Sie sind hier

06. Oktober

Wien bei Nacht | Wien | Österreich | 2014

Wien bei Nacht | Wien | Österreich | 2014

Gedanken zum Tage

  • Der Herbst ist da.
    Er zeigt sich überall mit seiner ganzen Pracht: Bäume stehen stolz in kräftigen Farben. Immer wieder raschelt Herbstlaub auf die Wege und Straße hernieder und unter unseree Füße. Das Wetter sorgt jetzt richtig für Abwechslung. Eben noch ist alles grau, regnerisch und stürmisch, dann strahlt die Sonne mit der guten Laune um die Wette. Der Herbst ist für viele Menschen die schönste Jahreszeit. Egal, wie man selbst dazu steht: Die kräftigste und ausdrucksstärkste Jahreszeit ist der Herbst allemal.

 

Jahr und Tag

Kalendarische Angaben

  • Tag des Jahres | 279 ( 280 in Schaltjahren)
  • Tage bis zum Jahresende | 86 ( 86 in Schaltjahren)

Astronomische Angaben

Sonne

  • Sonnenaufgang | 07:31
  • Sonnenuntergang | 18:48

Gedenk- und Aktionstage

Feste

  • Tag des bösen Omens
    antiker, römischer Kalender | Jahrestag der Schlacht von Arausio 105 v. Chr.

Gedenktage

  • German-American Day / Deutsch-Amerikanischer Tag
    Deutschland, USA | Deutsch-Amerikanischer Nationalkongress | seit 1987
     
  • Deutscher Tafeltag
    Deutschland | Die Tafeln | seit 2007

Aktionstage

  •  

Nationalfeiertage

  •  

Feier- und Brauchtumstage

  •  

Namenstage

  • Renatus | 6 Jh.
  • Fides
  • Adalbero von Würzburg | 1090
  • St. Bruno | Mönch - Einsiedler - Ordensgründer | 1101
  • Jakob
  • Isidor de Loor | 1916
  • Konrad
  • Rene
  • Renato
  • Renate / Renatus
  • Brunhild
  • Nicoletta
  • Maria-Francesca
  • Meinof
  • Melanie

Geburts- und Todestage

Geburtstage

  • 1965 | Jürgen Kohler

Todestage

  •  

Sternzeichen

  • Waage / Libra

Aberglaube

  • Schwendtag

 

Historisches Tagebuch

Coesfeld

  •  

Umland

  •  

Münsterland

  •  

Westfalen

  • 1836 | Der bedeutende, westfälische Anatom Wilhelm von Waldeyer-Hartz wurde geboren.

NRW

  •  

Deutschland

  •  

Europa

  •  

Welt

  •  

 

Magazin

Bauern- und Wetterregeln

Bauern- und Wetterregeln

http://www.rainerwermelt.de/aktuell/kalenderblatt/oktober/06/bauernregeln

 

Zitate und Sprüche

Zitate und Sprüche

http://www.rainerwermelt.de/aktuell/kalenderblatt/oktober/06/zitate-und-...

 

 

Witze und Humor

Witze und Humor

http://www.rainerwermelt.de/aktuell/kalenderblatt/oktober/06/witze

 

Horoskop (Eins für Alle)

  • Ohne Romantik keine Liebe.
  • Sie begegnen Menschen mit eindeutiger Zu- oder Abneigung. Schnell rein in die Schublade. Schade nur, dass sie darin verschimmeln.
  • Ihre Schluderei geht langfristig auf Kosten des guten Rufs.
  • Warum so wankelmütig? Sie wissen doch was Sie wollen.
  • Suchen Sie nicht krampfhaft nach schnellen Erfolgen.
  • Verständlich das Sie eingeschnappt sind. Doch weisen Sie niemals eine ausgestreckte Hand zurück.
  • Warum jetzt abheben wie ein Hubschrauber? Bleiben Sie besser immer schön auf dem Teppich.
  • Bescheidenheit mag eine Tugend sein aber Schüchternheit ist ein Laster. Zeigen Sie öfters mal Flagge und verstecken Sie sich nicht.
  • Gefühlschaos droht.
  • Sie sind unkonzentriert. Das lent von der Liebe ab.

 

 

Kunst und Kultur

Literaturen

Klassiker des Tages

  •  

Gedichte des Tages

  •  

Haiku des Tages

  •  

Meisterwerke der Kunst

Gemälde des Tages

  •  

Skulptur des Tages

  •  

 

Dies und Das

Ein kleines Magazin interessanter Dinge und jede Menge Spaß.

