratie leben, Autoritäten herausfordern - und sogar richtig Spaß haben. Das Arsenal des zivilen Ungehorsams ist sehr viel größer als die gute alte Sitzblockade: Wir können technisch sabotieren, mit Kommunikationsguerilla verwirren, unsere Gegner mit Glitzer bewerfen, Systeme infiltrieren und manipulieren, Interna leaken, im Namen der Macht sprechen oder mit ganz großer Geste einfach mal ankündigen, einen Geheimdienst zu stürmen. Die Herausforderung des Staates durch gezielte Regelverletzung stellt Autoritäten in Frage und schafft gleichzeitig Debatte & Öffentlichkeit für das politische Anliegen. Dabei setzt ziviler Ungehorsam darauf, dass viele Menschen die Regelverletzung moralisch mittragen können. Er setzt auf Verbünden und Solidarität - und schafft damit auch Grundlagen für ein neues politisches Bewusstsein.
    Redner: Montserrat Graupenschläger
    EventID: 6824
    Event: Chaos Communication Camp 2015 [cccamp15] des Chaos Computer Club [CCC]
    Ort: Ziegeleipark Mildenberg Zehdenick; Ziegelei 10; 16792 Zehdenick (OT Mildenberg); Deutschland
    Sprache: deutsch
    https://www.youtube.com/watch?v=X8kkxfpJO98

 

Gelesen, Gesehen, Gehört

Ein kleines Sammelsurium.

Gelesen | Absoluta sententia expositore non indiget. (Buchtipp)

  •  

Gesehen | Felix qui potuit rerum cognocscere causas! (Filmtipp)

  •  

Gehört | Audiatur et altera pars (Musiktipp)

Gedacht | Argumenta non sunt numeranda, sed ponderanda.

  •  

Getan | Finis coronat opus.

  •  

Gegessen | Fames est optimus coquus.

  •  

Getrunken | Vinum bonum deorum donum.

  •  

Gefreut | Quo nos fata trabunt retrahunque sequamur.

  •  

Gelacht | Sol lucet omnibus.

  •  

Geärgert | Bonis nocet, quisquis pepercerit malis.

  •  

Gewünscht | Amicus optima vitae possessio.

  •  

Gekauft | Apud paucos post rem manet gratia.

  •  

Geklickt | Navigare necesse est.

  •  

Gelernt | Docendo discimus.

  •  

 

Helferlein

Was die Oma noch alles wusste

Küche

  • Kein Backpulver im Haus? Alkohol treibt den Teig genau so gut. Man gibt z.B. bis zu 4EL Rumm in den Teig.

Haushalt

  • Lagern Sie die Hausapotheke stets kühl, trocken und möglichst lichtgeschützt.
  • Zahnprothesenreiniger ist auch gut für Goldschmuck. Einfach über Nacht einwirken lassen und am nächsten Tag abspülen und trockenreiben
  • Tontöpfe nie auf Holzmöbel stellen. Das Wasser sickert durch den Ton.

Fleckenteufel

  •  

Garten

  • Kletterrosen benötigen mehr Wasser als andere Rosensorten.

