Sie sind hier

10. Oktober

Aktionstag: Welttag gegen die Todesstrafe | 10. Oktober

Dienstag, 10. Oktober 2017 - 1:58

Welttag gegen die Todesstrafe

Welttag gegen die Todesstrafe

international | World Coalition against Death Penalty / Amnesty International | seit 2003

Der 10. Oktober ist der Internationale Tag gegen die Todesstrafe. Er wurde 2003 von der "World Coalition against Death Penalty" sowie Amnesty International ins Leben gerufen. Mit dem Aktionstag wird dazu aufgerufen, weltweit die Todesstrafe abzuschaffen. Die Todesstrafe ist die Tötung eines Menschen als Strafe für einen in einem Strafgesetz definierten Straftatbestand, dessen er für schuldig befunden wurde. Ihr geht in der Regel ein Todesurteil nach einem Gerichtsverfahren voraus, das mit der Hinrichtung des Verurteilten vollstreckt wird. Seit 2007 hat die UN-Generalversammlung fünf Resolutionen verabschiedet, in denen sie ein globales Moratorium für Hinrichtungen fordert und ihrem Wunsch nach einer weltweiten Abschaffung der Todesstrafe Ausdruck verleiht. Der letzten dieser Resolutionen im Dezember 2014 stimmten 117 Staaten zu.

Aktionstag: Tag der seelischen Gesundheit | 10. Oktober

Dienstag, 10. Oktober 2017 - 1:56

Welttag der geistigen Gesundheit  / Internationaler Tag der seelischen Gesundheit

Welttag der geistigen Gesundheit  / Internationaler Tag der seelischen Gesundheit

international | World Federation for Mental Health, Weltbund für Psychische Hygiene der WHO | seit 1992

An diesem Aktionstag steht die seelische Gesundheit weltweit im Fokus der Aufmerksamkeit. Überall finden rund um diesen Tag Aktionen und Veranstaltungen statt, die über psychische Erkrankungen, ihre Prävention sowie Behandlungsmöglichkeiten aufklären.

 


Zu guter Letzt

QR-Code

Der QR-Code für diese Seite. Der QR-Code für diese Seite.
Subscribe to RSS - 10. Oktober