Sie sind hier

23. März

Welttag der Meteorologie

Donnerstag, 23. März 2017 - 19:19

Welttag der Meteorologie / Weltwettertag | (engl. World Meteorological Day)

Welttag der Meteorologie / Weltwettertag | (engl. World Meteorological Day)

World Meteorological Organization
Der Welttag der Meteorologie, der 23. März, geht zurück auf das Inkrafttreten der Konvention zur Gründung der WMO (World  Meteorological Organization) im Jahre 1950, als  Nachfolgeorganisation der IMO (International Meteorological  Organization), die im Jahre 1873 gegründet wurde. Der Deutsche Wetterdienst vertritt dabei die Bundesrepublik Deutschland als Mitglied  dieser internationalen Organisation seit 1954. Die WMO mit Sitz in Genf besteht derzeit aus 191 Mitgliederstaaten und Territorien. Zu ihren Aufgaben zählt die Koordinierung aller nationalen Wetterdienste, aber auch die Förderung der internationalen Zusammenarbeit auf dem Gebiet der Meteorologie und der Hydrologie, die Standardisierung des Beobachtungswesens sowie Planung und Durchführung technisch-wissenschaftlicher Programme weltweit.

 


Zu guter Letzt

QR-Code

Der QR-Code für diese Seite. Der QR-Code für diese Seite.
Subscribe to RSS - 23. März