Sie sind hier

30. Juni

Bild

Sonnenblume | 2014

Gedanken zum Tage

  •  

 

Kalender

Astronomische Angaben

Sonne

Gedenk- und Aktionstage

Feste

  •  

Gedenktage

  • Pauli Gedächtnis
  • Die ersten heiligen Märtyrer der Stadt Rom

Aktionstage

  • Internationaler Asteroiden Tag | Tag des Meteors
    international | seit 2015
    Auf internationaler Ebene soll auf die Einschlagsgefahr von Asteroiden und Kometen hingewiesen werden
    Asteroideneinschläge zählen zu den geologischen Naturgefahren wie auch Erdbeben und Vulkanausbrüche - nur sind sie noch viel zu wenig erforscht. Der Internationale Asteroiden Tag will auf die Problematik aufmerksam machen, und bietet mit öffentlichen Veranstaltungen die Gelegenheit, die Öffentlichkeit über diese Problematik zu informieren und mögliche Lösungsvorschläge zu diskutieren.
    Tunguska-Einschlag am 30. Juni 1908
    Der 30. Juni wurde von den Vereinten Nationen zum Internationalen Asteroiden Tag erklärt, um auf internationaler Ebene dem Jahrestag des Tunguska-Einschlags in 1908 in Sibirien (Russland) zu gedenken und die öffentliche Aufmerksamkeit über die Einschlagsgefahr von Asteroiden und Kometen auf der Erde zu steigern. Der Tunguska-einschlag war der  verheerendsten Asteroideneinschlag in der jüngsten Zeitgeschichte seit Beginn der Aufzeichnungen. Dieses zerstörerische Ereignis hat glücklicherweise keine Menschenleben gefordert sondern aufgrund der sehr spärlichen Besiedlung von Sibirien, „nur“ ca. 2000km² Land (mehr als 2x die Größe von Berlin) komplett zerstört.
    Organisatoren
    Unter Leitung der Association of Space Explorers (ASE), einer internationalen Vereinigung von Astronauten, Kosmonauten und Taikonauten, und mit Unterstützung der B612 Foundation, einer privaten Organisation zum Schutze der Erde vor Asteroideneinschlägen durch rechtzeitige Entdeckung, wurde am 30. Juni 2015 der erste Asteroiden Tag organisiert. Anfang 2016 schlug dann ein Komitee der Association of Space Explorers (ASE) für erdnahe Objekte in Wien zusammen mit dem UN Ausschuss für die friedliche Nutzung des Weltraums als formale Empfehlung der UN Generalversammlung vor, den Asteroiden Tag als jährliches globales Ereignis anzuerkennen und zu erhalten. Seit langem schon ist das UN Komitee daran interessiert sein Wissen um die Verteilung und die physikalischen Eigenschaften von potentiell gefährlichen erdnahen Objekten zu verbessern. Auch die Vorhersage und der Schutz vor der Bedrohung durch einen Asteroideneinschlag, insbesondere für Entwicklungsländer, stehen im Vordergrund. Zu den Mitbegründer des Asteroid Day gehören unter anderem Brian May, Astrophysiker und weltbekannter Gitarrist der Rock Band QUEEN sowie Astronaut Rusty Schweickart. Asteroideneinschläge sind die einzigen Naturkatastrophen, vor denen wir uns schützen können, wenn wir als Besatzung des Raumschiffs Erde gemeinsam an einer globalen Lösung arbeiten.

Nationalfeiertage

  • Demokratische Republik Kongo
    Unabhängigkeitstag | Unabhängigkeit von Belgien im Jahre 1960

Feier- und Brauchtumstage

  •  

Namenstage

  • Donatus
  • Hl. Otto von Bamberg
    Bischof von Bamberg - Glaubensbote in Pommern | 1139
  • Ernst von Prag | 1364
  • Erentrud | 718
  • Trude
  • Theobald
  • Adolf
  • Bertram | vor 627
  • Luzian
  • Ostian

Geburts- und Todestage

Geburtstage

  •  

Todestage

  •  

Sternzeichen

  • Krebs / Cancer

Aberglaube

  • Schwendtag

 

Historisches Tagebuch

Ein kleiner Blick zurück in längst vergangene Tage.

Coesfeld

  •  

Umland

  •  

Münsterland

  • 1920 | Droste zu Senden
    Clemens Droste zu Senden heiratet in Münster Pia von Boeselager.

Westfalen

  •  

NRW

  •  

Deutschland

  •  

Europa

  •  

Welt

  • 1905 | Relativitätstheorie
    Am 30. Juni 1905 veröffentlicht Albert Einstein seinen ersten Aufsatz zur „speziellen Relativitätstheorie“, zehn Jahre später folgt seine „allgemeine Relativitätstheorie“. Sie werden Einstein zum bedeutendsten Physiker des 20. Jahrhunderts machen.

