Sie sind hier

Musiker

A

  • Antin, Amy
    Amy Antin, geboren in den USA, "träumte als Vierzehnjährige von einer Broadway-Karriere, komponiert aber heute Songs von solch‘ fragiler Schönheit, dass selbst hartgesottenen Machos die Tränen kommen" – schreibt die internationale Presse. Als Singer-/Songwriter lebte sie in Frankreich, in New York City und inzwischen seit geraumer Zeit in Köln, wo sie sich als Motor kreativer Projekte und Musikformen und als eindringliche Singer/Songwriter-Künstlerin einen Namen gemacht hat. Als Dozentin für Gesang der Musikschule hat sie auch in Iserlohn und Letmathe einen Kreis treuer Anhänger und Fans, darunter ihre langjährige Gesangsschülerin Tone Johansen-Junius, die Vorsitzende des Freundeskreises der Musikschule und selbstlose Förderin zahlreicher Musikschulprojekte.

K

  • Kelly, Patricia
    Patricia Kelly lebte seit ihrem fünften Lebensjahr als Mitglied der legendären „Kelly Family“ auf den großen Bühnen des Musikbusiness. Der erste Teil ihrer Karriere war geprägt durch weltweite TV-Auftritte, Konzerte vor bis zu 280.000 Zuschauern, zahlreiche Nummer-1-Hits, 48 Gold- und Platinplatten sowie nahezu alle Preise und Auszeichnungen, die eine Musikerin erhalten kann. Heute ist Patricia Kelly erfolgreiche Solo-Künstlerin mit drei selbstproduzierten Alben, jährlich über sechzig Solo-Konzerten und Auftritten auf Festivals und Events.
    Emotionen pur - „Ich lebe in Musik“ - Tour 2016 und Präsentation des neuen Albums „Grace & Kelly“ -
    Unzählige Fans werden diese Nachricht herbeigesehnt haben: Die Kelly Family kommt zurück und spielt zwei Konzerte in der Dortmunder Westfalenhalle, die aufgrund der riesigen Nachfrage in Windeseile ausverkauft waren. Über ihr neues Album „Grace & Kelly“ sagt sie, es sei das „superpersönlichste“, was sie je geschrieben habe. Und auch wenn sich die Familie für die Musik wieder vereint, lässt es sich Patricia Kelly nicht nehmen und präsentiert ihre Lieder. Songs wie „I don`t wanna fight anymore“ („Ich will nicht länger kämpfen“) oder „Get up and walk“ („Steh auf und geh“) singen von einer Zeit, die für die Sängerin geprägt war von „schmerzhaften Verlusten und Ängsten“, aber auch von „Lebensmut und sehr viel Liebe“. Die neuen Lieder fordern die gesamte Bandbreite von Kellys sprachlich und gesanglich wohltuend präziser Stimme und versprechen Emotionen pur. Hierfür wird der Spross der legendären „Kelly Family“ schon seit Beginn ihrer Solokarriere in 2008 von Fans aller Generationen geschätzt: Kellys Ziel ist es, die Menschen zu erreichen: „Hoffentlich beschleunigt sich ihr Herzschlag beim Hören. Hoffentlich beruhigt sich ihre Seele. Und es wäre großartig, wenn sich ihr Geist durch meine Musik erhebt!“ Die CD „Grace & Kelly“ ist seit März 2016 im Handel erhältlich.

