Sie sind hier

23. Juli

Hinweis | Zeche Zollverein | Essen | 2006 | (c) Rainer Wermelt | rainerwermelt.de

Hinweis | Zeche Zollverein | Essen | 2006

Gedanken zum Tage

  • Sonne, Sand, coole Drinks und das, ohne weit reisen zu müssen!
    Sommerurlaub mitten in der Stadt ist mittlerweile vielerorts möglich - ob an einem der vielen Stadtstrände, in Strandbars oder Beach Clubs.

 

Kalender

Kalendarische Angaben

  • Tag des Jahres | 204 ( 205 in Schaltjahren)
  • Tage bis zum Jahresende | 161 ( 161 in Schaltjahren)

Astronomische Angaben

Feste

Gedenktage

  •  

Aktionstage

Nationalfeiertage

  • Tag der Revolution | Ägypten | Sturz der Monarchie 1952

Feier- und Brauchtumstage

  • Beginn der Hundstage (bis 24.08.)
    Die heißesten Tage des Jahren nennt man die Hundstage weil am 23 Juli der Hundsstern Sirius am Nachthimmel aufgeht. Zu dieser Jahreszeit liegen sehr oft stabil bleibende Hochdruckgebiete über Europa. Sie sind somit tatsächlich oft die heißesten Tage im Jahr.

Namenstage

  • Hl. Birgitta von Schweden | Ordensgründerin - Schutzpatron Europas | 1373
  • Birgit
  • Gitta
  • Britta
  • Bella
  • St. Apollinaris | um 200
  • Liborius von Le Mans | 397
  • Jaqueline

Geburts- und Todestage

Geburtstage

  •  

Todestage

  • 2007 | Georgi Tabori | "Spielmacher"

Sternzeichen

  • Löwe / Leo

Aberglaube

  • Hundstag

 

Historisches Tagebuch

Coesfeld

  •  

Umland

  •  

Münsterland

  •  

Westfalen

  •  

NRW

  •  

Deutschland

  • 1972 | Milkas lila Kuh
    Milkas lila Kuh wurde am 23.07.1972 durch die Werbeagentur Young & Bubicam "geboren".

Europa

  •  

Welt

  •  

 

Magazin

Bauernregeln

  • Hundstage klar und hell, wird´s ein gutes Jahr, ganz schnell.
  • Hundstagebeginn hell und klar, zeigt an ein gutes Jahr.
  • Was die Hundstage gießen, muss die Traube dir büßen.
  • Wie die Hundstage eingehen, so gehen sie aus.
  • Hundstage heiß - Winter lange weiß.
  • Heiße Hundstage prophezeien einen kalten Winter.
  • Hundstage hell und klar deuten auf ein gutes Jahr.
  • Trübe Aussicht an den Hundstagen, trübe Aussicht das restliche Jahr.
     
  • Klar muss Apollinaris sein, soll der Bauer sich freun.
  • Klar muss Apollinaris sein, dann bringt man gute Ernte ein.
     
  • Vor Jakobi (25. Juli) schön drei Tag, das Korn gut geraten mag.

Wetterregeln

  • In der Juliglut wird Obst und Wein dir gut.
  • Gibt´s Ende Juli Regenschauern, mußt 14 Tag' auf trock'ne lauern.
  • Wenn die Mücken tanzen und spielen, sie morgiges gut Wetter fühlen.
  • So golden die Sonne im Juli strahlt, so golden sich der Roggen mahlt..

Humoriges

  • Schwingt die Bäurin sich aufs Radl, flieht sie vorm Komödienstadl!

