Sie sind hier

06. August

Castlefest | Keukenhof | Lisse | Niederlande | 2012

Castlefest | Keukenhof | Lisse | Niederlande | 2012

Gedanken zum Tage

  • Die Tagesplanung ist abgeschlossen.
    Die Kühltasche mit kalten Getränken ist gepackt. Dem Sommerausflug steht nichts mehr im Wege. Auf geht´s.

 

Kalender

Astronomische Angaben

Sonne

Gedenk- und Aktionstage

Feste

  • Verklärung des Herrn | römisch-katholische, orthodoxe und anglikanische Kirchen

Gedenktage

  • Hiroschima-Gedenktag
    Gedenktag zum Abwurf der Atombombe auf Hiroschima 1945
    Der zweite Weltkrieg begann am 1. September 1939 mit dem Beschuss der Halbinsel Westerplatte - durch das deutsche Schulschiff 'Schleswig-Holstein' - und endete im August 1945 nach sechs grausamen Jahren mit der Kapitulation des japanischen Kaisers nach den Atombombenabwürfen auf Hiroshima und Nagasaki. Krieg ist immer eine Niederlage der Menschheit. In diesem Sinne lasst uns weiter gemeinsam dafür kämpfen, die nukleare Niederlage der Menschheit abzuwenden: Für eine Vernichtung aller Atomwaffen, für eine atomwaffenfreie Welt.

     

Aktionstage

Nationalfeiertage

  • Unabhängigkeitstag
    Bolivien | Unabhängigkeit von Spanien 1825
     
  • Unabhängigkeitstag
    Jamaika | Unabhängigkeit vom Vereinten Königreich 1962

Feier- und Brauchtumstage

  •  

Namenstage

  • Hermann von Cappenberg | 1173
  • Berta
  • Alice
  • Christi
  • Gilbert | 1152
  • Gezelin
  • Jaqueline
  • Angelique
  • Sixtus
  • Virgil

Geburts- und Todestage

Geburtstage

  • 1947 | Evelyn Harmann
    * 06.08.1947 in Hamburg | + 29.10.2007 in Hamburg
    deutsche Theater- und Filmschauspielerin

Todestage

  •  

Sternzeichen

  • Löwe / Leo

Aberglaube

  •  

 

Historisches Tagebuch

Coesfeld

  •  

Umland

  •  

Münsterland

  •  

Westfalen

  • 1841 | Die Einrichtung einer Provinzial-Pflegeanstalt wurde in Gütersloh beschlossen.

NRW

  •  

Deutschland

  • 1792 | Brandenburger Tor
    Am 6. August 1791 wird in Berlin das Brandenburger Tor freigegeben. Das klassizistische Bauwerk entsteht in dreijähriger Bauzeit auf Anregung des preußischen Königs Friedrich Wilhelm II.
     
  • 1932 | Autobahn
    Am 06.08.1932 wurde die erste Autobahn Deutschlands, die vierspurige Kraftfahrtstrasse von Köln nach Bonn, eröffnet.

Europa

  • 1926 | Erste Frau durchschwimmt den Ärmelkanal
    Am 6. August 1926 durchschwimmt Gertrude Caroline Ederle als erste Frau den Ärmelkanal in der Rekordzeit von 14 Stunden und 31 Minuten. Die 19-jährige Ederle bricht damit den bestehenden Rekord der 56 Kilometer langen Strecke zwischen Gris-Nez in Frankreich und Dover, England, um über zwei Stunden.

Welt

  • 1945 | Hiroshima
    Am 6. August 1945 werfen die USA die erste Atombombe auf Hiroshima.
     
  • 1955 | Teilnahme an US-Wahlen für Afro-Amerikaner
    Am 6. August 1965 unterzeichnet der US-amerikanische Präsident Lyndon B. Johnson einen Zusatz zum 15. Artikel der US-amerikanischen Verfassung. Der „Voting Rights Act“ ermöglicht Afro-Amerikanern ohne Einschränkungen die Teilnahme an Wahlen.
     
  • 2014 | Rosetta Kometenmission
    Als die Raumsonde Rosetta am 6. August 2014 an ihrem Ziel, dem Kometen Churyumov-Gerasimenko, in 404 Millionen Kilometer Entfernung von der Erde ankam, hatte sie schon eine zehnjährige Anreise hinter sich. Noch nie zuvor war eine Sonde in einer Umlaufbahn um einen Kometen gekreist.