M

  • Müller, Lisa Charlotte
    Lisa Charlotte Müller ist im Schwarzwald geboren und bei Karlsruhe aufgewachsen. Im Alter von 5 Jahren begann sie bereits begeistert Klavier zu spielen und gewann später Preise bei Jugend musiziert. Als junges Mädchen sang sie in klassischen Chören, wie dem Landesjugendchor BaWü und Musicals mit. Nach dem Abitur und einem sozialen Jahr in Lateinamerika studierte sie zwei Semester in Kolumbien Klavier und Gesang an der Juan N.Corpas bei Andres Silva und Pilar Levya; anschließend Jazz und Popgesang an der Hochschule für Musik in Köln. 2013 verbrachte Lisa drei Monate in São Paulo und Rio (Brasilien) um sich weiter in die dortige Kultur, Sprache und Musik zu vertiefen. Aus den selben Gründen ging sie 2014 für einen Monat nach New York. Unterricht hatte sie unter anderem bei Anette von Eichel, Susanne Schneider, Jay Clayton, Sidsel Endresen, Norma Winstone, Jen Shyu, Bob Stoloff und Tessa Souter. Seit November 2015 nimmt sie an der Fortbildung “angewandte Stimmphysiologie” im Lichtenberger® Institut teil. Heute ist Lisa mit ihrer eigenen Band „Charlotte’s most wanted“ unterwegs sowie mit vielen anderen Formationen.

P

  • Pan, Anke
    Anke Pan wurde 1993 in Mülheim an der Ruhr geboren. Sie begann bereits im Alter von vier Jahren mit dem Klavierspiel. Ihr erstes Konzert gab sie als 7-Jährige gemeinsam mit dem Kettwiger Kammerorchester. Anke Pan trat bereits bei Festivals wie dem Klavierfestival Ruhr, den Festspielen Mecklenburg-Vorpommern und dem Yehudi-Menuhin Festival in Gstaad auf. Sie konzertierte solistisch und mit Orchester im In- und Ausland wie etwa mit den "Zagrebern Solisten" in Kroatien und dem "Torun Symphonic Orchestra" in Polen. Die junge Pianistin erziehlte zahlreiche Erfolge bei internationalen Wettbewerben: beispielsweise beim Internationalen Klavierwettbewerb in Enschede (Niederlande) und beim Chopin-Wettbewerb in Lancaster, Pennsylvania (USA). Zudem nahm sie als jüngste Teilnehmerin und einzige Deutsche am XVI. Internationalen Chopin-Wettbewerb in Warschau teil. Im März 2008 wurde sie mit dem Kulturpreis "Essens Beste" und dem Titel "Steinway Young Artist" ausgezeichnet. Stipendien der Deutschen Stiftung Musikleben und der Stiftung "Musik und Jugend" aus Liechtenstein folgten. Seit 2016 ist Anke Pan Stipendiatin der Werner Richard – Dr. Carl Dörken Stiftung. 

S

  • Stürmer, Christina
    Christina Stürmer ist eine bekannte Pop-Rock-Sängerin aus Österreich. Seit ihrer Teilnahme an der ORF-Castingshow Starmania und den nachfolgenden Veröffentlichungen im deutschsprachigen Raum hat sie über 1,5 Millionen Tonträger verkauft und viele Preise gewonnen: Echo 2006 Künstlerin Rock/Pop National, Radio ECHO 2014 (Millionen Lichter) , Goldene Stimmgabel Beste Deutsch-Pop-Sängerin uvm. Die bekanntesten Hits der Sängerin sind Millionen Lichter, Was wirklich bleibt, Seite an Seite und Ein Teil von mir.

Stichwortverzeichnis:

Short URL: http://linkcode.de/2ba

Zur gefälligen Beachtung

  • Fehlt ein Link?
    Dann schicken Sie mir Ihren Linkvorschlag!

  • Geprüfte Links!
    Alle Links wurden vor der Aufnahme in die Linkliste auf Rechtsverstöße geprüft. Diese waren zum Zeitpunkt der Prüfung nicht erkennbar. Sollte sich das zwischenzeitlich ändern informieren Sie mich bitte und schicken mir einen Hinweis. Von Zeit zu Zeit überprüfe ich das auch von meiner Seite aus und behalte mir vor entsprechende Links ohne weitere Mitteilung auch wieder zu entfernen.

  • Keine Gewinnerziehlungsabsicht.
    Die Links auf dieser Seite dienen der Übersicht verschiedener Seiten zu einem Thema oder der Verlinkung als Quellenangabe. Eine Gewinnerzielungsabsicht ist damit nicht verbunden.

 


Zu guter Letzt

QR-Code

Der QR-Code für diese Seite. Der QR-Code für diese Seite.