Sie sind hier

Zitate und Sprüche | 05. Februar

Zitate und Sprüche

Zitate, Sprüche, Bonmots, Aphorismen, Weisheiten und vieles mehr.

 

Zitate

  • "Eine Million Steuerzahler verhalten sich vernünftiger als eine öffentliche Hand."
    Hermann Josef Abs - deutscher Bankfachmann
     
  • "Künstler leben, wenn sie es ernst meinen, gefährlich und kommen ohne Mut nicht aus."
    William Seward Burroughs
     
  • "Er ist der Beste der Welt. Als Person, als Athlet, als Teil der Nationalmannschaft und als dieser Bursche, den ich in den vergangenen Jahren habe wachsen sehen."
    Luiz Felipe Scolari über Cristiano Ronaldo
     
  • "Wer immer nur dass tut was er schon kann, bleibt immer nur dass was er schon ist."
    Henry Ford
     
  • "Belaste dich nicht mit Haß. Er ist eine schwerere Bürde, als du denkst."
    Marquise de Marie de Rabutin-Chantal Sévigné
     
  • "Sport ist Harmonie, aber wenn nur Geld und Erfolg das Ziel sind, zerbricht diese Harmonie."
    Päpstliche Gedanken zum Thema „Kommerzialisierung des Sports“ Privataudienz mit Joseph Blatter/FIFA und Thomas Bach/IOC am 22.11.2013
     
  • "I believe we are born clean slates, and we all have a capacity to be nasty or noble."
    Tom Hiddleston
     
  • "Gott hat nie einen Unterschied gemacht zwischen schwarz, weiss, blau, rosa oder grün. Menschen sind einfach Menschen. Das ist die Botschaft, die wir zu verbreiten versuchen." | Bob Marley
     
  • "Aus Vertraulichkeit entsteht die zarteste Freundschaft und der stärkste Hass."
    Antoine de Rivarol
     
  • "Wirklich reich ist der, der mehr Träume in seiner Seele hat, als die Wirklichkeit zerstören kann."
    Hans Kruppa
     
  • "Leben lässt sich nur rückwärts verstehen, muss aber vorwärts gelebt werden."
    Sören Aabye Kierkegaard

Goethe und Schiller

  • "Es ist nicht genug zu wissen - man muss auch anwenden. Es ist nicht genug zu wollen - man muss auch tun."
    Johann Wolfgang von Goethe

Dichter und Denker

  • "Es fällt uns sehr schwer, denjenigen, der uns bewundert, für einen Dummkopf zu halten."
    Marie von Ebner-Eschenbach
     
  • "Denn nicht genug, dem Schwachen aufzuhelfen, auch stützen muß man ihn."
    William Shakespeare
     
  • "Die Liebe hat nicht nur Rechte, sie hat auch immer recht."
    Marie von Ebner-Eschenbach

Alte Meister und junge Wilde

  • "Wird man es für möglich halten, daß es bei den Papisten Gerichtshöfe gegeben hat, die so schwachsinnig, niederträchtig und barbarisch waren, arme Bürger zum Tode zu verurteilen, die kein anderes Verbrechen begangen hatten, als in der Fastenzeit Pferdefleisch gegessen zu haben?"
    Voltaire

 

Sprüche

  • Freunde sind die Menschen, die deine Vergangenheit akzeptieren, dich in der Gegenwart mögen, und in der Zukunft zu dir stehen.
     
  • Die Ewigkeit sitzt am Ufer des Augenblicks. Die Zeit schlägt Brücken.
     
  • Denke nie du bist allein, denn wenn ich einmal nicht da bin, bin ich in deinem Herzen.

Sprichworte

  •  

Aus anderen Ländern

  •  

In anderen Sprachen

  •  

 

Lateinische Redewendungen

  •  

 

Tweets

  • "Warum liegt hier Stroh rum?" - "Warum hast du eine Maske auf?" - "Ich bin allergisch." - Endlich macht dieser Dialog Sinn.
    @namenlos4
     
  • Gerüchte werden von Neidern erfunden, Idioten verbreitet & Dummen geglaubt.
    @LochisHeiko
     
Short URL: http://linkcode.de/31z

 


Zu guter Letzt

QR-Code

Der QR-Code für diese Seite. Der QR-Code für diese Seite.