 

Magazin

Bauernregeln

  •  

Wetterregeln

  • Fängt der August mit Hitze an, bleibt sehr lang die Schlittenbahn.
  • Der Sonne im August ist nicht zu trauen.
  • August-Donner hat die Kraft, dass er viel Getreide schafft.
  • Ist´s in der ersten Augustwoche heiß, so bleibt der Winter lange weiß.
  • August muss Hitze haben, sonst wird des Obstbaums Segen begraben.
  • Häufig starker Tau, hält den Himmel blau.
  • Wenn die Eichäpfel innen nass befunden, sie einen nassen Sommer bekunden.
  • Ein trockener August ist des Bauern Lust.
  • Im August verweht, indem der Bauer mäht.
  • Viel August-Sonnenschein bringt guten Wein.
  • Je dicker die Regentropfen im August, je dicker wird auch der Most.
  • Blühen im August Frühlingsblumen von neuem, kannst du dich auf einen milden Winter freuen.
  • Ist der August heiß, bringt der Winter viel Eis.
  • Fängt der August mit Donnern an, er´s bis zum End' nicht lassen kann.

Humoriges

  • Mischt der Bauer Gift zur Butter, ist sie für die Schwiegermutter.
  • Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht wie spät es ist.

Zitate, Bonmots und Aphorismen

Zitate

  • "Alle Menschen werden die Wahrnehmungen machen, dass man auf hohen Bergen, wo die Luft rein und dünn ist, freier atmet und sich körperlich leichter und geistig heiterer fühlt." | Jean-Jacques Rousseau
  • Toleranz der meisten: Sie haben nichts dagegen, wenn sich ihnen eine Ameise in den Weg stellt." | Sigmund Graff
  • "Murre nicht wider den Spiegel, wenn du eine schiefe Fratze hast." | Russisches Sprichwort
  • "Ich will bei der Wahrheit bleiben. Ich will mich keiner Ungerechtigkeit beugen. Ich will frei sein vor Furcht. Ich will keine Gewalt anwenden. Ich will guten Willens sein gegen Jedermann." | Mahatma Gandhi

Sprüche

  • Gerecht, das sind viele. Doch mild ist nur wer liebt.
  • Du bist einsam? Besuche jemanden, der noch einsamer ist als du! | Sprichwort aus Deutschland
     
  • De schoonste droomen droomt men wakend.
  • De gewoonte van steeds te critiseeren, ontrooft ons veel spontaan genot.

Tweets

  •  

Witze

  • "Papa, ich muss dich mal unter vier Augen sprechen", sagt klein Erna.
    "Du meinst wohl unter drei?" erwidert der Angesprochene. "Wieso?" "Wie ich dich kenne, soll ich wieder eins zudrücken."
     
  • Klein Erna geht mit ihrem Opa spazieren.
    Da streckt sie einem Mann die Zunge heraus. Der Opa sagt zu seiner Enkelin, "Das macht man aber nicht." Da sagt klein Erna: "Das ist der Arzt, der mag das."
     
  • Es fragt der Arzt:
    "Haben Sie so etwas schon mal gehabt?" - "Ja, Herr Doktor." -  "Dann haben Sie es jetzt wieder."
     
  • "Was ist wohl näher: Der Mond oder England?" fragt die Grundschullehrerin die Klasse.
    "Der Mond", antwortet die kleine Erne blitzschnell. "Wie kommst Du denn darauf?" "Na den Mond kann man jede Nacht sehen, England aber nie."
     
  • Der Fahrgast zum Taxifahrer:
    "Bitte schnell zum Flughafen, ich muss die Acht-Uhr-Maschine noch erreichen." - "Das wird nicht klappen, die ist immer pünktlich." "Heute nicht, ich bin der Pilot."

Alle Witze

  •  

Herrenwitze

  •  

Scherzfragen

  • Was ist grün und hüpft durch den Wald?
    Ein Frosch
    Was ist blau und hüpft durch den Wald?
    Der Frosch im Trainingsanzug?

