Sie sind hier

19. Oktober

 

Bildbeschreibung

Gedanken zum Tage

  •  

 

Kalender

Kalendarische Angaben

  • Tag des Jahres | 293 (  in Schaltjahren)
  • Tage bis zum Jahresende | 073 (  in Schaltjahren)

Astronomische Angaben

Sonne

Gedenk- und Aktionstage

Feste

  • Kichweihfest
  • Armilustrium
    zu Ehren von Mars | antiker, römischer Kalender

Gedenktage

  •  

Aktionstage

  •  

Nationalfeiertage

  •  

Feier- und Brauchtumstage

  •  

Namenstage

  • Laura
  • Paolo

Katholischer Heiligenkalender

  • Petrus von Alkantara
  • Friedeswinda / Frideswida / Frieda / Frida
    + um 735
  • Isaak Jogues und Gefährten
    + 1646
    Priester | Märtyrer in Nordamerika
  • Jean / Johannes de Brébeuf
    + 1649
    Priester | Märtyrer in Nordamerika
  • Paul vom Kreuz
    + 1775
    Priester | Ordensgründer

Evangelischer Namenskalender

  • Ptolemäus
  • Johann Ludwig Schneller
    + 1896 | Gedenktag liegt einen Tag nach dem Todesdatum

Geburts- und Todestage

Geburtstage

  • 1764 | J. Chr. Rincklake
    Maler | In Harsewinkel geboren
  • 1863 | Gustav Frenssen
    Dichter
  • 1944 | Peter Tosh

Todestage

  •  

Sternzeichen

  • Waage

Aberglaube

  •  

 

Historisches Tagebuch

Ein kleiner Blick zurück in längst vergangene Tage.

Coesfeld

  •  

Umland

  •  

Münsterland

  •  

Westfalen

  •  

NRW

  •  

Deutschland

  • 1693 | Universität
    Universität zu Halle gegründet
  • 1945 | Stuttgarter Schuldbekenntnis
    Am 19. Oktober 1945 äußerte sich die neu zusammengekommene Evangelische Kirche erstmals im sogenannten Stuttgarter Schuldbekenntnis zu den Verbrechen des Dritten Reichs. Sie verurteilte Taten Deutschlands und gestand ihre Mitschuld it den Worten: „Durch uns ist unendliches Leid über viele Völker und Länder gebracht worden.“. Unter dem Titel „Evangelische Kirche bekennt Deutsche Kriegsschuld“ veröffentlichten die Medien die Erklärung und lösten damit eine Welle der Empörung aus.

Europa

  •  

Welt

  •  

 

Kurzweil

Zitate, Sprüche, Aphorismen, Bonmots und mehr...

Bauernregeln

  •  

Wetterregeln

  • Im Oktober der Nebel viel, bringt im Winter der Flocken viel.
  • Bringt der Oktober viel Regen, ist´s für die Felder ein Segen.
  • Wenn die Bäume zweimal blühn, wird sich der Winter bis zum Mai hinziehn.
  • Ists zu Kirchweih warm und mild, wird´s ein Kalter Winter, für Mensch und Wild.
  • Hat der Oktober viel Regen gebracht, hat er die Gottesäcker bedacht.
  • Fällt der erste Schnee in den Schmutz, vor strengem Winter er künden muss.
  • Viel Nebel im Oktober, viel Schnee im Winter.
  • Hält der Oktober das Laub, wirbelt zur Weihnacht der Staub.
  • Oktober warm und hell, bringt kalten Wind und Winter hell.
  • Oktoberschnee tut Pflanz' und Tieren weh.

Humoriges

  •  

Zitate, Bonmots und Aphorismen

Zitate

  • "Humanität besteht darin, dass niemals ein Mensch einem Zweck geopfert wird." | Albert Schweitzer
  • "Es gibt nichts, was die Abwesenheit eines Lieben Menschen ersetzen kann und man das soll das auch gar nicht versuchen, man muss es einfach aushalten und durchstehen." | Dietrich Bonhoeffer
  • "Die Menschen drängen sich zum Lichte, nicht um besser zu sehen, sondern um besser zu glänzen." | Friederich Nietsche
  • "Die Liebe spottet der Gesetze." | Claudel - Der seidene Schuh
  • "Willst du immer weiter schweifen? Sieh, das Gute liegt so nah. Lerne nur das Glück ergreifen. Denn das Gute ist immer da." | Goethe: "Erinnerung"
  • "Die haben Geld für Kriege aber können die Armen nicht ernähren." | Tupac, US Rapper über die USA

Sprüche

  • Er sucht einen Pfennig und verbrennt dabei einen Groschen für´s Licht. | Aus Sachsen
  • Alles Unglück kommt durch den Mund. | Aus Japan

Tweets

  •  

Gedichte des Tages

  •  

Witze

  •  

Herrenwitze

  •  

Scherzfragen

  •  

Vertellsels un Döhnkes in Mönsterlänner Platt

  •  

 

Magazin

Dies und das.

In/Out

In

  •  

Out

  •  

Zahlen des Tages

  •  

Frage des Tages

  • Was macht Dich glücklich?