Gesundheit

  •  

Tierische Freunde

  • Reisen mit Haustieren
    Beim Reisen mit Haustieren, sei es Hund, Katze oder Frettchen, innerhalb und außerhalb der Europäischen Union sind einige Verordnungen und Regelungen zu beachten, die eine Einschleppung und Weiterverbreitung der Tollwut zu verhindern sollen. Pro Person können höchstens je fünf Katzen, Hunde oder Frettchen mitgenommen werden. Sind es mehr Tiere oder sollen die Tiere den Besitzer wechseln, gelten andere Regelungen.
    Reisen innerhalb der Europäischen Union
    Für jedes Tier muss auf Reisen innerhalb der Europäischen Union ein EU-Heimtierausweis mitgeführt werden. Dieser Pass muss dem Tier eindeutig zugeordnet werden können, das heißt das Tier muss mittels Tätowierung oder Mikrochip identifizierbar und die Kennzeichnungs-Nummer im Pass eingetragen sein. Den Ausweis stellt jeder dazu berechtigte Tierarzt aus. Seit Juli 2011 ist für neu gekennzeichnete Tiere der Micro-chip verpflichtend! Aus dem Pass muss hervorgehen, dass das Tier einen gültigen Tollwutschutz besitzt. Auch Welpen dürfen nur mit einem ausreichenden Tollwut-Impfschutz nach Deutschland einreisen bzw. Deutschland im Transit passieren. Eine Impfung ist frühestens ab der 12. Lebenswoche möglich und braucht 21 Tage bis diese sicher wirksam ist. Wiederholungsimpfungen müssen in den gemäß den Empfehlungen des Impfstoffherstellers vorgegebenen Zeitabständen erfolgen. Verfügt das Tier über einen aktuellen EU- Heimtierausweis, so ist vor Reisen innerhalb der Europäischen Union und in gelistete Drittländer keine weitere Untersuchung erforderlich. Ausnahmen gelten für Irland, das Vereinigte Königreich, Malta und Finnland. Hier ist eine Behandlung gegen den kleinen Fuchsbandwurm (Echinococcus multilokularis) erforderlich. Frühestens 120 Stunden und spätestens 24 Stunden vor dem Zeitpunkt Ihrer geplanten Einreise in o.g. Länder ist die Entwurmung von einem Tierarzt durchzuführen und in dem Heimtierausweises zu bescheinigen.
    Reisen außerhalb der Europäischen Union
    Für die Wiedereinreise in die EU aus gelisteten Drittländern gelten die gleichen Bedingungen wie für Reisen innerhalb der Europäischen Union. Drittländer (gelistet oder nicht gelistet), sind alle Länder, die nicht der Europäischen Union angehören, hier sollten die geltenden nationalen Bestimmungen beachtet werden. Wer mit seinem Haustier in einen Nicht-EU-Staat, in dem Tollwut vorkommt oder dessen Seuchenstatus unbekannt ist (z.B. Urlaubsländer wie die Türkei, Ägypten, Marokko, Tunesien, Thailand und Indien) muss vor der Ausreise ein Bluttest (Tollwutantikörpertest) in einem EU-zugelassenen Labor durchgeführt werden. Die Verpflichtung, einen Bluttest (Tollwutantikörpertest) durchzuführen, gilt auch für die Mitnahme von Tieren, die aus einem Nicht-EU-Staat stammen. Wer also die liebgewonnene Hotelkatze oder den streunenden Strandhund mit nach Hause nehmen möchte, muss nach dem Zeitpunkt des Bluttests in dem jeweiligen Land bis zur Einreise in die Europäische Union eine Wartefrist von drei Monaten einhalten. Voraussetzung für die Einreise in die EU ist des Weiteren die Begleitung der Tiere durch eine verantwortliche Person, d.h. durch den Besitzer oder der von ihm schriftlich ermächtigten Person, die eine schriftliche Erklärung mitführt, dass die Verbringung des Tieres nicht dem Verkauf bzw. Besitzerwechsel dient. Der Besitzer beziehungsweise die Begleitperson ist verpflichtet, das Tier bei der Einfuhr bzw. Wiedereinfuhr aus einem Nicht-EU-Staat anzumelden, so dass eine Dokumentenkontrolle bzw. Identitätsfeststellung durchgeführt werden kann. Tiere, die die Anforderungen nicht erfüllen, werden auf Kosten des Halters in das Herkunftsland zurückgesendet oder für die bis zur Erfüllung der Gesundheitsanforderungen erforderliche Zeit kostenpflichtig in amtlicher Quarantäne untergebracht. In Einzelfällen – bei Vorliegen eines entsprechenden Krankheitsverdachts – kann die Tötung angeordnet werden! Dabei können erhebliche Kosten anfallen.
    Allgemeine Tipps
    Allgemein gilt natürlich, wer seinen Hund, seine Katze oder ein Frettchen auf Reisen ins Aus-land mitnehmen möchte, sollte sich möglichst frühzeitig über die für das betreffende Land geltenden Bestimmungen informieren wie z.B. Leinen- und Maulkorbpflicht sowie die Liste mit den verbotenen Hunderassen ("Kampfhunde") variieren in den einzelnen Ländern. Beim Transport im Auto müssen Tiere in Deutschland und in anderen EU-Ländern gesichert sein, z.B. durch Absperrgitter, Transportboxen oder Autogurte. Vor der Reisebuchung sollte man sich informieren, ob Tiere erlaubt sind, und ob die Reiserücktritts- und Haftpflichtversicherung auch fürs Haustier gilt. Hilfreich sind Hinweise auf Urlaubsadresse und Heimatanschrift am Halsband bzw. an der Marke. Während des Transportes muss das Tier mit Wasser versorgt sein. Saugfähige Tücher, Kotbeutel und ggf. eine Notfalltierapotheke sollten griffbereit sein. Wenn Sie nachts mit dem Auto fahren ersparen Sie dem Tier Strapazen durch Stau und Hitze. Das Tier sollte, z.B. wegen Gefahr eines Hitzschlages, nicht im parkenden Auto zurückgelassen werden. Bei der Mitnahme im Flugzeug ist zu beachten, dass bei einigen Fluggesellschaften nur Tiere bis max. 5 kg Körpergewicht in einer Transporttasche zum Reisenden in die Kabine mitgebracht werden dürfen. Größere Tiere werden in Transportboxen im Gepäckraum untergebracht und sind frühzeitig anzumelden. Nähere Informationen bieten die jeweiligen Fluggesellschaften. In der Bahn ist je nach Tiergröße eventuell ein zusätzliches Ticket nötig. | Quelle: PM/(pmk)
    Weitere Informationen:
    https://www.bmel.de/DE/Tier/HausUndZootiere/Heimtiere/_Texte/Heimtieraus...

Computer und Internet

  •  

Wissen

  •  

 

Kochbuch

Repepte und Kochideen zum nachkochen.

Vorspeisen

  •  

Hauptgerichte

  •  

Nachspeisen

  •  

Kuchen des Tages

  •  

Zutat des Tages

  •  

Cocktails des Tages

  •  

 

Gartenkalender

Für Gartenfreunde und -liebhaber

Ziergarten

  •  

Gemüsegarten

Aussaat

geheizte Kultur:
  •  
Freiland:
  •  

 

Impulse

Religiösität und Spiritualität

Spirituelles Tagesmotto

  •  

Christliches Tagesgebet

  •  

Christliche Tagesliturgie

  • Schott Messbuch |
  • Liturgische Farbe | rot

Bibellesung

Christliche Losungen

  •  

Islamische Hadithee

  •  

 

Tagesausklang

Es ist schon spät. Ein Betthupferl.

Gedankgen zur Nacht

  •  

Eine kleine Nachtmusik

  •  

Letzte Worte

  •  

 

Quellen

  • Wikipedia |
  • Heiligenlexikon |
  • kalenderblatt.de |
  • geboren.am |
  • Oppis World |
  • sagen.at |

 


Referenzen:

Rubrik:

Monat:

Short URL: http://linkcode.de/1x9

 


Zu guter Letzt

QR-Code

Der QR-Code für diese Seite. Der QR-Code für diese Seite.