Zeitungeenten und Stilblüten

  •  

Zungenbrecher des Tages

  •  

Vertellsels un Döhnkes in Mönsterlänner Platt

  •  

 

Kunst und Kultur

Literaturen

Klassiker des Tages

  •  

Gedichte des Tages

  •  

Meisterwerke der Kunst

Gemälde des Tages

  •  

 

 

Dies und Das

Ein kleines Magazin interessanter Dinge und jede Menge Spaß.

In/Out

In

  •  

Out

  •  

Zahlen des Tages

  • 38
    38 % der Breitensportler in Deutschland haben beim Training ihr Handy dabei.
    Stand 2014

Frage des Tages

  •  

Rätsel des Tages

  •  

Quizz

Junior
  •  
Basiswissen
  •  
Fortgeschritte
  •  
Experte
  •  
Genius
  •  

Sudoku

Sudoku leitet sich vom japanischen "Suji w dokushin ni kagiru" ab, was soviel wie "Alle Zahlen müssen einmal vorkommen" bedeutet. Sudoku macht nicht nur den Kopf frei, es fördert auch die geistige Fitness. Dazu müssen die Zahlen 1-9 so in die freien Felder eingetragen werden, dass pro Reihe, pro Spalte und pro Block jede Ziffer nur ein mal vorkommt. Viel Spaß beim rätseln!

Anfänger
  •  
Forgeschrittene
  •  
Experte
  •  
Genius
  •  

 

Lebenslanges Lernen

Vokabeltrainer

Englisch

  •  

Französisch

  •  

Spanisch

  •  

Italienisch

  •  

Niederländisch

  •  

Latein

  •  

 

Horoskop und Sterne

Viele Menschen interessieren sich für Astrologie und wollen wissen, was die Sterne über sie und ihren Lebensweg aussagen. Wir haben hier Ihr persönliches Horoskop erstellt und sagen Ihnen was in den Sternen steht.

Steinbock | 22.12 - 20.01

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Wassermann | 21.01 - 19.02

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Fische | 20.02 - 20.03

Liebe und Partnerschaft

  • Die Summe unseres Lebens ergibt sich aus den Momenten, in denen wir lieben.

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Widder | 21.03 - 20.04

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Stier | 21.04 - 21.05

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  • Machen Sie deutlich wo sie stehen, manchmal bringt Diplomatie nicht viel.

Gesundheit und Wellness

  •  

Zwillinge | 22.05 - 21.06

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Krebs | 22.06 - 22.07

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Löwe | 23.07 - 23.08

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  • Lassen Sie auch mal die Zügel schleifen und nehmen Sie sich etwas mehr Zeit.

Jungfrau | 24.08 - 23.09

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Waage | 24.09 - 23.10

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Skorpion | 24.10 - 22.11

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Schütze | 23.11 - 21.12

Liebe und Partnerschaft

  • Gönnen Sie sich mehr Lustgewinn.

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

 

Lust und Laune

Ein kleines Sammelsurium: Gelesen, gesegen, gehört!

Gelesen | Buchtipp

Absoluta sententia expositore non indiget. | Vollkommene Worte brauchen keine Interpretation.

Kinderbuch

  •  

Klassiker

  •  

Belletristik

  •  

Sachbuch

  •  

Gesehen | Filmtipp

Felix qui potuit rerum cognoscere causas! | Glücklich, wer den Dingen auf den Grund sehen konnte.

Spielfilm

  •  

Dokumentarfilm

  •  

Gehört | Musiktipp

Audiatur et altera pars! | Auch die andere Partei soll gehört werden.

Gedacht

Argumenta non sunt numeranda, sed ponderanda. | Man soll die Argumente nicht nach ihrer Zahl, sondern nach ihrem Gewicht beurteilen.

  •  

Getan

Finis coronat opus. | Das Ende krönt das Werk.

  •  

Gegessen

Fames est optimus coquus. | Hunger ist der beste Koch.

  •  

Getrunken

Vinum bonum deorum donum. | Ein guter Wein ist Geschenk der Götter.

  •  

Gefreut

Quo nos fata trabunt retrahunque sequamur. | Man muss es annehmen wie es kommt

  •  

Gelacht

Sol lucet omnibus. |  Die Sonne scheint für alle!

