Sie sind hier

27. Oktober

 

Bildbeschreibung

Gedanken zum Tage

  • Freiheit erleben
    Raus in die Natur. Frische Luft atmen. Neues entdecken. Jetzt ist die richtige Zeit.

 

Kalender

Kalendarische Angaben

  • Tag des Jahres | 301 (  in Schaltjahren)
  • Tage bis zum Jahresende | 065 (  in Schaltjahren)

Astronomische Angaben

Sonne

Gedenk- und Aktionstage

Feste

  •  

Gedenktage

  •  

Aktionstage

  •  

Nationalfeiertage

  •  

Feier- und Brauchtumstage

  •  

Namenstage

  • Wolfhard / Wulfhard
  • Eugen
  • Sabina / Sabine
  • Fromentius
  • Ivo
  • Vinzenz

Katholischer Heiligenkalender

  • Adelward

Evangelischer Namenskalender

  • Olaus Petri
    + 19.04.1552
  • Michael Servet
    + 1553
  • Laurentius Petri
    + 26.10.1573
  • Friederich Wilhelm Dörpfeld
    + 1893

Geburts- und Todestage

Geburtstage

  • 1760 | Reithardt von Gneisenau
  • 1843 | Ferd. Krüger
    * 27.10.1843 in Beckum  |  + 08.02.1915
    Mundartdichter im Münsterland und Schöpfer wertvoller, plattdeutscher Bauernromane
  • 1952 | Robert Bentigni
  • 1939 | John Cleese

Todestage

  •  

Sternzeichen

  •  

Aberglaube

  •  

 

Historisches Tagebuch

Ein kleiner Blick zurück in längst vergangene Tage.

Coesfeld

  • 1969 | Brand des Emmerickhauses
    In der Nacht vom 26. auf den 27. Oktober brennt das Emmerickhaus nieder. 1976 folgt der zweite schwere Brand an diesem Haus.
    Quelle: Jahrbuch des Kreises Coesfeld, 1978, Seite 44-46

Umland

  •  

Münsterland

  • 1843 | Der platdeutsche Dichter und Schriftsteller Ferd. Krüger in Beckum geboren.

Westfalen

  •  

NRW

  •  

Deutschland

  •  

Europa

  •  

Welt

  •  

 

Kurzweil

Zitate, Sprüche, Aphorismen, Bonmots und mehr...

Bauernregeln

  • Bevor du Simon und auch Judas schaust, pflanze Bäume, schneide Kraut.
  • Wer Weizen sät vorm Wimonstage, dem trägt er goldene Ähren ohne Frage.

Wetterregeln

  • Wenn im Oktober Füchse bellen, rufen sie großen Schnee herbei.
  • Oktoberwetter zeigt stets an, wie´s künftig um den März sird stahn.
  • Wenn´s im Oktober friert und scheit, bingt der Januar eine milde Zeit.

Humoriges

  •  

Zitate, Bonmots und Aphorismen

Zitate

  • "Die zur Wahrheit wandern, wandern allein." | Christian Morgenstern
  • "Wenn wir den Sternenhimmel betrachten, wo jeder leuchtende Funke eine Welt gleich der unsrigen ist, wo der glänzende Staub der Milchstraße mit ganzen Welten eine Straße durch das Firmament zieht, verlieren sich unsere Gedanken im Unendlichen, schlägt unser Herz für das Unbekannte und für das Unermeßliche. Wir fühlen, daß unser eigentliches Leben erst jenseits aller irdischen Erfahrungen beginnen
    kann." | Madame Anne Louise Germaine de Staël - Schriftstellerin
  • "Das Weib wird durch die Ehe frei; der Mann verliert dadurch seine Freiheit." | Immanuel Kant
  • "Liebe strebt nach Erfüllung: danach, zu einem plätschernden Bächlein zu zerfließen, das der Nacht ein Ständchen bringt, danach, mit beflügeltem Herzen in der Dämmerung zu erwachen und für einen weiteren Tag voller Liebe zu danken." | Kahlil Gibran
  • "Immer wenn man die Meinung der Mehrheit teilt, ist es Zeit, sich zu besinnen." | Mark Twain
  • "Man kann einen Teil des Volkes die ganze Zeit täuschen und das ganze Volk einen Teil der Zeit. Aber man kann nicht das gesamte Volk die ganze Zeit täuschen." | Abraham Lincoln - von 1861 bis 1865 Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika

Sprüche

  •  

Tweets

  •  

Gedichte des Tages

  •  

Witze

  • Der Lehrer fragt Ann-Lena:
    "Wo wurde der Vertrag von Versailles unterzeichnet?" - „Auf der letzten Seite, Herr Lehrer!"
  • Der Lehrer erklärt in der Schule:
    "Wenn man zu zweit spielt, heißt das Duo. Und wie heißt es, wenn man zu dritt spielt?" Da meldet sich das pfiffige Fritzchen: „Skat, Herr Lehrer."
  • Müller fragt seinen Nachbarn:
    "Treiben Sie Sport?" - "Sehr viel sogar. Jeden zweiten Morgen klettere ich um 4 Uhr aus dem Fenster und über die Feuerwehrleiter in den Hof." - "So früh?" - "Es geht leider nicht anders. Um 4.30 Uhr kommt der Mann meiner Sekretärin von der Nachtschicht nach Hause."
  • Sagt der Gefängniswärter:
    "Kommen Sie mit, Ihre Schwiegermutter ist da." Meint der Gefangene: "Seit wann habe ich Strafverschärfung?"

