Sie sind hier

Privat

Bitte helft dem Generationhof "Graues Gold" durch Eure Stimme beim Aspirin-Sozialpreis

Sonntag, 5. Januar 2014 - 19:23

Rainer Wermelt | rainerwermelt.de | Stimmt für den Generationenhof "Gaues Gold"

Eure Stimme beim  „Aspirin Sozialpreis“

Der „Aspirin Sozialpreis“ zeichnet jährlich soziale Initiativen aus, die neue Wege gehen, um Versorgungslücken im Gesundheitswesen zu schließen. Er wird zum fünften Mal vergeben. Neben dem Publikumspreis wird eine Fach-Jury drei weitere Gewinner-Projekte auswählen, die mit 15.000 Euro (Platz 1), 10.000 Euro (Platz 2) und 5.000 Euro (Platz 3) ausgezeichnet werden. Alle Preisgelder fließen unmittelbar in die Arbeit der prämierten Gesundheitsprojekte.

Dies Jahr gibt es nix!

Dienstag, 24. Dezember 2013 - 0:00

Rainer Wermelt | rainerwermelt.de | Frohe Weihnachten und alles Gute für 2014!

Frohe Weihnachten und alles Gute für 2014!

Ich bedanke mich bei allen Lesern für Euer Interesse und wünsche Euch und allen Menschen, die Euch am Herzen liegen, eine wunderbar entspannte Weihnachtszeit, ein besinnliches Weihnachtsfest, einen guten Rutsch ins Neue Jahr und alles Gute für 2014. Auf das sich all Eure Wünsche erfüllen. Nutzt die freien Tage für mehr Zeit mit den Lieben und ein paar gute Vorsätze. Ich freue mich darauf, in 2014 wieder für Euch da zu sein und dann wieder mit Scharfsinn und mitunter spöttischer Laune den Lauf der Welt zu verfolgen.

Rainer Wermelt

Bild

Auch Anika wünscht zusammen mit unseren Möpsen "Uschi" und "Kriemhild" und mit unserer neuen Katze "Schrödinger" frohe Weihnachten!

Spendensammlung für das "Graue Gold Dorsten"

Mittwoch, 18. Dezember 2013 - 0:11

Rainer Wermelt | rainerwermelt.de | Spenden für das Graue Gold Dorsten

Durch den Verkauf von gespendeten Kuchen und Plätzchen sind sind am 8. Dezember 2013 beachtliche 178, 77 € für den Verein "Generationenhof Graues Gold Dorsten" zusammengekommen. Ein herzliches "Danke" geht an alle die so tatkräftig für den Kuchenstand beim Weihnachtsevent der Mopszüchterin Katja Kampmann  gebacken habengroßartig.  Mehr über den Verein auf deren Homepage: www.graues-gold-dorsten.de

Hallo! Ich bin´s: Die Krimi!

Eigentlich heiße ich ja Kriemhild, aber den Namen mag ich garnicht. Der Name ist nämlich genau so angestaubt wie die alte Dame, dat Uschi, bei der ich hier leben muss. Die is halt noch von früher. Kann man nix machen. Aber die nervt die ganze Zeit. Hat echt den Schuß nicht gehört.
Nennt mich einfach "Kriemi"! Das ist erstens viel cooler und zweitens machen das meine Menschen auch. Wo ich jetzt lebe ist es voll langweilig. Voll nix los. Wäre liebe in der Stadt mit vielen anderen mit denen man rumbalgen kann. Kommt doch einfach mal vorbei, dann machen wir hier richtig Party! Platz ist hier genug. Wir können dann meinetwegen die Schafe rumjagen. Was geht eigentlich sonst so bei Euch? Kann man mal was klar machen? Lasst es uns richtig rocken!
Was ist eigentlich "Ritalin"? Meine Menschen sagen, ich bräuchte das mal. Ich hätte zu viele Hummeln im Po und so. Stimmt aber gar nicht. Habe gerade noch nachgesehen! Nicht eine einzige! Die scheinen auch nicht alle Latten aufm Zaun zu haben.

Mein Name ist Uschi - Madame Uschi!