  •  

Geärgert

Bonis nocet, quisquis pepercerit malis. | Der Armut fehlt vieles, der Habsucht alles.

  •  

Gewünscht

Amicus optima vitae possessio. | Ein Freund ist der beste Besitz des Lebens.

  •  

Gekauft

Apud paucos post rem manet gratia. | Nachdem sie die Dinge erhalten haben, bleibt nur bei Wenigen Dankbarkeit zurück.

  •  

Geklickt

Navigare necesse est. | Seefahren ist notwendig.

  •  

Gelernt

Docendo discimus. | Durch Lehren lernen wir.

  •  

 

 

Helferlein

Küche

  • Gibt man in das Eierkochwasser einen Schuß Essig, lassen sich die Eier später besser abpellen.
  • Schokoladenpudding schmeckt besonders aromatisch, wenn man ihn mit kaltem Kaffee anrührt.

Haushalt

  • Backpulver vertreibt Ameisen.
  • Damit im Schrank aufbewahrte Schuhe keinen unangenehmen Geruch verbreiten, verwende man Schuspanner aus Zedernholz oder tränkt die Holzspanner mit Zedernöl.
  • Sonnenblumen bleiben länger frisch, wenn man eine Priese Salz mit ins Wasser gibt.
  • Matt gewordene Schuhe poliert man mit einer aufgeschnittenen Zwiebel.
  • Eine Leiter sinkt nicht so leicht ein, wenn man die Füße in Blechdosen stellt.

Garten

  • Die Kulturheidelbeeren werden reif und können gepflückt werden, sobald die Baufärbung der Schale erkennbar ist.
  • Am Morgen schneidet man Blüten, deren Blütenkelche geöffnet sind.

Gesundheit

  • Blondes Haar behält seine natürliche Farbe, wenn sie zum Haarewaschen Kamillenabsud verwenden.

Wissen

  • Molke
    Molke ist ein Nebenprodukt bei der Käseherstellung. Es wird auch Käsewasser genannt und ist ein hochwertiges Lebensmittel. Es ist kalorienarm, enthält aber trotzdem viele wichtige Inhaltsstoffe.
  • Bitte keine lebenden Urlaubsmitbringsel mitnehmen  - Hunde und Katzen sollten nicht aus Mitleid aus dem Urlaubsland mitgenommen werden
    Wer den Urlaub im Ausland verbringt, trifft meistens auf streunende Hunde und abgemagerte, kranke Kätzchen samt reichlich Nachwuchs. Sie vermehren sich mangels Kastration ungehemmt, sodass sie das Straßenbild in vielen Ländern prägen. Oft lässt man sich als Tierfreund dazu verleiten diese Tiere zu füttern. Sie gewöhnen sich rasch an die vermeintlich sichere Nahrungsquelle, die jedoch nach der Urlaubssaison sofort wieder versiegt. Viele Streuner verhungern nach Saisonende oder werden schlichtweg "entsorgt".
    Oft entsteht angesichts großer, trauriger Tieraugen der Wunsch den Tieren zu helfen und wenigstens eine Seele zu retten, mitzunehmen und ihr ein würdiges Leben zu ermöglichen. Die Einfuhr von Tieren aus dem Ausland will aber gut überlegt sein, sonst droht an der Grenze durch den Zoll ganz schnell das Aus. Gerade bei der Einfuhr von Tieren aus Nicht-EU-Ländern gelten strenge Vorschriften, die in erster Linie dem Schutz vor Einschleppung von Krankheiten wie u.a. der Tollwut dienen.
    Ein Tier zu übernehmen, egal ob aus dem In- oder Ausland, sollte immer gut überlegt sein. Spontane Entscheidungen aus Mitleid oder weil der Vierbeiner doch so süß ist, enden meist unglücklich. Die Anschaffung eines Tieres bedeutet Verantwortung, aber auch Kosten -und das für viele Jahre. Dessen muss man sich bewusst sein. Jahr für Jahr werden am Hof der Pfotenhilfe Lochen zahlreiche Tiere abgegeben, die wenige Wochen zuvor aus dem Urlaub mitgebracht, dann aber doch zu viel Arbeit wurden oder krank sind.
    Außerdem macht es wenig Sinn, weitere Vierbeiner und Samtpfoten aus dem Ausland einzuführen, wenn doch Tierheime zum Bersten voll mit Tieren sind, die sich nach einem glücklichen Zuhause sehnen. Am besten können Sie den Tieren im Urlaubsland helfen, indem Sie einen lokalen, anerkannten Tierschutzverein direkt am Urlaubsort mit einer Spende unterstützen. Damit können in der Folge Futter und Kastrationen finanziert werden.
    Aufgepasst werden muss aber auch bei der Einfuhr von kleineren tierischen "Mitbringseln". "Vor allem in Mittelmeerländern werden von lokalen Händlern oft getrocknete Seepferdchen, Riesenmuscheln und Korallen zum Verkauf angeboten. Diese sind zwar beliebte Souvenirs, die Einfuhr ist aber illegal und strafbar. Informieren Sie sich am besten vor Urlaubsantritt über die genauen Bestimmungen in Ihrem Urlaubsland.