Herrenwitze

  • Die nette junge Frau sitzt allein in einer Berliner Bar.
    Ein junger Mann nimmt mit ein paar höflichen Worten neben ihr Platz und bietet ihr einen Drink an. "Ein Bordell?" schreit das hübsche Mädchen empört auf. "Nein, nein", beschwichtigt er sie verlegen, "ich sagte einen Drink!" "Sie denken, ich gehe in ein Bordell mit Ihnen?" schreit sie noch lauter. Mit roten Ohren flüchtet der junge Mann in eine unbeleuchtete Ecke, um den Blicken der anderen Gäste zu entrinnen. Einige Minuten später kommt das aufregende Mädchen zu ihm und spricht ihn an: "Ich möchte mich für die Szene an der Bar entschuldigen. Ich studiere nämlich Psychologie, und ich wollte sehen, wie die Leute auf einen solchen Zwischenfall reagieren." Der junge Mann überlegt einen Augenblick, dann lacht er höhnisch auf und ruft weit hörbar: "Was, fünfhundert Euro! Und Sie bilden sich ein, jemand zahlt Ihnen das?"

Scherzfragen

  •  

Vertellsels un Döhnkes in Mönsterlänner Platt

  •  

 

M

Magazin

Dies und das.

In/Out

In

  •  

Out

  •  

Zahlen des Tages

  •  

Frage des Tages

  • Was trägst Du heute?

Rätsel des Tages

Quizz

Junior
  • Welche Haarfarbe hat Rapunzel?
       Golden.   
Basiswissen
  • Wer lebt am 39. Stein des Canyon Way?
       Familie Feuerstein.   
  • Wie heißen die Gefährten von Robin Hood?
       Merrymen.   
Fortgeschritten
  •  
Expert
  •  
Genius
  •  

Sudoku

Sudoku leitet sich vom japanischen "Suji w dokushin ni kagiru" ab, was soviel wie "Alle Zahlen müssen einmal vorkommen" bedeutet. Sudoku macht nicht nur den Kopf frei, es fördert auch die geistige Fitness. Dazu müssen die Zahlen 1-9 so in die freien Felder eingetragen werden, dass pro Reihe, pro Spalte und pro Block jede Ziffer nur ein mal vorkommt. Viel Spaß beim rätseln!

  •  

 

 

Lebenslanges Lernen

Vokabeltrainer

Englisch

  •  

Latein

  •  

 

Horoskop

oder Horrorskope?

Steinbock | 22.12 - 20.01

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Wassermann | 21.01 - 19.02

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Fische | 20.02 - 20.03

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Widder | 21.03 - 20.04

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Stier | 21.04 - 21.05

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Zwillinge | 22.05 - 21.06

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Krebs | 22.06 - 22.07

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Löwe | 23.07 - 23.08

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Jungfrau | 24.08 - 23.09

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Waage | 24.09 - 23.10

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Skorpion | 24.10 - 22.11

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Schütze | 23.11 - 21.12

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

 

Gelesen, Gesehen, Gehört

Ein kleines Sammelsurium.

Gelesen | Absoluta sententia expositore non indiget. (Buchtipp)