In/Out

In

  •  

Out

  •  

Zahlen des Tages

  • 7 - 8
    7 bis 8 Liter Eis essen wir durchschnittlich im Jahr pro Kopf | Stand 2014

Frage des Tages

  •  

Rätsel des Tages

  • Was ist gemeint?
    Brat Pitt hat einen kurzen, Arnold Schwarzenegger einen langen, Ehepaare benutzen ihn oft gemeinsam, ein Junggeselle hat ihn für sich allein, Madonna hat keinen, und der Papst benutzt ihn nie.
       Den Nachnamen.  

Quizz

Junior
  • Wie nennt man einen Hubschrauber auch?
       Helikopter.   
     
  • Wo kommen oft die Worte "Tief", "Hoch", "Front" oder "Niederschlag" vor?
       Wetterbericht.   
     
  • Welche Märchenfigur konnte durch einen Spiegel hindurch?
       Alice.   
Basiswissen
  •  
Fortgeschritte
  •  
Experte
  •  
Genius
  •  

Sudoku

Sudoku leitet sich vom japanischen "Suji w dokushin ni kagiru" ab, was soviel wie "Alle Zahlen müssen einmal vorkommen" bedeutet. Sudoku macht nicht nur den Kopf frei, es fördert auch die geistige Fitness. Dazu müssen die Zahlen 1-9 so in die freien Felder eingetragen werden, dass pro Reihe, pro Spalte und pro Block jede Ziffer nur ein mal vorkommt. Viel Spaß beim rätseln!

Anfänger
  •  
Forgeschrittene
  •  
Experte
  •  
Genius
  •  

 

Lebenslanges Lernen

Vokabeltrainer

Englisch

  •  

Französisch

  •  

Spanisch

  •  

Italienisch

  •  

Niederländisch

  •  

Latein

  •  

 

Lust und Laune

Ein kleines Sammelsurium: Gelesen, gesegen, gehört!

Gelesen | Buchtipp

Absoluta sententia expositore non indiget. | Vollkommene Worte brauchen keine Interpretation.

Kinderbuch

  •  

Klassiker

  •  

Belletristik

  •  

Sachbuch

  •  

Gesehen | Filmtipp

Felix qui potuit rerum cognoscere causas! | Glücklich, wer den Dingen auf den Grund sehen konnte.

Spielfilm

  •  

Dokumentarfilm

  • Seeblind, der wahre Preis der Frachtschifffahrt
    Ein Film von Denis Delestrac
    Polar Star Films mit La Compagnie des Taxi‐Brousses und dem SWR, NDR, France Télévisions und Al Jazeera Documentary Channel
    1:22 Min.; Doku 2016
    https://vimeo.com/206981056

Gehört | Musiktipp

Audiatur et altera pars! | Auch die andere Partei soll gehört werden.

  •  

Playlist des Tages

  •  

Gedacht

Argumenta non sunt numeranda, sed ponderanda. | Man soll die Argumente nicht nach ihrer Zahl, sondern nach ihrem Gewicht beurteilen.

  •  

Getan

Finis coronat opus. | Das Ende krönt das Werk.

  •  

Gegessen

Fames est optimus coquus. | Hunger ist der beste Koch.

  •  

Getrunken

Vinum bonum deorum donum. | Ein guter Wein ist Geschenk der Götter.

  •  

Gefreut

Quo nos fata trabunt retrahunque sequamur. | Man muss es annehmen wie es kommt

  •  

Gelacht

Sol lucet omnibus. |  Die Sonne scheint für alle!

  •  

Geärgert

Bonis nocet, quisquis pepercerit malis. | Der Armut fehlt vieles, der Habsucht alles.

  •  

Gewünscht

Amicus optima vitae possessio. | Ein Freund ist der beste Besitz des Lebens.

  •  

Gekauft

Apud paucos post rem manet gratia. | Nachdem sie die Dinge erhalten haben, bleibt nur bei Wenigen Dankbarkeit zurück.

  •  

Geklickt

Navigare necesse est. | Seefahren ist notwendig.

  •  

Gelernt

Docendo discimus. | Durch Lehren lernen wir.