Soviel Zeit muss sein. Gestatten Sie mir das ich mich vorstelle: Mein Name ist Madame Uschi von Tattingstone und ich bin eine feine Mopsdame von Welt. Ich pflege gewisse Rituale und Gewohnheiten. Schließlich bin ich ja kein gewöhnicher Hund, das wäre geradezu ordinär, nein, ich bin ein Mops. Möpse waren seit je her kaiserlische Tiere. Genau so majestätisch sind wir Möpse auch heute noch und ich erwarte daher ein gewisses Mindestmaß an Respekt und Ehrerbietung mir gegenüber. Ich bin eine feine Dame und möchte auch so standesgemäß behandelt werden. Das ist das Mindeste was man heutzutage noch verlangen kann. Ich residiere auf meinem bescheidenen Landsitz in der Wasserburgenwelt des Münsterlandes. Dort leite ich ein kleines, erfolgreiches Familienunternehmen. Von irgendwas muss man nach der bedauerlichen Absetzung der Aristokratie ja schließlich ja auch leben. Schwere Zeiten sind das heutzutage und früher was sowieso alles besser. Mein Personal, Frauchen und Herrchen, habe ich auch die Erziehung meiner Ziehtochter Kriemhild übertragen. Ein zugegebenermaßen schwieriges Unterfangen. Leider versagen sie bei diesem Enfant terribile aber völlig. Gutes Personal ist aber auch so schwer zu bekommen.

Vita

Man Braucht sehr lange, um jung zu werden. (Pablo Picasso)

Was bisher geschah...

Das Leben ist wie das Meer. Ist Ebbe und Flut. Welle und Schaumkrone. Kommt und geht. Und da bin ich schon mitten drin: Das mit dem Kommen läuft nämlich selten so zuverlässig ab wie die Gezeiten. Deshalb bin ich hier. Um für das Kommen einen Schritt voraus zu sein. Aber auch weil ich neugierig bin. Sogenannte Entdecker-Neugier.

Eigenschaften

Alter spielt sich im Kopf ab, nicht auf der Geburtsurkunde. (Martina Navratilova)

Da Du immer noch nicht viel über mich weißt, hier mal eine unvollständige Liste meiner Eigenschaften.

So bin ich, so sehe ich mich.

aufmerksam | bescheiden | bewusst  | ehrlich  | eigenständig | eigenverantwortlich | emotional  | energisch  | geduldig | geradlinig  | gewissenhaft | glaubwürdig | idealistisch  | ideenreich  | intelligen | kreativ  | neugierig  | naturverbunden  | optimistisch  | ordnungsliebend | reflektiert | sensibel  | spontan  | unkompliziert  | unverblümt  | verständnisvoll | zielstrebig  | zuverlässig  | usw.

Interessen

Gründliche Interessen sind ein Schatz, der im Stillen wächst und Interessen zu Interessen schlägt. (Johann Wolfgang von Goethe)

Meine Interessen sind vielseitig

Am Anfang ist immer die Neugierde. Alles wofür ich mich interessiere...

Kätzchen zugelaufen

Freitag, 16. August 2013 - 21:39

Heute Abend (16. August 2013) ist mir zwischen Coesfeld und Osterwick ein rot-getiegertes Kätzchen zugelaufen. Es ist noch sehr jung und wahrscheinlich aus einem Frühjahrswurf. Es ist sehr zutraulich und verschmust. Ich gehe daher davon aus, das Menschen ihm vertraut sind. Daher halte ich es für wahrscheinlich das es entweder weggelaufen ist oder aber schlimmer, wegen der gegenwärtigen Urlaubszeit, ausgesetzt wurde. Einen Chip konnte ich nicht ertasten. Werde aber Montag zum Tierarzt um das abklären zu lassen und dann auch beim Fundbüro melden.

Frage: Wer kennt, oder wem gehört dieses Kätzchen?
Dazu dann auch die Bitte das weiter im Raum Coesfeld/Osterwick in den sozialen Medien usw. zu teilen oder auch mit den Leuten die im besagten Gebiet wohnen!

Clayd der Rumäne braucht Hilfe!

