Sie sind hier

10. Juli

Mops | 2014 | (c) Rainer Wermelt | rainerwermelt.de

Mops | 2014

Magazin

Gedanken zum Tage

  • Sommer-Zeit ist Roséwein-Zeit.
    Bei den warmen Sommertemperaturen schmeckt ein leichter und gekühlter Wein am Besten. Ihr habt noch nie einen Rosé getrunken? Dann solltet ihr das jetzt ganz schnell ändern.

 

Jahr und Tag

Kalendarische Angaben

  • Tag des Jahres | 191 ( 192 in Schaltjahren)
  • Tage bis zum Jahresende | 174 ( 174 in Schaltjahren)

Astronomische Angaben

Sonne

Gedenk- und Aktionstage

Feste

  • Tag der Göttin Athene

Gedenktage

  •  

Aktionstage

  • Tag der Pina Colada

Nationalfeiertage

  • Unabhängigkeitstag
    Bahamas | 10. Juli 1973 vom Vereinten Königreich.

Feier- und Brauchtumstage

  • Siebenbrüder

Namenstage

  • Engelbert
  • Erik / Erich | König von Schweden - Mätyrer | 1160
  • Engelbert
  • Hl. Knud von Dänemark | Märtyrer | 1086
  • Knut
  • Etto
  • Alexander | um 167
  • Maurgen
  • Olav / Olaf | König von Norwegen | 1030
  • Sandra
  • Sascha
  • Gottlob
  • Rosina
  • Selunda
  • Anatolia | um 250
  • Viktoria| um 250

Katholischer Heiligenkalender

  •  

Evangelischer Namenskalender

  •  

Geburts- und Todestage

Geburtstage

  •  

Todestage

  •  

Sternzeichen

  • Krebs / Cancer

Aberglaube

  • Lostag

 

Geschichte und Historie

Historisches Tagebuch: Ein kleiner Blick zurück in längst vergangene Tage.

Coesfeld

  •  

Kreis Coesfeld

  •  

Münsterland

  •  

Westfalen

  • 1816 | Das Herzogtum Westfalen wird preussisch.

NRW

  •  

Deutschland

  •  

Europa

  •  

Welt

  •  

 

Wort und Witz

Zitate, Sprüche, Aphorismen, Bonmots und mehr...

Bauernregeln

  • Wie das Wetter am Siebenbrüdertag, so bleibt es sieben Wochen danach.
  • Ist Siebenbrüder ein Regentag, so regnet´s noch sieben Wochen danach.
  • Wie es die sieben Brüder treiben, soll es noch sieben Wochen lang bleiben.
  • Wenn sich die sieben Brüder sonnen, kommt sieben Wochen Wonnen.
  • An Siebenbrüder Regen, der bringt dem Bauern keinen Segen.
  • Die sieben Brüder´s Wetter machen, ob sie weinen oder lachen.
  • Wenn es an Siebenbrüder nicht regnet, so gibt es eine trockene Ernte.

Wetterregeln

  • Im Juli die Schnitter aufs Feld, die Bienen aber vom Feld.
  • Der Juli trägt den Reisekorb in einer Hand durchs ganze Land.
  • Julisonne bringt Dir zwei mal Wonne.
  • Juli kühl und nass, leeres Fass.
  • Wenn der Kuckuck noch lange im Juli schreit, wird es unfruchtbare und teure Zeit.
  • Fällt kein Tau im Julius, Regen man erwarten muss.
  • Sollen wir uns am Sommer laben, müssen wir auch Donner haben.
  • Baut im Juli die Ameis'  groß den Haufen, folgt ein strenger Winter drauf.

Humoriges

  • Nach ´ner Pulle Doppelkorn, fällt der Bauer meist nach vorn.

