Sie sind hier

19. Oktober

Bauern- und Wetterregeln | 19. Oktober

Donnerstag, 19. Oktober 2017 - 22:07

Bauern- und Wetterregeln

Bauernregeln

  • -

Wetterregeln

  • Im Oktober der Nebel viel, bringt im Winter der Flocken viel.
  • Bringt der Oktober viel Regen, ist´s für die Felder ein Segen.
  • Wenn die Bäume zweimal blühn, wird sich der Winter bis zum Mai hinziehn.
  • Ists zu Kirchweih warm und mild, wird´s ein Kalter Winter, für Mensch und Wild.
  • Hat der Oktober viel Regen gebracht, hat er die Gottesäcker bedacht.
  • Fällt der erste Schnee in den Schmutz, vor strengem Winter er künden muss.
  • Viel Nebel im Oktober, viel Schnee im Winter.
  • Hält der Oktober das Laub, wirbelt zur Weihnacht der Staub.
  • Oktober warm und hell, bringt kalten Wind und Winter hell.
  • Oktoberschnee tut Pflanz' und Tieren weh.

Humoriges

  • Nicht nur die Frau, die Sau alleine, auch die Verwandten – alles Schweine.
  • Steigt der Gockel auf die Krähe, war kein Huhn in seiner Nähe.
  • Der schlaue Bauer wird sich hüten, die Ei

 


Zu guter Letzt

QR-Code

Der QR-Code für diese Seite. Der QR-Code für diese Seite.
Subscribe to RSS - 19. Oktober