 

Kurzweil

Zitate, Sprüche, Aphorismen, Bonmots und mehr...

Bauernregeln

  • Nach Paul und Petritag, die Sonne wieder scheinen mag.
  • Nach Peter und Paul Tag reift das Korn auch in der Nacht.

Wetterregeln

  • War´s im Juni kalt und nass, macht oft´s restliche Jahr mehr kein` Spaß.
  • Wenn kalt und nass der Juni war, verdirbt er meist das ganze Jahr.
  • Blüht im Juni der Stock in vollem Licht, große Beeren er verspricht.

Humoriges

  • Wenn der Bauer die Kuh von hinten nimmt, die Bäurin mit dem Brechreiz ringt.
  • Trinkt der Bauer und fährt Traktor, wird er zum Gefahrenfaktor.

Zitate, Bonmots und Aphorismen

Zitate

  •  

Sprüche

  • Overleg maakt dat men overlegt.
  • Na de wraakneming is vergeving niet moeilijk.

Tweets

  •  

Gedichte des Tages

  •  

Witze

  • Ein Betrunkener wird in die Klinik eingeliefert.
    Arzt: „Wissen Sie nicht, dass jährlich 10 000 Deutsche an Alkohol sterben?!" Patient: „Mir egal, ich bin Schwede ..."
  • Ein einsamer Fußgänger wird von der Polizei spät in der Nacht angehalten und gefragt, wohin er jetzt noch gehe.
    Er antwortet: „Ich bin auf dem Weg, um einen Vortrag über die Auswirkungen von Alkoholmissbrauch auf den menschlichen Körper zu hören." Der Polizist sagt: „Wirklich? Und wer wird diesen Vortrag mitten in der Nacht noch halten?" Der Passant: „Meine Ehefrau ..."
    Zwei Mütter unterhalten sich über ihre jugendlichen Sprösslinge:
    „Was will Ihr Sohn denn später einmal werden?" - "Rechtsanwalt. Er streitet gerne, mischt sich ständig in anderer Leute Angelegenheiten und weiß immer alles besser."
  • Anruf um 2.32 Uhr beim Bäckermeister:
    „Backen Sie heute Brötchen?" „Natürlich backen wir Brötchen", meint der Bäcker schlaftrunken. „Würden Sie mir bitte zwei mitbacken?"

Herrenwitze

  •  

Scherzfragen

  •  

Vertellsels un Döhnkes in Mönsterlänner Platt

  •  

 

Magazin

Dies und das.

In/Out

In

  •  

Out

  •  

Zahlen des Tages

  •  

Frage des Tages

  •  

Rätsel des Tages

  •  

 

Horoskop

oder Horrorskope?

Steinbock | 22.12 - 20.01

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Wassermann | 21.01 - 19.02

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Fische | 20.02 - 20.03

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Widder | 21.03 - 20.04

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Stier | 21.04 - 21.05

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Zwillinge | 22.05 - 21.06

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Krebs | 22.06 - 22.07

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Löwe | 23.07 - 23.08

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Jungfrau | 24.08 - 23.09

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Waage | 24.09 - 23.10

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Skorpion | 24.10 - 22.11

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Schütze | 23.11 - 21.12

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

 

Gelesen, Gesehen, Gehört

Ein kleines Sammelsurium.

Gelesen | Absoluta sententia expositore non indiget. (Buchtipp)

  •  

Gesehen | Felix qui potuit rerum cognocscere causas! (Filmtipp)

  •  

Gehört | Audiatur et altera pars (Musiktipp)

  •  

Gedacht | Argumenta non sunt numeranda, sed ponderanda.

  •  

Getan | Finis coronat opus.

  •  

Gegessen | Fames est optimus coquus.

  •  

Getrunken | Vinum bonum deorum donum.

  •  

Gefreut | Quo nos fata trabunt retrahunque sequamur.

  •  

Gelacht | Sol lucet omnibus.

  •  

Geärgert | Bonis nocet, quisquis pepercerit malis.

  •  

Gewünscht | Amicus optima vitae possessio.

  •  

Gekauft | Apud paucos post rem manet gratia.

  •  

Geklickt | Navigare necesse est.

  •  

Gelernt | Docendo discimus.

  •  

 

Helferlein

Was die Oma noch alles wusste

Küche

  • Überreife Bananen kann man pürieren und einfrieren. Sie geben Currygerichten ein besseres Aroma.
  • Ist der Kaffee zu stark geraten und Sie wollen ihn nicht verdünnen kann man einfach etwas Kakao dazugeben. Das macht den Kaffee bekömmlicher.