Zitate, Bonmots und Aphorismen

Zitate

  • "Würden die Menschen das Geldsystem verstehen, hätten wir eine Revolution noch vor morgen früh." | Henry Ford
  • "Jede große Idee durchläuft drei Phasen: Lächerlichkeit, Opposition und schließlich begeisterte Annahme." | Arthur Schopenhauer, deutscher Philosoph
  • "Der vernünftige Mensch passt sich der Welt an. Der unvernünftige hört nicht auf zu versuchen, dass die Welt sich ihm anpasst. Deshalb hängt jeder Fortschritt von dem unvernünftigen Menschen ab." | George Bernard Shaw, irischer Dramatiker und Nobelpreisträger#
  • "Das hier geht an die Verrückten, die Außenseiter, die Rebellen, die Unruhestifter, (...).  Du kannst sie glorifizieren oder sie herabwürdigen, aber das Einzige, was du nicht tun kannst, ist, sie zu ignorieren, weil sie die Dinge nämlich verändern. Sie bringen die menschliche Rasse weiter, und obwohl sie andere als die Verrückten sehen, sehen wir sie als Genies. Denn diejenigen, die verrückt genug sind zu denken, dass sie die Welt ändern könnten, werden diejenigen sein, die es tatsächlich tun." | Steve Jobs, amerikanischer Unternehmer
  • "Wie leide ich vor Sehnsucht! Wäre es doch Weihnachten!" | Hans Christian Andersen
  • "Jeder Esel kann den Takt schlagen, aber Musik machen - das ist schwierig." | Arturo Toscanini
  • "Das Schöne an der Demokratie ist, daß sie den Bedürftigen gibt und den Armen nimmt." | Erhard Blanck (*1942), deutscher Heilpraktiker, Schriftsteller und Maler
  • "Von allen Geschenken, die uns eine weise Voraussicht gewährt, um das Leben völlig beglückend zu gestalten, ist Freundschaft das schönste." | Epikur
  • "Was die Zukunft anbelangt, so haben wir nicht die Aufgabe, sie vorherzusehen, sondern  sie zu ermöglichen." | Antoine de Saint-Exupéry, französischer Schriftsteller und Pilot

Sprüche

Sprichworte
  • Wo Dünkel die Augen blendet wird das Licht ausgesperrt.
Aus anderen Ländern
  •  
In anderen Sprachen
  •  

Lateinische Redewendungen

  • Malleus manubrio spientior.
    Der Hammer will klüger sein als der Handgriff.
    nach Plautus
     
  • Clam coarguas propinquum, quem palam laudaveris.
    Tadle deinen Freund insgeheim, wenn du ihn öffentlich gelobt hast.
     
  • Magni constant regum amicis bona consilia.
    Teuer zu stehen kommen den Freunden der Könige gute Ratschläge.
    Seneca

Tweets

  •  

Witze

  • Der liebe Gott und die ausgleichende Gerechtigkeit
    Der liebe Gott ist seit 6 Tagen nicht mehr gesehen worden. Am 7.Tag findet der heilige Petrus Gott und fragt: "Wo warst Du denn in der letzten Woche?" Gott zeigt nach unten durch die Wolken und sagt stolz: "Schau mal was ich gemacht habe!" Petrus guckt und fragt: "Was ist das?" Gott antwortet: "Es ist ein Planet und ich habe Leben darauf gesetzt. Ich werde es Erde nennen und es wird eine Stelle unheimlichen Gleichgewichts sein." "Gleichgewicht?", fragt Petrus. Gott erklärt, während er auf unterschiedliche Stellen der Erde zeigt: "Zum Beispiel: Nordamerika wird sehr wohlhabend, aber Südamerika sehr arm sein.
    Dort habe ich einen Kontinent mit weißen Leuten, hier mit Schwarzen. Manche Länder werden sehr warm und trocken, andere werden mit dickem Eis bedeckt sein. "Petrus ist von Gottes Arbeit sehr beeindruckt. Er guckt sich die Erde genauer an und fragt: "Und was ist das hier?" "Das", sagt Gott, "ist das Münsterland . Die schönste Stelle auf der ganzen Erde. Da werden nette Leute, traumhafte Seen und Wälder, idyllische Landschaften und gemütliche Biergärten sein und es wird ein Zentrum für Kultur und Geselligkeit werden. Die Leute im Münsterland werden nicht nur schöner, sie werden intelligenter, humorvoller und geschickter sein. Sie werden sehr gesellig, fleißig und leistungsfähig sein." Petrus ist zutiefst beeindruckt, fragt Gott jedoch: "Aber was ist mit dem Gleichgewicht?
    Du hast doch gesagt, überall wird Gleichgewicht sein!" "Mach Dir mal keine Sorgen", sagt Gott, " ...nebenan ist das Ruhrgebiet !!!