Rätsel des Tages

  •  

 

Lebenslanges Lernen

Vokabeltrainer

Englisch

  •  

Latein

  •  

 

Horoskop

oder Horrorskope?

Steinbock | 22.12 - 20.01

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Wassermann | 21.01 - 19.02

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Fische | 20.02 - 20.03

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Widder | 21.03 - 20.04

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Stier | 21.04 - 21.05

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Zwillinge | 22.05 - 21.06

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Krebs | 22.06 - 22.07

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Löwe | 23.07 - 23.08

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Jungfrau | 24.08 - 23.09

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Waage | 24.09 - 23.10

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Skorpion | 24.10 - 22.11

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Schütze | 23.11 - 21.12

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

 

Gelesen, Gesehen, Gehört

Ein kleines Sammelsurium.

Gelesen | Absoluta sententia expositore non indiget. (Buchtipp)

  •  

Gesehen | Felix qui potuit rerum cognocscere causas! (Filmtipp)

  •  

Gehört | Audiatur et altera pars (Musiktipp)

Gedacht | Argumenta non sunt numeranda, sed ponderanda.

  •  

Getan | Finis coronat opus.

  •  

Gegessen | Fames est optimus coquus.

  •  

Getrunken | Vinum bonum deorum donum.

  •  

Gefreut | Quo nos fata trabunt retrahunque sequamur.

  •  

Gelacht | Sol lucet omnibus.

  •  

Geärgert | Bonis nocet, quisquis pepercerit malis.

  •  

Gewünscht | Amicus optima vitae possessio.

  •  

Gekauft | Apud paucos post rem manet gratia.

  •  

Geklickt | Navigare necesse est.

  •  

Gelernt | Docendo discimus.

  •  

 

Helferlein

Was die Oma noch alles wusste und interessante Tipps und Tricks von heute.

Küche

  • Pudding wird lockerer mit darunter gehobenem steifgeschlagenem Eiweiß.
  • Sehr mächtige Braten sollte man mit etwas Ingwer würzen. Das Gewürz schreibt man gerade beim sehr guten Einfluss auf die Gallenblase und die Bauchspeicheldrüse zu.
  • Angeschnittene Zwiebeln bewahrt man auf, indem man die Schnittfläche in Salz legt.

Haushalt

  • Mit Schlemmkreise aus der Apotheke bekommt man Fugen im Bad wieder sauber.
  • Hunde- und Katzenhaare bekommt man schnell von Kleidung entfernt, wenn man sie für ein paar Minuten in den Wäschetrockner gibt.
  • Statt Weichspüler, eine Tasse Essig in den letzten Spülgang geben.
  • Wenn Sie Küchenbrettchen mit Zitronensaft einreiben, können Sie so Gerüche von Knoblauch, Zwiebeln oder anderen Lebensmitteln neutralisieren.

Fleckenteufel

  •  

Garten

  •  

Gesundheit

  • Pfefferminztee ist gegen fettiges Haar ein ausgezeichnetes Mittel.

Computer und Internet

  •  

Wissen

  • Längenmaß: 1 Dezimeter = 10 Zentimeter
  • Gottesanbeterinnen beißen beim Sex den männlichen Artgenossen den Kopf ab.
  • Ein durchschnittlicher Erwachsener atmet im Ruhezustand etwa 5-6 Liter Luft in der Minute ein und aus.

 

Kochbuch

Repepte und Kochideen zum nachkochen. Guten Appetit!

Magazin

  •  

Vorspeisen

  •  

Hauptgerichte

  •  

Nachspeisen

  •  

Kuchen des Tages

  •  

Zutat des Tages

  •  

Cocktails des Tages

  • Alexander
    • Zutaten für einen Drink:
      • 50 ml Sahne
      • 50 ml Himbeersirup
      • Cola
    • Zubereitung
      • Sahne und Himbersirup im Shaker mit Eis gut schütteln.
      • In ein Cocktailglas abseihen.
      • Mit Cola auffüllen.

 

Haushaltsplaner

Aufräumen

  •  

Putzen

  •  

Waschen

  •  

 

Gartenkalender

Für Gartenfreunde und -liebhaber

Ziergarten

  •  

Obstgarten

  •  

Gemüsegarten

Aussaat

geheizte Kultur:
  •  
Freiland:
  •  

 

Impulse

Religiösität und Spiritualität

Spirituelles Tagesmotto

  •  

Christliches Tagesgebet

  •  

Christliche Tagesliturgie

  • Schott Messbuch |
  • Liturgische Farbe | rot / Weiß

Bibellesung

Christliche Losungen

  •  

Islamische Hadithee

  •  

 

Tagesausklang

Es ist schon spät. Ein Betthupferl. Gute Nacht!

Gedankgen zur Nacht

  •  

Eine kleine Nachtmusik

  •  

Letzte Worte

  •  

 

Quellen

  • Wikipedia |
  • Heiligenlexikon |
  • kalenderblatt.de |
  • geboren.am |
  • Oppis World |
  • sagen.at |

 

Referenzen:

Rubrik:

Monat:

Short URL: http://linkcode.de/st

 


Zu guter Letzt

QR-Code

Der QR-Code für diese Seite. Der QR-Code für diese Seite.