 

Kochbuch

Frühstück

  • Sommerbeeren-Müsli
    • Zutaten:
      • 50 g Haferflocken
      • 100 g rote Johannisbeeren
      • 50 g Brombeeren
      • 1 TL Honig
      • 200 ml Milch
      • 1 TL Haselnussstifte
    • Zubereitung
      • Zutaten in eine Schale geben und umrühren.

Vorspeisen

  •  

Hauptgerichte

  •  

Nachspeisen

  •  

Cocktails des Tages

  • Rusty Nail
    Eines der besten Drinks für den fortgeschrittenen Abend und vor dem zu Bett gehen.
    • Zutaten für einen Drink
      • 50 ml Scotch Whisky
      • 50 ml Drambuie
      • Eiswürfel
      • Zitronenscheibe
    • Zubereitung
      • Ein Paar Eiswürfel in ein Old-Fashiond-Glas geben.
      • Ers Whisky und dann den Drambuie über das Eis gießen.
      • Mit einer Zitronenscheibe dekorieren und servieren.

 

  • Grashüpfer (alkoholfrei)
    • Zutaten für zwei Drinks
      • 50 g junger Spinat
      • 250 ml kalter Pfeffermintee
      • 150 g Vollmilchjoghurt
      • frische Minzezweige
    • Zubereitung
      • Spinat waschen und in einen elektrischen Mixer geben.
      • Pfefferminztee und Joghurt dazugeben.
      • Alles fein pürieren.
      • In Longdrinksgläser füllen und mit frischen Minzzweigen dekorieren.

 

 

 

Impulse

Religiösität und Spiritualität

Spirituelles Tagesmotto

  •  

Christliches Tagesgebet

  • Dich Maria will ich ehren, die du uns das Heil gebracht, und dein Leben soll mich lehren, was mich ewig selig macht. Laß michdich recht kindlich lieben, nie durch eine Sünd betrüben, schütze mich bei Tag und Nacht!

Christliche Tagesliturgie

  • Schott Messbuch |
  • Liturgische Farbe | weiß

Bibellesung

Christliche Losungen

  • Lasst uns festhalten an dem Bekenntnis der Hoffnung und nicht wanken; denn er ist treu, der sie verheissen hat. | Hebräer 10, 23
  • Ich will ihnen ein Herz geben, dass sie mich erkennen sollen, dass ich der Herr bin. | Jeremia 24, 7
  • Ich freue mich und bin fröhlich über deine Güte, dass du mein elend ansiehst und nimmst dich meiner an in Not. | Psalm 31, 8

Islamische Hadithee

  •  

 

Tagesausklang

Es ist schon spät. Ein Betthupferl.

Gedanken zur Nacht

  • Ein Bekannter hat vor kurzem seinen ersten Familienurlaub überlebt. Leider hatte ihn niemand vorgewarnt.

Eine kleine Nachtmusik

Letzte Worte

 

Quellen

  • Wikipedia |
  • Heiligenlexikon |
  • kalenderblatt.de |
  • geboren.am |
  • Oppis World |
  • sagen.at |

 


Referenzen:

Rubrik:

Monat:

Short URL: http://linkcode.de/1gw

 


Zu guter Letzt

QR-Code

Der QR-Code für diese Seite. Der QR-Code für diese Seite.