Alle Witze

  •  

Herrenwitze

  • Ein junges Paar in der Hochzeitsnacht.
    Der Mann, ein muskulöser Protz, schmeißt seine Hosen auf das Bett und sagt: "OK, zieh dir die an!" Sie tut es und sagt: "Die passen nicht, sie sind viel zu groß für mich!" "Genau", sagt er. "Ich bin der Mann in der Familie - ich habe die Hosen an. Das darfst du niemals vergessen!" Sie wirft ihm ihr Höschen hin: "Zieh doch die mal an!" ... Das Höschen geht bis an seine Knie und nicht weiter. Er sagt: "Ich komm nicht rein!" "Genau!" sagt sie, "und so wird es auch bleiben, bis du deine Einstellung änderst...

Scherzfragen

  •  

Zeitungeenten und Stilblüten

  •  

Zungenbrecher des Tages

  •  

Vertellsels un Döhnkes in Mönsterlänner Platt

  •  

 

Kunst und Kultur

Literaturen

Klassiker des Tages

  •  

Gedichte des Tages

  • Deinen Garten zähl nach Blumen,
    nicht nach Blättern, die da fallen.
    Deine Tage zähl nach Lächeln,
    nicht nach Tränen,
    Und an jedem Geburtstagsmorgen
    zähl dein Alter nach den Freunden,
    nicht die Jahre.
    Ein Gedicht von den Philippinen

Meisterwerke der Kunst

Gemälde des Tages

  •  

 

Dies und Das

Ein kleines Magazin interessanter Dinge und jede Menge Spaß.

In/Out

In

  •  

Out

  •  

Zahlen des Tages

  •  

Frage des Tages

  •  

Rätsel des Tages

  •  

Quizz

Junior
  • Was war das hässliche Entlein in Wirklichkeit?
       Ein Schwan.   
Basiswissen
  • Im Englischen heißt es "Thank You!". Wie heißt es auf französisch?
       Merci.   
Fortgeschritte
  • Wie heißt der berümteste französische Bildhauer?
       A. Rodin   
Experte
  •  
Genius
  •  

Sudoku

Sudoku leitet sich vom japanischen "Suji w dokushin ni kagiru" ab, was soviel wie "Alle Zahlen müssen einmal vorkommen" bedeutet. Sudoku macht nicht nur den Kopf frei, es fördert auch die geistige Fitness. Dazu müssen die Zahlen 1-9 so in die freien Felder eingetragen werden, dass pro Reihe, pro Spalte und pro Block jede Ziffer nur ein mal vorkommt. Viel Spaß beim rätseln!

Anfänger
  •  
Forgeschrittene
  •  
Experte
  •  
Genius
  •  

 

Lebenslanges Lernen

Vokabeltrainer

Englisch

  •  

Französisch

  •  

Spanisch

  •  

Italienisch

  •  

Niederländisch

  •  

Latein

  •  

 

Horoskop und Sterne

Viele Menschen interessieren sich für Astrologie und wollen wissen, was die Sterne über sie und ihren Lebensweg aussagen. Wir haben hier Ihr persönliches Horoskop erstellt und sagen Ihnen was in den Sternen steht.

Steinbock | 22.12 - 20.01

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  • Sie haben sich hohe Ziele gesetzt und wollen auch nach den Sternen greiben. Der Erfolg ist Ihnen sicher.

Gesundheit und Wellness

  •  

Wassermann | 21.01 - 19.02

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Fische | 20.02 - 20.03

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Widder | 21.03 - 20.04

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  • Wenn Sie im Mittelpunkt einer Party stehen wollen, dürfen Sie nicht hingehen.

Gesundheit und Wellness

  •  

Stier | 21.04 - 21.05

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Zwillinge | 22.05 - 21.06

Liebe und Partnerschaft

  • Venus und Jupiter sorgen für Highlights im Liebesleben.

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Krebs | 22.06 - 22.07

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  • Nehmen Sie sich nicht zu viel vor und verzeihen Sie sich kleine Fehler.

Gesundheit und Wellness

  •  

Löwe | 23.07 - 23.08

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Jungfrau | 24.08 - 23.09

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  • Machen Sie sich frei von der Meinung anderer Leute und akzeptieren Sie sich wie sie sind.

Waage | 24.09 - 23.10

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Skorpion | 24.10 - 22.11

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Schütze | 23.11 - 21.12

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

 

Lust und Laune

Ein kleines Sammelsurium: Gelesen, gesegen, gehört!

