Sie sind hier

Mein geheimer Garten

Der Wunsch zur Rückkehr zur Natur bedeutet Sehnsucht.

Nach Orten, nach Zeiten und Erlebnissen die wir vielleicht selbst nur noch aus Erzählungen kennen. Dabei ist das auch immer die Sehnsucht nach Ruhe, Stille, Rückzug in Geborgenheit und nicht zu letzt Einfachkeit und Klarheit.

Ein Garten zum Wohlfühlen

Diesem Wunsch wollen wir versuchen mit unserem Garten Ausdruck zu verleihen. Seit 2013 verwandeln wir den ehemaligen Nutzgarten in ein "Kleines Paradies" nach unseren Vorstellungen mit üppigem Baumbestand. Dabei ist der Garten vieles: Grünes Wohnzimmer, Freiluftatelier, Ruheoase oder ganz einfach ein Platz zum Wohlfühlen.

Ein Garten im Werden

Wir betrachten unseren Garten aber nie als abgeschlossen, sondern ein fortwährendes Lebens- und vor allem Experimentierumfeld. Wir experimentieren mit Pflanzenarten, Materialien und Konzepten. Sehr reizvoll ist auch der Blick über den Garten hinaus in die angrenzende Natur. Der rund 6000 m² große Garten liegt nämlich auf einem ehemaligen, kleinbäuerlichem Anwesen inmitten von Feldern und mit Ausblick auf den Süksberg. Ein schöner Ort, an dem Seele und Geist auftanken können.

 

 

Short URL: http://linkcode.de/1gk

Aus dem Bücherschrank

 

 


Zu guter Letzt

QR-Code

Der QR-Code für diese Seite. Der QR-Code für diese Seite.