Zitate, Bonmots und Aphorismen

Zitate

  • "Es gibt keinen Frieden als den der Seele." | Dag Hammarskjöld
  • "Es würde sehr wenig Böses auf erden getan werden, wenn das Böse niemals im Namen des Guten getan werden könnte." | Marie von Ebner-Eschenbach
  • "Kleine Kinder nimmt man an die Hand. Große beim Wort." | Franz Christoph Schiermeyer

Sprüche

  • Ein Tropfen Kunst ist besser als ein Meer von Wissen. | aus Deutschland

Tweets

  •  

Gedichte des Tages

  •  

Witze

  • Die Tiere stehen paarweise Schlange, um in die Arche Noah zu kommen. Auf einmal geht es nicht mehr weiter. Die Tiere, die weiter hinten im Regen stehen, murren rum. "Wieso geht es nicht weiter?" Von vorn kommt die Antwort: "Das kann noch dauern: Die Tausendfüßler ziehen sich gerade die Hausschuhe an."
  • Zwei Dackel stehen vor der Metzgertür. "Kommst Du mit rein?" fragt der eine. - "Aber hier steht doch: Für Hunde verboten." Darauf der erste wiederum: "Aber woher sollen die denn wissen, das wir lesen können?"

Herrenwitze

  • "Ist was?" fragt der Barmixer den gutgekleideten jungen Mann, der mürrisch an seinem Drink nippt.
    "Vor zwei Monaten ist mein Großvater gestorben und hat mir fünfundachtzigtausend Euro hinterlassen", sagt der Gast. Der Barmixer stellt das Glas hin, das er gerade abtrocknet, und meint verträumt: "Das sollte mir mal passieren!" "Ja, ja", fährt der junge Mann fort. "Und im letzten Monat ist
    ein Onkel von mir gestorben, ein Bruder meiner Mutter. Er hat mir hundertfünfzigtausend hinterlassen." "Aber warum machen Sie dann so ein unfrohes Gesicht?" "Und diesen Monat", erwidert der Mann, "bis jetzt noch keinen Cent. . .!"

Scherzfragen

  • Wann sagt ein Chinese "Guten Morgen"?
    Wenn er Deutsch spricht.

Horoskop (Eins für Alle)

  • Jetzt sollten Sie sich einen Ruck geben. Handbremse lösen und "Los!"
  • Machen Sie niemals die Rechnung ohne den Wirt.
  • Glückwunsch. Die Durststrecke liegt hinter Ihnen. Scheuen Sie vor kalkulierbaren Risiken nicht zurück. Aus Fehlern lernen sie und der Erfolg wird Ihnen recht geben.
  • Schieben Sie der Lobhudelei einen Riegel vor.

In/Out

In

  •  

Out

  •  

Zahlen des Tages

  • 1000
    Ca. 1000 Menschen arbeiten bei der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger. Die meißten davon ehrenamtlich.
    www.seenotretter.de

Filmtipp

  •  

 

Helferlein

Küche

  • Wenn ein rohes Ei Sprünge hat, können sie es fest in Alufolie wickeln und dann so im Wasser kochen.
  • Sahne ferfeinert jede Tomatensuppe. Damit sie nicht gerinnt, Suppe immer in die Sahne gießen.
  • Beim Fleischfondue kann das heiße Fett schnell überlaufen. mit einer rohen Kartoffel in Öl kann das nicht passieren.
  • Weißweine immer gut gekühlt servieren, damit sich das volle Aroma entfalten kann.
  • Schokoladenpudding schmeckt besonders gut, wenn man ihn mit kaltem Kaffee anrührt.
  • Muffinteig lässt sich wunderbar mit einem Eisportionierer in die Mulden des Muffinblechs füllen.
  • Richtig gekühlt halten Lebensmittel länger
    Alles, was Kühle verträgt, gehört nach dem Einkauf sofort in den Kühlschrank. Richtige Lagerung ist dabei wichtig: Obst und Gemüse unverpackt ganz unten ins Gemüsefach, Fisch u. Fleisch auf die unterste Ablage, Milchprodukte in die mittlere, Käse und Speisereste in die oberste. Eier, Butter u. Getränke finden ihren Platz in der Tür. Außer Obst und Gemüse sollten Lebensmittel richtig verpackt im Kühlschrank lagern, sonst drohen Austrocknung, Aromaverlust oder Geruchsübertragung.