Gelesen | Buchtipp

Absoluta sententia expositore non indiget. | Vollkommene Worte brauchen keine Interpretation.

Kinderbuch

  •  

Klassiker

  •  

Belletristik

  •  

Sachbuch

  •  

Gesehen | Filmtipp

Felix qui potuit rerum cognoscere causas! | Glücklich, wer den Dingen auf den Grund sehen konnte.

Spielfilm

  •  

Dokumentarfilm

  •  

Gehört | Musiktipp

Audiatur et altera pars! | Auch die andere Partei soll gehört werden.

Gedacht

Argumenta non sunt numeranda, sed ponderanda. | Man soll die Argumente nicht nach ihrer Zahl, sondern nach ihrem Gewicht beurteilen.

  •  

Getan

Finis coronat opus. | Das Ende krönt das Werk.

  •  

Gegessen

Fames est optimus coquus. | Hunger ist der beste Koch.

  •  

Getrunken

Vinum bonum deorum donum. | Ein guter Wein ist Geschenk der Götter.

  •  

Gefreut

Quo nos fata trabunt retrahunque sequamur. | Man muss es annehmen wie es kommt

  •  

Gelacht

Sol lucet omnibus. |  Die Sonne scheint für alle!

  •  

Geärgert

Bonis nocet, quisquis pepercerit malis. | Der Armut fehlt vieles, der Habsucht alles.

  •  

Gewünscht

Amicus optima vitae possessio. | Ein Freund ist der beste Besitz des Lebens.

  •  

Gekauft

Apud paucos post rem manet gratia. | Nachdem sie die Dinge erhalten haben, bleibt nur bei Wenigen Dankbarkeit zurück.

  •  

Geklickt

Navigare necesse est. | Seefahren ist notwendig.

  •  

Gelernt

Docendo discimus. | Durch Lehren lernen wir.

 

Tipps und Tricks

Was die Oma noch alles wusste und interessante Tipps und Tricks von heute.

Küche

  • Vanillestangen am besten in einem geschlossenen Gefäß mit Zucker aufbewahren.
  • Damit Rezepte beim Kochen und Backen sauber bleiben eine durchsichtige Folie darüberlegen.
  • Besonders aromatisch schmecken die Früchte von Beerenobst, wenn man sie in den Morgenstunden erntet.

Haushalt

  •  

Kleidung

  •  

Fleckenteufel

  •  

Zimmerpflanzen

  •  

Garten

  • Nimmt die Wespenplage überhand, hilft es, eine offene Schale mit Salmiakgeist auf den Tisch zu stellen.

Gesundheit

  • Risikofaktor Hitze: Senioren müssen an heißen Tagen viel trinken
    Senioren gehören zu den Risikogruppen, wenn es um gesundheitliche Probleme im Sommer geht. Hitze, Temperaturschwankungen und schwüle Luft rauben so manchem die Energie, aber älteren Menschen machen diese sommerlichen Begleiterscheinungen besonders zu schaffen. Eine gute Möglichkeit, an heißen Tagen auf sich und seine Gesundheit zu achten, ist ausreichendes und regelmäßiges Trinken, empfiehlt Ernährungswissenschaftlerin Dr. Andrea Trappe. Ein natürlicher Durstlöscher, der dem Körper schnell Flüssigkeit spendet und dabei nicht mit Kalorien, Zucker oder anderen Zusätzen belastet ist Mineralwasser.
    Ein ausgeglichener Wasserhaushalt ist eine wichtige Voraussetzung, um fit, gesund und auch widerstandsfähiger bei Hitze zu bleiben. „Mit zunehmendem Alter sinkt jedoch das Durstgefühl, weshalb Senioren einen Wassermangel häufig erst zu spät bemerken", erklärt die Ernährungsexpertin. „Auch nimmt der Wassergehalt im Körper ab, und damit die Fähigkeit unserer Zellen, Wasser aufzunehmen. Senioren haben nur noch einen Körperwasseranteil von 50 Prozent. Kinder von 80 bis 90 Prozent." Der Körper benötigt jedoch Wasser, um der Hitze standzuhalten, indem er schwitzt. „Schwitzen ist die Klimaanlage unseres Körpers und eine enorm wichtige Fähigkeit", so Dr. Trappe. „Da über den Schweiß hauptsächlich Wasser aber auch Mineralstoffe verloren gehen, können Senioren der Hitze am besten standhalten, wenn sie ausreichend und regelmäßig trinken und zudem auf eine wasserreiche Ernährung mit viel Obst und Gemüse achten." Liegt die Trinkmenge laut der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) an normalen Tagen bei 1,5 Litern, kann sie sich im Sommer leicht verdoppeln. Wem es schwerfällt, große Menge allein über Mineralwasser aufzunehmen, dem rät Dr. Trappe zu geschmacklichen Variationen: „Auch Früchteoder Kräutertees und stark verdünnte Saftschorlen sind geeignete Sommergetränke. Ungekühlt bis lauwarm sind sie im Sommer am besten verträglich."
     