Haushalt

  • Pflanzen mit empfindlichen Blättern wie z.B. Usambaraveilchen, sollten immer von unten gegossen werden.

Fleckenteufel

  •  

Garten

  • Kräuterpflanen nicht mit Mineraldünger düngen. Er verändert den Geschmack der Kräuter.

Gesundheit

  • Zerquetschtes Geißfußkraut (Giersch) legt man bei Rheuma und Ischias auf die schmerzenden Stellen.

Computer und Internet

  •  

Wissen

  • Käse
    Von den Sumerern stammen die ersten Darstellungen von Käse. Sie sind etwa 6000 Jahre alt. Eine besondere Vielfalt an Käsesorten brachten die Römer hervor.

 

Kochbuch

Repepte und Kochideen zum nachkochen.

Vorspeisen

  •  

Hauptgerichte

  •  

Nachspeisen

  •  

Kuchen des Tages

  • Hummelkuchen
    • Zutaten:
      • Für den Streuselteig:
        • 175 g Mehl
        • 1/2 Teelöffel Backpulver
        • 1 Päckchen Vanillezucker
        • 1 Ei
        • 50 g weiche Butter
      • Für die Mandelmasse:
        • 50 g Zartbitterschokolade
        • 30 g Butter
        • 30 g Zucker
        • 1 Päckchen Vanillezucker
        • 100 ml Sahne
        • 3 Esslöffel Honig
        • 200 g gehobelte Mandeln
      • Für die Quarkmasse:
        • 500 g Magerquark
        • 250 g Mascarpone
        • 100 g Zucker
        • 1 Prise Salz
        • 1 Packung Vanillepuddingpulver
        • 3 Eier
        • geriebene Schale von 1 Zitrone
    • Zubereitung:
      • Streußelteig:
        • Die Springform (Ø 28 cm) einfetten.
        • Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
        • Die Zutaten für den Streuselteig vermengen und zu feinen Streuseln verarbeiten.
        • Die Streusel in die Springform zu einem Boden drücken.
      • Mandelmasse
        • Schokolade grob zerkleinern.
        • Butter, Zucker, Vanillezucker, Sahne und Honig aufkochen.
        • Die Mandeln zugeben und unter Rühren 2 Minuten kochen. Masse halbieren.
        • Zu der einen Hälfte die Schokolade geben und unter Rühren schmelzen lassen.
        • Abkühlen lassen.
      • Quarkmasse
        • Zutaten für die Quarkmasse verrühren und in die Form streichen.
        • Helle und dunkle Mandelmasse abwechselnd in Streifen auf die Quarkmasse geben und gleichmäßig verstreichen.
        • Im vorgeheizten Ofen etwa 55 Minuten backen.
        • Den Kuchenrand mit einem Messer von der Form lösen und in der Form erkalten lassen.

Zutat des Tages

  •  

Cocktails des Tages

  •  

 

Gartenkalender

Für Gartenfreunde und -liebhaber

Ziergarten

  •  

Gemüsegarten

Aussaat

geheizte Kultur:
  •  
Freiland:
  •  

 

Impulse

Religiösität und Spiritualität

Spirituelles Tagesmotto

  •  

Christliches Tagesgebet

  •  

Christliche Tagesliturgie

  • Schott Messbuch |
  • Liturgische Farbe | weiß / rot

Bibellesung

Christliche Losungen

  • Darum umgürtet die Lenden eures Gemüts, seid nüchtern und setzt eure Hoffnung ganz auf die Gnade, die euch angeboten wird in der Offenbarung Jesu Christi. | 1. Petrus 1, 13
  • Kommt her und sehet an die Werke Gottes, der so wunderbar ist in seinem Tun an den Menschenkindern. | Psalm 66, 5
  • Herr, habe ich Gnade gefunden vor deinen Augen, so geh nicht an deinem Knecht vorüber. | 1. Mose 18, 3

Islamische Hadithee

  •  

 

Tagesausklang

Es ist schon spät. Ein Betthupferl.

Gedankgen zur Nacht

  •  

Eine kleine Nachtmusik

  •  

Letzte Worte

  •  

 

Quellen

  • Wikipedia |
  • Heiligenlexikon |
  • kalenderblatt.de |
  • geboren.am |
  • Oppis World |
  • sagen.at |

 


Referenzen:

Rubrik:

Monat:

Short URL: http://linkcode.de/1x8

 


Zu guter Letzt

QR-Code

Der QR-Code für diese Seite. Der QR-Code für diese Seite.