Sie sind hier

19. Januar

Bauern- und Wetterregeln | 19. Januar

Freitag, 19. Januar 2018 - 0:28

Bauern- und Wetterregeln

Bauernregeln

  • -

Wetterregeln

  • Sind im Januar die Flüsse klein, gibt´s im Herbst einen guten Wein.
  • Wenn der Januar ist sehr milde, führt er gutes und heißen Sommer im Schilde.
  • Liegt der Winter kahl das Land, zieht´s das Wasser aus dem Land.
  • Tanzen im Januar die Mucken, muss der Bauer nach Futter gucken.
  • Januar ganz ohne Schnee, tut Bäumen, Bergen und Tälern weh.
  • Wächst die Frucht jetzt auf dem Feld, wird sie teuer in aller Welt.
  • Ist der Januar hell und weiß, wird der Sommer gerne heiß.
  • Wenn im Januar viel Nebel steigt, sich ein schönes Frühjahr zeigt.
  • Holz soll zwischen dem 20. und 30.

Am Telefon melden...

  • "Krematorium - Sie killen wir grillen, was kann ich für sie tun ..."
  • "Führerbunker, Reichskanzler Adolf Hitler am Fernsprechapparat"
  • "Weihwasser-Segnungs-Amt, hier spricht der Heiland?"
  • "Franziska Wolf Müllereimer-Testanstalt, wir werfen uns für sie weg.

 


Zu guter Letzt

QR-Code

Der QR-Code für diese Seite. Der QR-Code für diese Seite.
Subscribe to RSS - 19. Januar