  • Badezusatz Honig
    Schon 1-2- Esslöffel Honig reichen als Badezusatz aus um den Juckreiz der Haut zu lindern. Sie können sich darurch auch das anschließende Eincremen bei trockener Haut dadurch sparen.
     
  • Selbst gemachtes Hautpeeling:
    Zucker mit etwas Milch.

Computer und Internet

  •  

Tierische Freunde

  •  

Umwelttipp

  •  

Wissen

  •  

 

Essen und Trinken

Rezepte und Kochideen zum nachkochen. Guten Appetit!

Magazin

  •  

Zutat des Tages

  •  

Vorspeisen

  •  

Suppen

  •  

Salate

  •  

Hauptgerichte

  •  

Aus der traditionellen, westfälischen Küche

  •  

Fleischgericht mit Schwein

  •  

Fleischgericht mit Rind

  •  

Fleischgericht mit Geflügel

  •  

Fischgericht

  •  

Vegetarisches oder veganes Gericht

  •  

Nachspeisen

  •  

Kuchen des Tages

  •  

Kaffee des Tages

  •  

Wein des Tages

  •  

Spirituose des Tages

  •  

Cocktails des Tages

Alkoholfreie Cocktails

  •  

Cocktails mit Alkohol

  •  

 

Land und Leute

Ob kurzer Ausflug mit dem Rad, kleiner Wochenendtrip mit dem Auto, Kreuzfahrt mit dem Schiff oder Weltreise mit dem Flugzeug. Im Reisemagazin berichten wir über die guten Dinge in Nah und Fern.

Coesfeld

  •  

Kreis Coesfeld

  •  

Münsterland

  •  

Westfalen

  •  

NRW

  •  

Deutschland

  • Rainhaus in Lindau
    Es gibt vermutlich nur sehr wenige Quarantänehäuser des Spätmittelalters und der beginnenden Neuzeit, die derart repräsentativ anmuten. Hans Furtenbach, der Onkel des Ulmer Architekten Joseph Furtenbach, war der Baumeister des Lindauer Rainhauses, das wohl im Auftrag des Rats der Stadt erbaut wurde und ein Symbol für das soziale Engagement und die Fürsorge für Kranke und Leidende seitens der Stadt ist. Das Rainhaus wurde 1586 als Quarantänestation für Epidemiezeiten erbaut. Familien, in denen ansteckende Krankheitsfälle aufgetreten waren, wurden hier gegen Bezahlung 40 Tage lang einquartiert, bis sie als nicht mehr ansteckend und somit als rein galten. Daher kommt der Name Reinhaus. Es diente zugleich als Isolierhaus für Kranke mit ekelerregenden Ausschlägen. 1808 stellte die Firma J.M. Grubers Erben den Antrag, das Haus für die Wollverarbeitung nutzen zu dürfen, um den „Nährstand der dortigen Individuen“ anzuheben. 1820 erwarb die Stadt das Gebäude als Krankenhaus. Nach 1868 wurde der Bau als Schulhaus genutzt, aber schon bald privatisiert und zu Wohnzwecken umgebaut. Heute steht der zweigeschossige Massivbau des ehemaligen Siechenhauses in einem Gewerbe-Wohnmischgebiet in Lindau-Aeschach. Der Renaissancebau ist nicht unterkellert und wurde wegen seiner Funktion als Sondersiechenhaus, also als Fürsorgeeinrichtung für Menschen mit ansteckenden Krankheiten, weit außerhalb der Inselstadt als Solitärbau freistehend errichtet. Das repräsentative äußere Erscheinungsbild ist auf weithin sichtbare Fernwirkung angelegt. An den Giebelseiten besitzt das Gebäude gestufte Treppengiebel, die an das historische Rathaus auf der Insel erinnern, und in der Mitte der Traufseiten Zwerchhäuser. Der Putzbau hat sandsteinerne Fenstergewände. Er ist durch einen durchlaufenden Flur mit Treppe bis ins Obergeschoss hinauf zugänglich. Die bauzeitliche Grundrissdisposition hat sich wohl weitgehend unverändert erhalten.