Haushalt

  • Bügeleisen zum Reinigen mit Wachs und Salz abreiben.
  • Locker in der Wand sitzende Nägel und Haken sind kein Problem mehr, wenn sie sie mit Watte umwickeln, in Leim tauchen und anschließend Wieder in die Wand schlagen. Sobald der Leim trocken ist, sitzt der Nagel fest.

Garten

  •  

Gesundheit

  •  

Umwelttipp

  •  

Wissen

  • Ein tiefblauer Morgen nach einem Regentag läüsst nach Beobachtungen von Abt Knauer auch weiterhin auf schlechtes Wetter schließen.
  • Mit 65 Badewannen wurde 1855 die erste Bade- und Waschanstalt Deutschlands als sogenanntes Volksbad in Hamburg eröffnet.

 

Kochbuch

Rezepte und Kochideen zum nachkochen. Guten Appetit!

Magazin

  •  

Zutat des Tages

  • Schnittlauchblüten
    Schnittlauchblüten sind essbar und sehen zudem auch sehr hübsch aus. Ihr aromatischer und feinwürziger Geschmack bereichert die sommerliche Küche. Dafür die fliederfarbenen Blüten aus dem Blütenbällchen zupfen und beispielsweise über helle Salate, Suppen, Saucen und Dips streuen.

Vorspeisen

  •  

Suppen

  •  

Salate

  •  

Hauptgerichte

  •  

Aus der traditionellen, westfälischen Küche

  •  

Fleischgericht mit Schwein

  •  

Fleischgericht mit Rind

  •  

Fleischgericht mit Geflügel

  •  

Fischgericht

  • Fischbällchen, gegrillt
    • Zutaten für 12 Stück:
      • 500 g Kabeljaufilet
      • 2 Lauchzwiebeln
      • 12 Stiele Rosmarin
      • 2 Stiele Basilikum
      • 4 Thymianzweige
      • 1 Ei
      • 2 EL Zitronensaft
      • 9 EL Paniermehl
      • Meersalz a. d. Mühle
      • Pfeffer
      • Öl für die Grillschale
    • Zubereitung:
      • Gefrorenen Fisch in kochendem Wasser etwa 10 Min. garen.
      • Herausheben und gut auf Küchenpapier abtropfen lassen.
      • Fein zerrupfen und abkühlen lassen.
      • Die Lauchzwiebeln putzen und fein hacken.
      • Von den Rosmarinzweigen die Nadeln in der Mitte entfernen
      • Davon 2 EL fein hacken.
      • Basilikum und Thymian ebenfalls fein hacken.
      • Ei, Lauchzwiebeln, gehackte Kräuter, Zitronensaft und 4 EL Paniermehl mit dem Fisch vermengen.
      • Die Masse mit Salz und Pfeffer würzen.
      • In 12 Portionen teilen und als ovale Bällchen um die Mitte der Rosmarinzweige formen.
      • Im übrigen Paniermehl wälzen.
      • Auf der gut geölten Grillschale etwa 10 Min. unter Wenden bei mäßiger Hitze garen.

Vegetarisches oder veganes Gericht

  •  

Nachspeisen

  • Griechisches Schichtdessert
    • Zutaten für 4 Portionen:
      • 250 g Feigen
      • 250 ml Orangensaft
      • 100 g Pistazien geröstet und gesalzen
      • 250 g Himbeeren
      • 600 g Sahnejoghurt nach griechischer Art
      • 12 EL Honig, flüssig
    • Zubereitung:
      • Feigen würfeln und zusammen mit dem Orangensaft in einem Topf aufkochen.
      • Etwa 5 Min. köcheln lassen.
      • Die Masse mit dem Pürierstab glatt mixen.
      • Auf 4 Gläser verteilen und abkühlen lassen.
      • Derweil die Pistazien aus den Schalen lösen.
      • Pistazienkerne grob hacken.
      • Die Himbeeren waschen und trocken tupfen.
      • Den Joghurt glatt rünren.
      • Auf die Gläser verteilen.
      • Himbeeren darauf geben.
      • Zum Schluss den Honig und die gehackten Pistazien darauf verteilen.
      • Sofort servieren.