  • Andrea Poßberg & Corinna Böckmann: „Die Grünen Piraten – Alarm auf der Robbenstation“
    Für Kinder ab 8 Jahren
    Das Buch:
    Die Grünen Piraten – so nennen sich die Freunde Pauline, Ben, Flora, Lennart und Jannik. Da, wo sie zum Schutz der Umwelt eingreifen, bleibt als Zeichen der grüne Totenkopf zurück. Bei ihren heimlichen Einsätzen kommen sie immer wieder in brenzlige Situationen. Zum Glück gibt es da noch Miranda, die auf einem Hausboot lebt und für jedes Abenteuer zu haben ist. Spannend, schlagfertig, rasant! Endlich Ferien an der Nordsee – Sonne, Strand und Muscheln sammeln! Aber schon kurz nach ihrer Ankunft stoßen die fünf Freunde auf das durchwühlte Fischerhaus eines Journalisten. Und auch in der Robbenstation gehen merkwürdige Dinge vor sich: Erst bricht die Stromversorgung zusammen und dann schwimmt auch noch Öl im Robbenbecken! Zufall?! Die Grünen Piraten wittern einen neuen Fall ...
    Die Autorinnen:
    Andrea Poßberg wurde 1968 im Rheinland geboren. Sie studierte Geographie, Soziologie und Politikwissenschaften (M.A.). Ihr erster Deutschlehrer, der sich für Geschichten wie „Violetta, das fliegende Marsmädchen“ begeistern konnte, weckte den Spaß am Geschichtenschreiben. Zusammen mit Mann und drei Kindern lebt sie in Grevenbroich.
    Corinna Böckmann, Jahrgang 1968, arbeitete schon mit 16 Jahren in einer Werbeagentur bis sie sich als Grafikerin und Illustratorin selbstständig machte. Sie ist Mutter von drei Kindern und lebt mit ihrer Familie und ihrem Pudel – der zum Glück nicht auf einem akkuraten Pudelhaarschnitt besteht – in der Nähe von Köln. 

Gesehen | Felix qui potuit rerum cognocscere causas! (Filmtipp)

  •  

Gehört | Audiatur et altera pars (Musiktipp)

  •  

Gedacht | Argumenta non sunt numeranda, sed ponderanda.

  •  

Getan | Finis coronat opus.

  •  

Gegessen | Fames est optimus coquus.

  •  

Getrunken | Vinum bonum deorum donum.

  •  

Gefreut | Quo nos fata trabunt retrahunque sequamur.

  •  

Gelacht | Sol lucet omnibus.

  •  

Geärgert | Bonis nocet, quisquis pepercerit malis.

Gewünscht | Amicus optima vitae possessio.

  •  

Gekauft | Apud paucos post rem manet gratia.

  •  

Geklickt | Navigare necesse est.

  •  

Gelernt | Docendo discimus.

  •  

 

Helferlein

Was die Oma noch alles wusste und interessante Tipps und Tricks von heute.

Küche

  •  

Haushalt

  •  

Fleckenteufel

  •  

Garten

  •  

Gesundheit

  • Hautstellen, die durch Lauge verbrannt wurden, sollten mit Essig oder Zitronensaft überspült werden. Das führt sowohl zur Schmerzlinderung als auch zu einem rascheren Heilungsprozess.

Computer und Internet

  • Mit dem Befehl “Sonnenaufgang [Stadt]” findet man bei Google heraus, wann die Sonne auf geht.

Wissen

  • Das Giftsekret der Coloradokröte enthält starke natürliche Halluzinogene, die in ihrer Wirkung mit LSD zu vergleichen sind. Menschen können von den Kröten high werden, indem sie den Tieren den Rücken ablecken.

 

Kochbuch

Repepte und Kochideen zum nachkochen. Guten Appetit!

Magazin

  •  

Vorspeisen

  •  

Hauptgerichte

  •  

Nachspeisen

  •  

Kuchen des Tages

  •  

Zutat des Tages

  •  

Cocktails des Tages

  • Kuss der schwarzen Witwe
    Der Cocktail ist ideal zu Halloween
    • Zutaten für einen Drink
      • Eiswürfel
      • 40 ml grüner Melonenlikör
      • 60 ml Gin
      • Tonic Water
    • Zubereitung
      • Grüner Melonenlikör und Gin auf die Eiswürfel in ein hohes, möglichst geeistes, Glas geben.
      • Mit Tonic Water auffüllen.

 

Haushaltsplaner

Aufräumen

  •  

Putzen

  •  

Waschen

  •  

 

Gartenkalender

Für Gartenfreunde und -liebhaber

Ziergarten

  •  

Obstgarten

  •  

Gemüsegarten

Aussaat

geheizte Kultur:
  •  
Freiland:
  •  

 

Impulse

Religiösität und Spiritualität

Spirituelles Tagesmotto

  •  

Christliches Tagesgebet

  •  

Christliche Tagesliturgie

  • Schott Messbuch |
  • Liturgische Farbe |

Bibellesung

Christliche Losungen

  • "Als ich den Herrn um Hilfe bat, antwortete er mir und befreite mich von meinen Ängsten." | Psalm 34,5

Islamische Hadithee

  •  

 

Tagesausklang

Es ist schon spät. Ein Betthupferl. Gute Nacht!

Gedankgen zur Nacht

  •  

Eine kleine Nachtmusik

  •  

Letzte Worte

  •  

 

Quellen

  • Wikipedia |
  • Heiligenlexikon |
  • kalenderblatt.de |
  • geboren.am |
  • Oppis World |
  • sagen.at |

 


Referenzen:

Rubrik:

Monat:

Short URL: http://linkcode.de/1ze

 


Zu guter Letzt

QR-Code

Der QR-Code für diese Seite. Der QR-Code für diese Seite.