Europa

  •  

Welt

  •  

 

Haus und Hof

Getting Things Done! - Der Haushaltsplaner

Aufräumen

  •  

Putzen

  •  

Waschen

  •  

 

Grün und Garten

Für Gartenfreunde und -liebhaber

Magazin

  •  

Ziergarten

  •  

Obstgarten

  •  

Gemüsegarten

Aussaat

geheizte Kultur:
  •  
Freiland:
  •  

Jagdkalender

  •  

 

Religiösität und Spiritualität

Impulse

Spirituelles Tagesmotto

  •  

Christliches Tagesgebet

  •  

Christliche Tagesliturgie

  • Schott Messbuch |
  • Liturgische Farbe | rot

Bibellesung

Christliche Losungen

  • Ihr aber, habt acht auf euch selbst! Denn sie werden euch den Gerichten und den Synagogen ausliefern; ihr werdet geschlagen werden, und man wird euch vor Fürsten und Könige stellen um meinetwillen, ihnen zum Zeugnis. Und allen Heidenvölkern muß zuvor das Evangelium verkündigt werden. Wenn sie euch aber wegführen und ausliefern werden, so sorgt nicht im voraus, was ihr reden sollt und überlegt es nicht vorher, sondern was euch zu jener Stunde gegeben wird, das redet! Denn nicht ihr seid es, die reden, sondern der Heilige Geist. Es wird aber ein Bruder den anderen zum Tode ausliefern und der Vater das Kind, und Kinder werden sich gegen die Eltern erheben und werden sie töten helfen; und ihr werdet von allen gehaßt sein um meines Namens willen. Wer aber ausharrt bis ans Ende, der wird gerettet werden.
    Markus 13, 9-13

Psalm des Tages

  •  

Islamische Hadithee

  •  

Koranvers des Tages

  • Und sag zu den gläubigen Frauen, sie sollen ihre Blicke senken und ihre Scham hüten, ihren Schmuck nicht offen zeigen, außer dem, was (sonst) sichtbar ist. Und sie sollen ihre Kopftücher auf den Brustschlitz ihres Gewandes schlagen und ihren Schmuck nicht offen zeigen, außer ihren Ehegatten, ihren Vätern, den Vätern ihrer Ehegatten, ihren Söhnen, den Söhnen ihrer Ehegatten, ihren Brüdern, den Söhnen ihrer Brüder und den Söhnen ihrer Schwester, ihren Frauen, denen, die ihre rechte Hand besitzt, den männlichen Gefolgsleuten, die keinen (Geschlechts)trieb (mehr) haben, den Kindern, die auf die Blöße der Frauen (noch) nicht aufmerksam geworden sind. Und sie sollen ihre Füße nicht aneinanderschlagen, damit (nicht) bekannt wird, was sie von ihrem Schmuck verborgen tragen. Wendet euch alle reumütig Allah zu, ihr Gläubigen, auf dass es euch wohl ergehen möge!
    24:31

Buddhistische Weisheiten

  •  

 

Abend und Nacht

Es ist schon spät. Ein Betthupferl. Gute Nacht!

Gedanken zur Nacht

  •  

Eine kleine Nachtmusik

Letzte Worte

  •  

Erotisches Betthupferl

Zur Nacht.

Erotisches Lexikon

  •  

Liebes-Stellung des Tages

  •  

BDSM-Almanach

  •  

 

Quellen

  • Wikipedia |
  • Heiligenlexikon |
  • kalenderblatt.de |
  • geboren.am |
  • Oppis World |
  • sagen.at |

 

 


Referenzen:

Rubrik:

Monat:

Short URL: http://linkcode.de/1du

 


Zu guter Letzt

QR-Code

Der QR-Code für diese Seite. Der QR-Code für diese Seite.