Sie sind hier

07. Januar

Bauern- und Wetterregeln | 07. Januar

Sonntag, 7. Januar 2018 - 15:08

Bauern- und Wetterregeln

Bauernregeln

  •  

Wetterregeln

  • Werden die Tage länger, wird der Winter strenger.
  • Gibts im Januar dick Eis, gibt´s im Mai eiin üppig Reis.
  • Auf trocken kalten Januar, folgt viel Schnee im Februar.
  • Wenn im Januar Nebel steigt, sich ein schönes Frühjahr zeigt.
  • Donnert´s im Januar über´s Feld, so kommt später große Kält.
  • Wie viel Regentropfen im Januar, soviel Schneeflocken im Mai.
  • Je frostiger der Januar, desto freundlicher das Jahr.
  • Lässt der Januar Wasser fallen, lässt der Lenz es gefrieren.
  • Wächst das Gras im Januar, ist der Sommer in Gefahr.
  • Ist der Januar kalt und weiß, kommt der Frühling ohne Eis.

Humoriges

  • Ruft die Bäurin laut 'Du Schurke!' will sie an des Bauern Gurke.
  • Hat die Magd ´nen wunden Po, lag die Egge unter´m Stroh.
  • Lässt der Bauer einen fahren, flieht das Vieh in hellen Scharen!

Selbsthilfe und Ehrenamt

Freitag, 5. Januar 2018 - 23:53

Selbsthilfe und Ehrenamt

Magersucht-Selbsthilfegruppen

Sie schleicht sich ein ins Leben und kann es letztlich sogar kosten: Gemeint ist die Magersucht. Menschen, die unter dieser Krankheit, können Unterstützung durch den Kontakt mit anderen Betroffenen erfahren. Ein erster Schritt kann der Besuch einer Selbsthilfegruppe sein. Weil meist Frauen, aber eben auch immer mehr männliche Jugendliche und Männer an Magersucht erkranken, werden sie heute auch gerne in der Gemeinschaft willkommen geheissen. Wo sich die nächstegelegene Selbsthilfegruppe trifft erfahren Sie bei der Selbsthilfe-Kontaktstelle.

Weitere Informationen

www.selbsthilfenetz.de

Kreis Borken
www.selbsthilfe-borken.de

 


Zu guter Letzt

QR-Code

Der QR-Code für diese Seite. Der QR-Code für diese Seite.
Subscribe to RSS - 07. Januar