Sie sind hier

Gerechtigkeit

Welttag der sozialen Gerechtigkeit

Dienstag, 20. Februar 2018 - 12:00

Welttag der sozialen Gerechtigkeit

Welttag der sozialen Gerechtigkeit

2007 von der UNO proklamiert und 2009 erstmals offiziell begangen

Die Vereinten Nationen ermahnen mit dem 2007 eingeführten "Welttag der sozialen Gerechtigkeit", die Anstrengungen der Armutsbekämpfung zu erhöhen. Ziel ist es, den Verwerfungen bei Einkommen ebenso entgegenzuwirken wie den Benachteiligungen von Frauen und jungen Menschen. Soziale Entwicklung und soziale Gerechtigkeit sind für die Herbeiführung und die Wahrung von Frieden und Sicherheit unerlässlich. Armutsbekämpfung, die Förderung von Beschäftigung, Geschlechtergleichheit und der Zugang zu sozialer Wohlfahrt sind von grundlegender Bedeutung für unser friedliches und prosperierendes Zusammenleben.

Politischer Veilchendienstag der Coesfelder Grünen

Mittwoch, 15. Februar 2017 - 18:20

Politischer Veilchendienstag der Coesfelder Grünen

Trittin zu Gast in Coesfeld

28. Februar ab 19 Uhr
Brauhaus Stephanus

„Einen besseren Einstieg in den Landtagswahlkampf hätten wir uns nicht wünschen können“, freut sich Norbert Vogelpohl, Sprecher der Coesfelder Grünen. „Mit Jürgen Trittin können wir bei unserem politischen Veilchendienstag wieder ein politisches Schwergewicht präsentieren.“

Prominenter Hauptredner beim Politischen Veilchendienstag der Grünen

Der Bundestagsabgeordnete und ehemalige Bundesumweltminister ist für seine scharfen Analysen sowie seine klare und markige Sprache bekannt.  „In diesem Jahr“, so Vogelpohl weiter, „wird er seinen Schwerpunkt auf die Außenpolitik legen – und da gibt es ja aktuelle Themen genug.“

Jürgen Trittin ist Hauptredner | Bild: www.gruene-coesfeld.de

Jürgen Trittin ist Hauptredner | Bild: www.gruene-coesfeld.de

Kurz und Knapp #160122

Samstag, 23. Januar 2016 - 20:25

Rainer Wermelt | rainerwermelt.de | Kurz und Knapp

Kurz und Knapp

Kurz und knapp erfahrt ihr hier zu einer kleinen Auswahl an Artikeln, Beiträgen und interessante Geschichten. Das können Neuheiten sein aber auch immer wieder Lesenswertes, was schon etwas älter aber immer noch spannend ist.

Vorratsdatenspeicherung

Mittwoch, 3. September 2014 - 16:30

Rainer Wermelt | rainerwermelt.de | Klage auf Aktenherausgabe

EU-Gericht verhandelt Klage auf Aktenherausgabe zur Vorratsdatenspeicherung

 

Das EU-Gericht in Luxemburg (EuG) verhandelt am Freitag über eine Klage des Piraten-Abgeordneten Patrick Breyer aus Schleswig-Holstein gegen die EU-Kommission auf Herausgabe von Schriftsätzen zur Vorratsdatenspeicherung [1].

Oxfam-Bericht:

Montag, 14. Juli 2014 - 11:08

Rainer Wermelt | rainerwermelt.de | Geschlechtergerechtigkeit in G20-Länder

Frauen noch 75 Jahre unterbezahlt

Entwicklungsorganisation untersucht Geschlechtergerechtigkeit in G20-Ländern

Verstärkte Anstrengungen für weltweite Geschlechtergerechtigkeit fordert die Entwicklungsorganisation Oxfam von den Regierungen der G20-Länder. Beim derzeitigen Tempo der Angleichungen würden Frauen noch weitere 75 Jahre lang weniger verdienen als Männer, schreibt Oxfam im heute veröffentlichten Bericht „The G20 and Gender Equality. How the G20 can advance women’s rights in employment, social protection and fiscal policies.”

re:publica 2014:

Montag, 5. Mai 2014 - 21:23

Rainer Wermelt | rainerwermelt.de |  re:publica 2014

Das Konferenzfestival beginnt

Ab morgen lädt die achte Ausgabe der re:publica mit 350 Sessions auf 18 Bühnen alle Menschen auf eine dreitägige Reise INTO THE WILD ein. Doch die #rp14 ist nicht nur eine Konferenz, sondern auch ein Festival mit umfassendem Rahmenprogramm. Die besondere, inspirierende Atmosphäre der re:publica geht über das Programm hinaus.Es ist das Zusammenspiel aus der faszinierenden Themenvielfalt, dem ungewöhnlich heterogen Mix der TeilnehmerInnen und dem umfassenden Rahmenprogramm, das die re:publica so einzigartig macht.

Piratenpartei im Kreis Coesfeld

Mittwoch, 12. März 2014 - 22:17

Rainer Wermelt | rainerwermelt.de | Piraten im Kreis stellen Kandidaten auf

Piraten im Kreis Coesfeld stellen Kandidaten auf

Am Sonntag, den 9. März stellte auch der Kreisverband Coesfeld der Piratenpartei in einer öffentlichen die  Kandidaten für den Kreistag auf.

Die  Akkreditierten wählten den Coesfelder Rainer Wermelt einstimmig zum Spitzenkandidaten der Liste für die Piratenpartei.  Alle Kandidaten, sowohl die Direktkandidaten in den einzelnen Wahlkreisen als auch die Kandidaten auf der Reserveliste wurde ebenfalls einstimmig  gewählt. „Ein sehr schönes Ergebnis“ freut sich Ulrich Schumacher, Vorsitzender der Piraten im Kreis.

In einem ersten Statement nach seiner Wahl machte der 42 jährige Coesfelder Wermelt deutlich, welche Schwerpunkte er sich setzen wird:

„Charta zur sozial gerechten Energiewende“ vorgestellt

Freitag, 25. Oktober 2013 - 12:27

Rainer Wermelt | rainerwermelt.de | Charta zur sozial gerechten Energiewende

Umwelt- und Sozialverbände fordern von künftiger Bundesregierung Verknüpfung von schneller Energiewende mit engagierter Sozialpolitik

In einer gemeinsamen Charta fordern Umwelt-, Wohlfahrts- und Sozialverbände von der künftigen Bundesregierung eine gerechtere Verteilung der Kosten der Energiewende und für einkommensschwache Haushalte dafür geeignete sozialpolitische Lösungen. Energie- und Sozialpolitik dürften nicht länger gegeneinander ausgespielt werden. Vielmehr müssten in den Koalitionsverhandlungen die Weichen für eine konsequent ökologische und zugleich sozial gerechte Energiewende gestellt werden.

 


Zu guter Letzt

QR-Code

Der QR-Code für diese Seite. Der QR-Code für diese Seite.
Subscribe to RSS - Gerechtigkeit