Sie sind hier

Selbsthilfe und Ehrenamt

Montag, 8. Januar 2018 - 22:11

Selbsthilfe und Ehrenamt

Schlafstörungen

In den westlichen Industrieländern haben 20 bis 30 % der Bevölkerung Schlafstörungen, etwa die Hälfte davon schwer und behandlungsbedürftig. Dementsprechend fühlen sich etwa 15 % der Bevölkerung häufig oder ständig tagsüber müde. Aber nur etwa 50 % der länger als zwei Jahre von Schlafstörungen geplagten Menschen gehen deshalb zum Arzt. Mit zunehmendem Alter steigt die Häufigkeit von Schlafbeschwerden. Frauen sind dabei häufiger betroffen als Männer. In vielen Orten gibt es Selbsthilfegruppen wo sich Betroffene in einem geschützten Rahmen austauschen können. Vielleicht gibt es auch in Ihrem Ort eine Selbsthilfegruppe zu Schlafstörungen. Wo es eine Gruppe gibt erfahren Sie bei der Selbsthilfe-Kontaktstelle.

Weitere Informationen

www.selbsthilfenetz.de

Kreis Borken
www.selbsthilfe-borken.de

Kreis Coesfeld
www.selbsthilfenetz-coesfeld.de
www.selbsthilfe-coesfeld.de

Stadt Münster
www.selbsthilfe-muenster.de

Kreis Steinfurt
www.netzwerkselbsthilfeundehrenamt.de

Kreis Warendorf
www.selbsthilfe-warendorf.de

 


Referenzen

Aktuell:

Auch von Rainer Wermelt

Homepage: www.rainerwermelt.de
Kontakt: www.gaupel34.de
Allgemeine Rundschau - Nachrichten, Hintergründe und Meinunen zu den Themen der Zeit: www.allgemeine-rundschau.de
Blickpunkt Coesfeld - Stadtmagazin für Coesfeld: www.blickpunkt-coesfeld.de
Der neue Friedensreiter - politischer Autorenblog: www.friedensreiter.net
Flüchtlings-Info-Coesfeld: www.fi-coesfeld.de
Weihnachtsmarkt Coesfeld: www.weihnachtsmarkt-coesfeld.de
Freifunk Coesfeld: www.freifunk-coesfeld.de
Borderline Selbsthilfegruppe Münsterland: www.borderline-coesfeld.de
EX-IN - Einbeziehung Erfahrener in die Psychiatrie: www.ex-in.net
Contributions To The European Heritage: www.european-heritage.org
Mopszüchterverein:  www.vrz-dhs-mops.de

Short URL: http://linkcode.de/2t5

 


Zu guter Letzt

QR-Code

Der QR-Code für diese Seite. Der QR-Code für diese Seite.