  •  

 

Helferlein

Küche

  • Senf hält länger frisch, wenn Sie eine Priese Salz hinzufügen.
  • Erbsen bleiben beim Kochen grün, wenn dem Wasser etwas Zucker beigegeben wird.
  • Unreife Früchte wie Bananen, Nektarinen, Honigmelonen, Birnen, Avocados oder Pfirsichen reifen weiter, wenn man einen Apfel daneben legt. Äpfel verströmen in größeren Mengen das Reifegas Ethylen. Das kann bei bereits reifen Früchten aber auch zu schnellerem verderben führen.

Haushalt

  • Leere Parfümflaschen kann man im Kleiderschrank zwischen die Wäsche legen. Dadurch verbreitet sich ein feiner Duft.
  • Spinnenweben immer von oben nach unten abfegen, ansonsten bleiben sie an der Wand hängen.

Fleckenteufel

  •  

Garten

  • Herbstzeit ist Gartenzeit:
    Um Obstbäume jetzt einen Raupenleimring legen.
     
  • Ernten
    Spätestens jetzt Paprika, Auberginen und Blumenkohl abernten.
     
  • Boden mit Laub schützen
    Schutz für Boden und Pflanzen gibt Falllaub. Wintergemüse oder abgeräumte Beete können damit gemulcht werden.

Gesundheit

  •  

Wissen

  • Dementieren
    Das Wort "dementieren" kommt vom lateinischen Verb "mentiri" was "sich etwas ausdenken" bedeutet. Im Französichen wurde daraus "mentir" was "lügen" bedeutet und verstärkten es mit der Vorsilbe "de-" zu "dementir" was "ableugnen" bedeutet. Merke: So ein Dementi muss nicht unbedingt der Wahrheit entsprechen.

 

Kochbuch

Vorspeisen

  •  

Hauptgerichte

  •  

Nachspeisen

  •  

Kuchen des Tages

  •  

Zutat des Tages

  •  

Spirituose des Tages

  • J.J. Corry The Gael
    Whiskey
    Der erste Whiskey, der von Irland’s einzigem Whiskey Bonder, The Chapel Gate irish Whiskey, veröffentlicht wird. J.J. Corry, The Gael ist ein blended Irish Whiskey und besteht aus: 5 % 26 Jahre gereiften Single Malt ex Sherry Hogshead, 27,5 % 11 Jahre gereiften Single Malt, 27,5 % 15 Jahre gereiften Single Malt und die letzten 40 % aus 7 Jahre gereiften Single Grain Whiskey. J.J. Corry The Gael ist abgefüllt mit 46 %, ist nicht kühlgefiltert und kein Farbstoff wurde hinzugefügt. Für die erste Batch wurden 7000 Flaschen abgefüllt. The Gael ist nach einem Fahrrad benannt, dass der Whiskey Bonder J.J. Corry in den 1890ern erfunden hat. J.J. Corry wurde in der Gemeinde Cooraclare geboren, wo der Firmensitz von The Chapel Gate nun ist. Hier hat er Whiskey gebondet und geblendet in seinem Shop und Pub in der 63 Henry Street, Kilrush von den 1890ern an bis zu seinem Tod 1932. The Chapel Gate Irish Whiskey Company ist Irland’s einziger Whiskey Bonder und sie reifen derzeit ihren Whiskey im Rackhouse einem Warehouse auf der McGuane Family Farm in Cooraclare, County Clare, Irland. Irish Whiskey Bonding beschäftigt sich damit Whiskey von anderen Destillerien auszusuchen und dann außerhalb der Destillerie reifen zu lassen und zum Schluss den Whiskey zu finishen oder zu blenden, um einen einzigartigen unverwechselbaren Whiskey zu kreiieren. Whiskey Bonding war früher ein üblicher Weg, um Whiskey in Irland herzustellen und Bonder waren oft Schankwirte und Einzelhändler in kleinen Städten für die Einheimischen. Diese Vorgehensweise starb im frühen 20. Jahrhundert aus, als die Irish Whiskey Industrie kollabierte. Whisky Bonder wurden nicht mehr beliefert, da die bestehenden Destillerien nun voll und ganz den Markt kontrollieren wollten und Bonder nicht mehr beliefert wurden. Gründerin Louis McGuane sagt: “Bonding Irish Whiskey was a lost art and business model which we have brought back to life. We are the first whiskey bonder in Ireland in 50 years and are proud to have brought this way of making Irish Whiskey back. We believe the whiskey we mature on our farm is unique. As we wait for our own Irish Whiskey casks to come of age, we have sourced mature Irish Whiskey from existing stocks in Ireland. With these casks, we have created a series of unique and complex blends to build our future house style and flavour profile. J.J. Corry The Gael is the beginning and is a classic, definable Irish Whiskey with those fruit forward flavours that whiskey lovers look for in Irish Whiskey.” McGuane fügt hinzu: “Our farm has its own coastal micro climate, we rack our casks in the traditional style and our purpose built Rackhouse has a clay floor for optimum humidity conditions. We are meticulous about the quality of new make whiskey spirit we buy and I personally source all of our casks. We have excellent quality spirit going into Grade A casks and those casks are maturing in a unique microclimate on the Wild Atlantic Way. We feel it is important to be 100% transparent about what we are doing. J.J. Corry, The Gael is the beginning for us, a tribute to what has gone before us and a taste of what is to come.” | Quelle PM/(mer)
    Tasting Notes
    J.J. Corry, The Gael ist ein klassischer Irish whiskey mit viel hellen Fruchtnoten, wie Pfirsich, Aprikose und Nektarine, daneben gesellen sich frische Zitrusnoten, florale Noten und rosa Pfefferkörner.
    Weitere Informationen:
    www.chapelgatewhiskey.com

