Sie sind hier

04. Januar

Bauern- und Wetterregeln | 04. Januar

Donnerstag, 4. Januar 2018 - 21:11

Bauern- und Wetterregeln

Bauernregeln

  • -

Wetterregeln

  • Gibt es nun viel Regen, gibt´s dem Sommer keinen Segen.
  • Wenn im Januar viel Regen, wenig Schnee, tut Saaten, Wiesen und Bauern weh.
  • Wenn im Januar viel Nebel steigt, sich ein schönes Frühjahr zeigt.
  • Ist der Januar kalt und weiß, kommt der Frühling ohne Eis.
  • Im Januar dickes Eis, im Mai ein üppig Reis.
  • Wenn der Frost nicht im Jänner kommen will, so kommt er im März oder April.
  • Ein Januar ganz ohne Schnee, tut den Bäumen, Bergen, Tälern weh.
  • Januarnebel bringt Märzenschnee.
  • Braut der Januar Nebel gar, wird das Frühjahr maß fürwahr.
  • Wenn´s im Januar donnert überm Feld, kommt später die große Kält.

Humoriges

  • Hat der Bauer keine Frau, tut´s genausogut die Sau.
  • Sind die Kühe am Verrecken, kriegt der Bauer einen Schrecken.
  • Es rutscht der Magd im Stall das Mieder – schon legt der Knecht die Forke nieder.

Gedanken zum Tage | 04. Januar

Donnerstag, 4. Januar 2018 - 20:52

Gedanken zum Tage

Hast du deinen Winterurlaub schon geplant?

Ob Ski oder Snowboard fahren, Langlauf oder Winterwandern - Wintersport macht einfach Spaß! Die skandinavischen Länder und Osteuropa haben besonders im Winter einiges zu bieten. Hier gibt es neben atemberaubender Natur auch Städte, die für einen Winterurlaub bestens geeignet sind. Also packe dir Schal und Mütze ein und ab geht es in die Kälte!

 


Zu guter Letzt

QR-Code

Der QR-Code für diese Seite. Der QR-Code für diese Seite.
Subscribe to RSS - 04. Januar