Kuchen des Tages

  • Gefüllter Apfel-Streuselkuchen
    • Zutaten für einen Kuchen:
      • Für den Teig:
        • 250 g Mehl
        • 125 g Butter
        • 1/2 Teelöffel Zimt
        • 1 Fläschchen Bittermandelaroma
      • Für die Füllung:
        • 3 mittelgroße Äpfel
        • Saft von 1/2 Zitrone
        • 2 Eßlöffel Zucker
        • 100 g gemahlene Mandeln
        • 100 g Rohmarzipan
    • Zubereitung:
      • Aus den Teigzutaten Streuseln herstellen.
      • Die Hälfte des Teiges in eine Springform geben und einen Boden damit formen.
      • Grob geraspelte Äpfel mit Zitronensaft beträufeln.
      • Den Zucker und die Mandeln und zerbröseltes Marzipan dazugeben.
      • Das Ganze gut vermischen.
      • Diese Masse auf den Streuselboden geben.
      • Den restlichen Teig locker darauf verteilen.
      • Den Kuchen bei 200° C etwa eine halbe Stunde lang backen, bis die Streuseln schön braun und knusprig sind.

Kaffee des Tages

  •  

Wein des Tages

  •  

Spirituose des Tages

  •  

Cocktails des Tages

Alkoholfreie Cocktails

  •  

Cocktails mit Alkohol

  • Singapore Sling
    • Geschichte
      • Weil es die britischen Ladys nicht angemessen war in der Öffentlichkeit Alkohol zu sich zu nehmen erfand der findige Barkeeper Tong Boon im Raffles Hotel auf Wunsch diesen "Fruchtsaft". Er erregte auf den ersten Blick keinen Verdacht.
    • Zutaten
      • 30 ml Gin
      • 15 ml Kirschsaft
      • 120 ml Ananassaft
      • 15 ml Limettensaft
      • 8 ml Cointreau
      • 8 ml Dom Benedictine
      • 10 ml Grenadine
    • Garnitur
      • Ananasscheibe
      • Cocktailkirsche
    • Zubreitung
      • In einen Shaker geben
      • alles kurz durchmischen
      • In einem Longdrinkglas mit etwas Eis servieren
      • Mit einer Ananasscheibe oder einer Cocktailkirsche anrichten

 

  • Pfirsich-Likör
    • Zutaten für ca. 1 Liter
      • 1 Zitrone
      • 1 Dose Pfirsiche
      • 350 ml Wodka
      • 2 Päckchen Vanillinzucker
    • Zubereitung:
  • Zitrone auspressen.
  • Pfirsiche abgießen und grob würfeln.
  • Zitronensaft, Pfirsiche, Wodka und Vaniliinzucker pürieren.
  • In eine Flasche abfüllen und im Kühlschrank aufbewahren.

 

Impulse

Tagesliturgie

  • Schott Messbuch |
  • Liturgische Farbe | weiß

Bibellesung

Christliche Losungen

  • Petrus ergriff den Gelähmten bei der rechten Hand und richtete ihn auf. Sogleich wurden seine Füße und Knöchel fest, er sprang auf, konnte gehen und stehen und ging mit ihnen in den Tempel, lief und sprang umher und lobte Gott. | Apostelgeschichte 3, 7-8

 

Quellen

  • Wikipedia |
  • Heiligenlexikon |
  • kalenderblatt.de |
  • geboren.am |
  • Oppis World |
  • sagen.at |

 


Referenzen:

Rubrik:

Monat:

Short URL: http://linkcode.de/1f2

 


Zu guter Letzt

QR-Code

Der QR-Code für diese Seite. Der QR-Code für diese Seite.