Mittwoch, 15. Mai 2013 - 12:25

Bild

Dringender Hilferuf von Linda aus Köln

Linda ist EX-Obdachlose und hilft nun ehrenamtlich vielen Aussenseitern und Obdachlosen. Ihr ständiger Begleiter ist Clayd, ein Hundemix, den sie von der Straße geholt hat. Er ist für viele ein Vertrauensbote auf 4 Pfoten.
Leider ist Clayd seit einigen Wochen erkrankt und frisst Lindas kleines Einkommen. Nun braucht Clayd Hilfe: Spenden für die Tierarzt-Kosten.

Madame Uschi

Freitag, 30. November 2012 - 13:20

Bild
Manchmal kommt alles ganz anders und manchmal kommt alles sehr plötzlich. Genau so unerwartet und plötzlich kam Uschi, besser Madame Uschi in unser Leben. Nach dem Tod von Lili hatten wir den Kontakt zu "unserer" Community der Chateau-Möpse gehalten. Sie haben uns über die Trauer zum Tod von Lili sehr geholfen und es was tröstlich zu erfahren wie viele Menschen Anteil genommen haben. Was man in der Zeit nach dem Tod eines geliebten Haustieres merkt ist aber das in der Tat "etwas" fehlt. Das war bei uns auch so. Das wird auch so bleiben. In dieser Zeit merkten wir ganz besonders wie wahr das altbekannte Zitat von Loriot "Ein Leben ohne Mops ist möglich, aber sinnlos." eigentlich ist.

Danke...

Mittwoch, 31. Oktober 2012 - 18:51

Wir danken allen für die große Anteilnahme, die vielen tröstenden Worte und die Unterstützung die wir zum Tode von Lili erhalten haben. Vielen Dank!

BildDanke für das Foto, Claudia.

in memoriam

Montag, 29. Oktober 2012 - 18:55

Bild

Lilis Leben war viel zu kurz, sicherlich. Es war aber doch länger als es wahrscheinlich gewesen wäre nachdem wir all das wissen was wir heute wissen. Und - es ist tröstlich zu wissen das sie ihr Leben, trotz allem, bis zum Schluß genießen konnte und es lebenswert für sie war.

Was war passiert?

01000111 01110101 01110100 01100101 01101110 00100000 01010100 01100001 01100111 00100001

Dienstag, 16. Oktober 2012 - 0:10

01011010 01110101 00100000 01100001 01101100 01101100 01100101 01110010 01100101 01110010 01110011 01110100 00100000 01100101 01101001 01101110 01101101 01100001 01101100 00100000 01100010 01101001 01101110 00100000 01101001 01100011 01101000 00100000 01001101 01100101 01101110 01110011 01100011 01101000 00100001 00100000 01001000 01101111 01101101 01101111 00100000 01110011 01110101 01101101 00101100 00100000 01101000 01110101 01101101 01100001 01101110 01101001 00100000 01101110 01101001 01101000 01101001 01101100 00100000 01100001 00100000 01101101 01100101 00100000 01100001 01101100 01101001 01100101 01101110 01110101 01101101 00100000 01110000 01110101 01110100 01101111 00100001 00100000 00101000 01001101 01100101 01101110 01110011 01100011 01101000 00100000 01100010 01101001 01101110 00100000 01101001 01100011 01101000 00101100 00100000 01101110 01101001 01100011 01101000 01110100 01110011 00100000 01001101 01100101 01101110 01110011 01100011 01101000 011011

Westernreiten - Horse Dog Trail

Mittwoch, 20. Juni 2012 - 0:16

Westernreiten - Horse Dog Pug Trail - So heißt es richtig.

Der Mops ist ein zu oft wirklich unterschätztes Tier. Was alles möglich ist stellt die Mops "Sir Cederik" mit Anja und ihrem Pferd "Blue Ice" unter Beweis. Wir haben uns am vergangenen Wochenende persönlich auf dem Westernturnier in Dülmen überzeugen können. Hier ein paar Impressionen:

Bild

Start: Los geht´s...

Seiten

 


Zu guter Letzt

QR-Code

Der QR-Code für diese Seite. Der QR-Code für diese Seite.
Subscribe to RSS - Privat