Cocktails des Tages

  •  

 

Religiösität und Spiritualität

Impulse

Spirituelles Tagesmotto

  •  

Christliches Tagesgebet

  •  

Christliche Tagesliturgie

  • Schott Messbuch |
  • Liturgische Farbe | weiß

Bibellesung

Christliche Losungen

  • Darum ist er auch der Mittler eines neuen Bundes, damit — da sein Tod geschehen ist zur Erlösung von den unter dem ersten Bund begangenen Übertretungen — die Berufenen das verheißene ewige Erbe empfangen. Denn wo ein Testament ist, da muß notwendig der Tod dessen eintreten, der das Testament gemacht hat; denn ein Testament tritt auf den Todesfall hin in Kraft, da es keine Gültigkeit hat, solange derjenige lebt, der das Testament gemacht hat. Daher wurde auch der erste [Bund] nicht ohne Blut eingeweiht. Denn nachdem jedes einzelne Gebot nach dem Gesetz von Mose dem ganzen Volk verkündet worden war, nahm er das Blut der Kälber und Böcke mit Wasser und Purpurwolle und Ysop und besprengte sowohl das Buch selbst als auch das ganze Volk, wobei er sprach: »Dies ist das Blut des Bundes, den Gott mit euch geschlossen hat!« Auch das Zelt und alle Geräte des Gottesdienstes besprengte er in gleicher Weise mit Blut; und fast alles wird nach dem Gesetz mit Blut gereinigt, und ohne Blutvergießen geschieht keine Vergebung.
    Hebräer 9, 15-22
     
  • Siehe, der Himmel und aller Himmel Himmel und die Erde und alles, was darinnen ist, das ist des Herrn, deines Gottes.
    5. Mose 10, 14
     
  • Bei euch sind sogar die Haare auf dem Kopf alle gezählt. Darum habt keine Angst!
    Matthäus 10,30-31 Hfa

Psalm des Tages

  • Der Herr behüte dich vor allem Übel, er behüte deine Seele.
    Psalm 121, 7

Islamische Hadithee

  • Allah hat uns befohlen, unsere Blicke zu senken, denn dies ist der Pfad zu einem reinen Herzen.
    Ibn al-Jawzi in Talbis Iblis, S. 386

Koranvers des Tages

  • Das ist reiner für eure Herzen.
    33:53

Buddhistische Weisheiten

  •  

 

Abend und Nacht

Es ist schon spät. Ein Betthupferl. Gute Nacht!

Gedanken zur Nacht

  •  

Eine kleine Nachtmusik

  •  

Letzte Worte

  •  

Erotisches Betthupferl

Zur Nacht.

Erotisches Lexikon

  •  

Liebes-Stellung des Tages

  •  

BDSM-Almanach

  •  

 

Quellen

  • Wikipedia |
  • Heiligenlexikon |
  • kalenderblatt.de |
  • geboren.am |
  • Oppis World |
  • sagen.at |

 


Referenzen:

Rubrik:

Short URL: http://linkcode.de/1mu

 


Zu guter Letzt

QR-Code

Der QR-Code für diese Seite. Der QR-Code für diese Seite.